MattiasBW


Premium (Basic), Tuttlingen
[fc-user:2473271]

Über mich

Ich bin auf der Suche nach persönlichen Ausdrucksweisen in Bildern
und schätze die vielen Möglichkeiten, die sich durch die digitale
Fotografie ergeben

Ich kam schon früh zur Fotografie und habe viel Zeit damit verbracht, aber immer wieder hat es sich gewandelt. Es ist mir ein wichtiges Hobby und viellecht schon ein bisschen mehr.
Nachdem ich seit Anfang des Jahres 20 in den Ruhestand eingetreten bin, widme ich mich dem Thema noch intensiver und bin ständig auf der Suche nach neuen bildlichen Ausdrucksformen. In diesem Zuge arbeite ich an einem selbstgeschriebenen Programm, dass mir praktisch unbegrenzten Zugang zu den Pixelinformationen des Bildes verschafft und, wie ich meine, diese auch allen denkbaren rechnerischen Veränderungen unterwerfen kann. Zum Sektor KI für Bilder habe ich keinen Zugang. Ich freue mich über eine rege Diskussion!

Kommentare 8

  • BiancaE 12. Januar 2021, 20:36

    Hallo Mattias, lieben Dank für Deinen Kommentar und Deine Anmerkung. Habe ich natürlich getestet, Lichter etwas abgesenkt, dann sieht es etwas besser aus im Gefieder vom Schwan ;-).
    LG Bianca
  • DieZab 26. Dezember 2020, 22:32

    Hallo Mathias,
    vielen Dank für deine Lobe zu meinen Bildern.
    LG DieZab
  • dPit 25. Dezember 2020, 22:34

    Vielen Dank für Dein Lobn! Schöne Feiertage und liebe Grüße! dPit
  • Bernd Hohnstock 12. November 2020, 9:22

    Danke für die nette Anmerkung zu meinem Foto
    Prudence CB ...
    Prudence CB ...
    Bernd Hohnstock

    habe mich sehr darüber gefreut, wünsche dir weiterhin immer tolle Fotos
    und einen Gruß vom linken Niederrhein ... Gruß  Bernd
  • Siegfried Lindner 12. November 2020, 8:34

    Servus Mattias, habe mit Interesse dein Profil gelesen. War auch einmal freier Programmierer zu Beginn der 90 Jahre und machte damals mathematische Spiele. Heute bin ich nur noch Hobbyfotograf und verbessere meine Bilder etwas mit Capture One Pro nur im RAW.
    Ein Austausch von Bildteilen, wie bei Photoshop Nutzern, kommt bei mir nicht vor, da ich zur Gruppe der Urfotografen gehöre, die noch in der Dunkelkammer gewerkt hatten.
    Doch die Digitalkameras bieten viele Möglichkeiten, die spannend sind.
    In diesem Sinne weiterhin viel Spaß mit den eigenen Programmen.
    Beste Grüße Siegfried
  • F.Rolle 5. November 2020, 16:38

    Interessant, deine Info. Ich arbeite schon seit vielen Jahren mit Mac und bin nur hin und wieder am PC. Zum ernsthaften Programmieren ist mein Hirn nicht eingerichtet; ich bastle nach Bedarf mit AppleScript kleine Helfer am iMac.
    Gruß, Fritz
  • MattiasBW 4. November 2020, 16:33

    Hallo Fritz,
    Dank dir für dein Interesse. Ich arbeite mit einem PC und nutze das freie "Freebasic(R)" zum Programmieren. Die Bilder dafür wandle ich mit "Paint(R)" in das Format .bmp um, welches leicht zu verstehen ist.
  • F.Rolle 3. November 2020, 15:44

    Hallo Mattias,
    mit Interesse lese ich, daß du selbst programmierst. Auf welchem System (PC/Mac) arbeitest du? Bein neugierig, und wenn du Lust hast, schreib mir mal.
    Gruß nach Tuttlingen, Fritz
  • 1 8
  • 56 120
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Nikon Z50 mit DX 16-50mm und 50-250mm
Sigma 150-500mm + FTZ
Davor Nikon D 5200 mit DX 18-200mm