Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Max l


Free Mitglied, München
[fc-user:1261]

Über mich

Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmässig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind, zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.
(Andreas Feininger)
...was nicht heisst dass ich mich nicht bemühe technisch gelungene Bilder zu machen

Obwohl ich schon immer sehr gerne und viel photographiert habe, bin ich nie zum Profi bzw. zum technischen Perfektionisten geworden.
Der Wechsel zum digitalen Medium mit der besseren Steuerbarkeit und den Nachbearbeitungsmöglichkeiten hat meine Begeisterung für dies Hobby nochmal verstärkt.
Ich habe mit der Digtalfotographie begonnnen mit der Photofunktion eines Sony PC110 DV-CAMCORDER mit natürlich begrenzten Möglichkeiten bezüglich der Auflösung.
Meine Motivwahl ist stark naturbezogen - vom Einfangen eines Eindrucks oder einer Stimmung bis hin zu experimentellen Sichtweisen. Neu hinzugekommen ist die Makrophotograpie (die meine Ausrüstung früher nie hergab.
Am meisten Spass macht mir immer noch das Aufnehmen der Motive, da dies eine erweiterte Sichtweise für mich darstellt (nicht nur bei Makros) dennoch freue ich mich über gelungene Schüsse.
Die Fotocommunity bleibt sicher nicht ohne Einfluss auf meine Sichtweisen (und hoffentlich auch Techniken)
_____________________________________
Nachtrag 27.01.2003
im Aktbereich war ich bisher nur geringfügig unterwegs . Mit Studio sowie mit erprobten Models hatte ich bisher nichts zu tun.
Auf dem Usertreffen der AC in Glauchau hatte ich dazu nun reichlich Gelegenheit und habe Blut geleckt! Ich werde hier nach und nach ein paar Ergebnisse einstellen bei denen ich allerdings den Schwerpunkt auf Pose und noch nicht so sehr auf Lichtmalerei gelegt habe
----------------------------------------------------------------
Nachtrag 01.09.2003
Inzwischen habe ich schon an zwei der von mir sehr geschätzten Treffen in Sachsen (Glauchau) teilgenommen, ein weiteres steht bevor.
Ich versuche inzwischen stärker auch die Beleuchtung als gestaltendes Element einzubeziehen, was manchmal gelingt.

Eine für mich wichtige technische Änderung:
habe nun als alternatives Aufnahmegerät eine DIGITALKAMERA Fuji Fine Pix S602 Z die mir sehr viel Spass macht und mein Interesse für Schwarz/Weiss Aufnahmen und Spielereien wie Langzeit- oder Mehrfachbelichtung geweckt hat.

Zukünftig erhalten meine Uploads einen diskreten Hinweis auf die Ausrüstung
(s) = Camcorder / (f) = Kamera

Konnte meine neue Ausrüstung vor kurzem ausgiebig auch im Studio testen und bin nach dem erfolgreichen Ergebnis nun bereit und Willens mich an weiteren Modellen zu versuchen
also, noch immer gilt:


ICH SUCHE MODELS IM PLZ-BEREICH 8xxxxx
m / w / paare (Portrait, Akt, etc.)
AUCH FÜR "PRIVATE" AUFNAHMEN, also die nirgendwo veröffentlicht werden nur für den Eigenbedarf des Models (und für mich zum üben).

Ich arbeite am liebsten zwar draussen bei natürlichem Licht , aber gerne auch im Studio.
bin ansonsten offen für individuelle Vorstellungen

Ach ja, was die Diskussion betrifft, entschuldigt, wenn ich nicht immer zeitnah antworte . Aber einmal komm ich nicht immer gleich dazu und dann lass ich gerne die Meinungen anderer wirken ohne gleich (rechtfertigend?) einzugreifen

Nachtrag v. 03.04.06
Hatte eine vorallem technisch bedingte grosse Pause, die FC macht aber immer noch Spass und zwar auch abseits des Computers...

Nachtrag v. 04.01.09
zum Fotografieren nehme ich mir immer gerne Zeit während der PC (und das Internet) nur selten gegen meine sonstigen Hobbies bestehen kann.

Ich halte die FC immer noch für eine gelungen programmierte Plattform allerdings stört mich einmal die inzwischen stark kommerzielle Ausrichtung bei gleichzeitiger Beschränkung für die User.
Ich schätze hier vorallem die breite inhaltliche Ausrichtung und durchaus auch die gesunde Mischung von Profis und Amateuren.
Der fotografische Mehrwert der FC liegt für mich eher in der Inspiration und der "Portfoliopräsentation". Feedback ist natürlich ein angenehmer Effekt aber mir fehlen hier Anmerkungen die mich technisch weiterbringen und für Networking zum Thema Fotografie gibt es inzwischen besser geignete Plattformen.

Aktuell arbeite ich mit einer Panasonic DMC FZ50 was ich nur erwähne weil es zu diesem (Auslauf-) Modell im Bereich der Bridgekameras leider bisher keine brauchbare Alternativen bzw. Nachfolger gibt.
Ich plane zwar demnächst ein technisches Update in Richtung einer "richtigen Kamera" aber für Reisen usw. vermisse ich eine kompakte Alternative mit Megazoom, Weitwinkel UND manuellem Zoom
(stromsparend, schnell).
Ansonsten bin ich der Menung dass gutes Equipment gute Ergebnisse zwar unterstützen kann aber für die Erstellung und vorallem Beurteilung eines guten Bildes nicht von Bedeutung sind.

Ich danke allen die sich die Mühe machen einen Kommentar zu verfassen.

Ach ja, ich bin immer offen für gemeinsame (fotografische) Aktionen und insbesondere immer auf der Suche nach Modellen oder solchen die es werden wollen.

Nachtrag 15.01.09
hier nur ein Zitat von Maxs F. dessen Gedanken ich in in vielen Punkten teile:

Ich bin ein Fotomensch, ein Fotobegeisteter, ein Fotoliebhaber, ein Fotoverrückter, ein Fotokritiker, ein Fotodesigner, ein Fotokünstler, ein Mensch, der ohne die Fotografie nicht mehr leben möchte. Die Beschäftigung mit Fotografie ist für mich jedoch deutlich mehr als ein Hobby. Ich mag das Wort Hobby auch nicht besonders. Ebenso wie der Begriff Amateur in der heutigen Zeit (oft) negativ besetzt ist und nicht mehr in dem Sinne verwendet wird, wie es der Wortstamm eigentlich ausdrückt. "Amare" steht für lieben, etwas aus Liebe zu selbigem ausüben, in etwas verliebt sein, es aus Liebhaberei und mit Hingabe betreiben - aber eben nicht als Beruf. Deshalb wird ein "Amateur" oft als unprofessionell angesehen. Im lateinischen Wort "amator" für "Liebhaber" taucht diese Unprofessionalität nicht auf. Man kann mich als ein "Amator der Fotografie" mit einem hohen Anspruch an meine Tätigkeit beschreiben.

Kommentare 26

  • §~Lisa~§ 3. Mai 2009, 17:33

    Hi Max,
    vielen Dank für dein Kommentar..freut mich das dir das Bild gefällt.
  • Ian Anders 30. April 2009, 16:42

    Hallo
    Danke für den Komment
    gute " Tatsache " hier am Anfang
    manche Fotos wie auch das Leben - nicht so perfekt
    Gruß Ian
    ( interessante Fotos hier - bin am Durchsehen )
  • Roland G-H 5. April 2009, 18:17

    Hallo Max,
    danke für deine Anmerkung zu meinem Bild.
    Ja, ich bin schon etwas unterwegs gewesen auf der Welt,
    aber dafür machst du super Bilder

    Gruß

    Roland
  • Irene T. 17. März 2009, 22:01

    Hallo Max !
    Danke für deinen ausführlichen Kommentar zu meinen Bildern ,war sehr nett das du bei mir mal reingeschaut hast.
    Diese Bilder sind vom Garten meines Nachbarn ,er ist Landschaftsgärtner daher diese kreativen Werke.
    Ich hoffe du schaust wieder mal bei mir vorbei ,

    lg.Irene
  • Norbert Pilters 4. März 2009, 18:42

    Hallo Max,
    Danke Dir für Deine Anmerkung zu meinem Bild
    Raureif
    Raureif
    Norbert Pilters
    Das Foto entstand in Markt Indersdorf,
    also gar nicht so weit weg von Dir.
    Liebe Grüße
    Norbert
  • Lissy Lissy 16. April 2006, 13:40

    Hallo Maximilian!

    Beim Stöbern in der FC bin ich auf Deine Seite gestoßen!
    Deine Bodypainting Foto`s gefallen mir sehr gut.

    Viele liebe Grüße,
    Lissy
  • Klaus Kraiger 15. November 2003, 8:55

    Hallo Max!
    Danke dir für dein Pro!

    Liebe Grüße
    Klaus
  • K. Gernot Sieger 14. November 2003, 14:31

    Trotz Deines Votings hast Du es auf meine Buddyliste geschafft. :-) Übrigens, wenn dir das andere Bild so gut gefällt schlag es doch mal vor!
    Gruß
    Gernot
  • Jack Muehlhans 29. Oktober 2003, 20:44

    Hi Max,

    schönes Blümchenfoto von dir :-)))
    Alles Gute!

    Gruß Jack
  • Piroska Baetz 28. September 2003, 11:18

    Hallo Maximilian,

    danke sehr für deine nette Anmerkung von meine Bild..
    Mir deinem Bilder auch gefällt besonderes von Naturfotos.

    lg. piroschka
  • Max l 9. September 2003, 19:41

    Danke an alle
    @Jürgen schick mir doch einfach ein paar nette Motive vorbei, dann bemühe ich mich Deinen Wunsch zu erfüllen ;-)
  • Doc Kramer 9. September 2003, 9:05

    Hallo Maximilian,

    starke fotos die du machst, kompliment, gefallen mir bis auf ausnahmen sehr gut.

    gruß doc
  • Kathrin Spöcker-Stecher 23. August 2003, 14:33

    Hallo Max,

    also ich muss schon sagen, ein bißchen neidisch bin ich schon auf Deinen Aufenthalt in Australien. Da will ich auch mal hin, ist echt beeindruckend aber leider auch sehr teuer, um überhaupt dahin zu kommen. Du hast aber sehr schöne und interessante Fotos mitgebracht.
    Nun gut zu den Aktfotos kann ich leider nicht viel sagen, da ich mich mit sowas nicht beschäftige, sie sehen aber jedenfalls auch ganz gut aus.
    War übrigens nett, Dich gestern beim FC Treffen in München mal kennengelernt zu haben (auch wenn Du nur kurz da warst!?).

    Viele Grüße! Kathrin

    P.S.: Danke noch für Deine Anmerkung zu meinem Bild.
  • Oliver Mews 23. Mai 2003, 10:54

    Ralf Schumacher - das hab' ich als erstes gedacht. :)
    Gibt Dir bei Deinen Akt-Fotos weiter kräftig Mühe, denn Du kannst auch ohne Studio-Technik etwas hinbekommen. Schau Dir meine Fotos an...
    Gruß und gut Licht
    Oliver
  • foto fex 24. April 2003, 18:31

    Hast eine starke Fotomischung! Kompliment!
    Gruß
    HH
  • 417 5
  • 1.387 1.318
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse