Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

mia taugts


Basic Mitglied, Salzburg-Land
[fc-user:1861738]

Über mich

Ich habe früher, im analogen Zeitalter, viel fotografiert und auch Farbe selbst entwickelt. Sogar eine Studioblitzanlage hatte ich mir angeschafft.
Nachdem meine Kamera den Geist aufgegeben hat, wollte ich mich einmal mit Video auseinandersetzen.

Da mich in all den Jahren der Filmerei die Fotografie nie losgelassen hat, werde ich dieser jetzt wieder verstärkt nachkommen.

Beim Fotografieren bin ich sehr konservativ, Nachbearbeitung mit Photoshop o.ä. ist für mich tabu.
Einziges Zugeständnis ist eine Ausschnittoptimierung.

Wann drücke ich auf den Auslöser?
Manch­mal gar nicht. Wenn mir ein Moment gefällt, dann will ich nicht, dass mich die Kamera irgend­wie ablenkt. Dann will ich ein­fach nur darin ver­wei­len.

Wann und wie kommentiere ich?
Wenn mich ein Bild in der Vorschau anspricht, öffne ich es und schreibe meistens meine Assoziation oder was das Bild in mir auslöst dazu. Die leeren Worthülsen, wie "Toll gesehen, genial, gefälliger Aufbau, wunderbare Farben,....." versuche ich zu vermeiden. Den "Loben"-Button meide ich, der hat für mich zu viele Assoziationen zu Facebook, da neheme ich mir lieber die Zeit, einen Kommentar zu formulieren

Kommentare 307

  • Granny Smith Vor einer Stunde

    Einmal muss es sein
    Einmal muss es sein
    Granny Smith

    Bauten berühmter Architekten sind häufig Abstraktionen der Natur, so auch dieses Bauwerk, bei dem der Architekt eine geschälte Orange zum Vorbild nahm, auch wenn es nach der Fertigstellung auch andere Interpretationen gab.
    Abstraktion bietet die Möglichkeit, einen Gegenstand isoliert zu betrachten.In der Fotografie versteht man darunter eine vereinfachte  Bildsprache, die konkrete Details weglässt und sich auf plakative Formen, Farben und Strukturen beschränkt. Ich habe hier die Spiegelung, Linien und Sw verwendet, um das Motiv zu verfremden.Das Motiv ist als solches eindeutig zu erkennen. Vom Trimmen auf "alt" kann hier nicht die Rede sein.Trotzdem herzlichen Dank, dass du dich so eingehend mit dem Bild beschäftigt hast.  LG Martha
  • anfri67 20. April 2018, 18:58

    Dein Text !Über mich! in deinem Profil gefällt mir sehr gut. Ein schönes Wochenende. :-)
  • alicefairy 15. Februar 2018, 20:14

    Du und Dorothee! Ich freue mich auf eure Konversation. Ihr seid ja anscheinend beide gleich bummelwitzig! LACH
    Klasse!
    Lg Alice
  • Helmut Haider 20. Januar 2018, 23:47

    Danke für Deinen Kommentar.
    Viele Grüße
    Helmut
    Orangenschale
    Orangenschale
    Helmut Haider
  • Hans_59 5. November 2017, 18:39

    Danke für deinen Kommentar zu meinem Bild.
    Den Schirm hab ich mir genommen aber auch schon wieder
    irgendwo liegengelassen :)
    LG Hans
  • Martin Zaremba 23. September 2017, 21:47

    „Der Planet Solaris ist fast vollständig von einer Art Ozean bedeckt, der ständig bizarre und vielfarbige Ausformungen an seiner Oberfläche hervorbringt.“

    Beim Drehen des Bildes hatte ich das Entstandene mit Lem`s Solaris assoziiert. Nicht mehr und nicht weniger.

    Verkehrstechnisch gesehen: in der heutigen Zeit werden sehr viele Brücken auf den Kopf gestellt. Als Autofahrer und Fotograf bekommt man mehr Zeit, um über seine Lichtbildwerke, Ideen und Kompositionen nachzudenken.

    Danke Mia für ein kritisches Wort! Ich hätte auch sagen können, dass Bilder wie dieses http://www.fotocommunity.de/photo/metamorphose-mia-taugts/38062919
    mich inspiriert haben.

    LG

    Martin
  • Arborfish 22. September 2017, 20:08

    feine Bilder. Kompliment
    LG Ronald
  • Hans Joachim Büchler 12. August 2017, 20:14

    Danke für deinen Kommentar, dieser war Anlass deine Seite zu besuchen.
    Dein Werke entsprechen voll meinem Geschmack, es sind tolle Sachen dabei. Ich schaue wohl öfter mal rein.
    Grüße Achim
  • Swissman 15. Juli 2017, 17:29

    Danke für Deinen konstruktiven Kommentar zu meinem Foto
    Balkonentwässerung
    Balkonentwässerung
    Swissman

    VG Reto
  • Der Digitale Fotograf 7. Juli 2017, 21:46

    Danke für Deinen Besuch
    le Tour de France 2017
    le Tour de France 2017
    Der Digitale Fotograf
  • m-art-in-à.r 11. Juni 2017, 20:58

    Bin mal wieder hier gelandet
    VG Martina
  • alicefairy 9. Juni 2017, 19:50

    Na du hast ja ne skurrile Galierie! Mia taugts a!
    Liebe Grüße aus Graz nach Salzburg
    Alice
  • Roland W.H. 3. Juni 2017, 21:19

    Liebe Mia,
    danke für Deine motivierende und klare Ansage zu
    A friends eyes
    A friends eyes
    Roland W.H.
    . Dafür schätze ich Dich sehr, Mia! Mer könnten a paar mehra von Deiner Sorte brauchen. Dabei bleib ich auch, wenn Du mal wieder eines meiner "Werke" auseinandernimmst.
    Frohe Pfingsten!
    Roland
  • Dirk Purz 30. März 2017, 20:35

    Bin durch deinen kommentar auf dich aufmerksam geworden und habe sehr überzeugende fotografie und ein sehr präzises auge entdeckt, was mich überzeugt. Darum frage ich ernsthaft die freundschaft an. Hg. Dirk
  • ramon_krause 17. März 2017, 1:11

    Vielen Dank für Deinen lobenden Kommentar zu den Kaiserschoten.
    Viele Grüße aus München!
    Ramon
  • 115 0
  • 2.175 8.772
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Canon EOS 5D Mark II
Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Canon EF 70-300mm 1:4,0-5,6L IS USM
Canon EF 100mm F2.8 MACRO USM
Canon TS E24mm F3.5 TS
Zeiss Otus 1.4/55
Zeiss Milvus 2/100M ZE
Gitzo - GT3542LS mit Berlebach 3-Wege-Neiger Mod. 652