Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Markus Paul75


Free Mitglied, Freiburg
[fc-user:1406187]

Über mich

Hallo Astrofreunde und andere Fotofreunde!


Mein Name ist Markus Paul, leidenschaftlicher Hobby-Astronom.

Ich biete:
Führungen - Veranstaltungen - Kleinplanetarium - Kinderprogramm - Astrofotografie > siehe unten an.

Werdegang/Ausrüstung

Ich befasse mich seit 2006 intensiv mit der Astronomie. Beobachtung und Astronomie-Club.
2007/8 habe ich mit der Astrofotografie begonnen.
Erst mit einem Meade ETX-80 mit der Phillips-Webcam,
dann kaufte ich mir eine Skywatcher HEQ-5-Montierung, die ich auf meinem Balkon in Freiburg Mitte eingescheinert habe.
Von hier aus fotografiere ich.
Der Balkon steht östlich. Blick habe ich nach N;NO;SO;SSO.
Auf meiner Montierung habe ich eine Parallelbefestigung von TS.
Darauf ein Skywatcher 150/1800 mit einer unmodifizierten Canon 300D und als Leitrohr mit selbstgebauten Leitrohrschellen ein Vixen vmc-95L.
Ich guide noch manuell mit Fadenkreuzokular oder bequemer die Phillips-Webcam am Leitrohr angeschlossen mit PC (Guiding mit "GUIDEDOG") MANUELL mit der Handsteuerbox der HEQ-5.
ich fokussiere mit "DSLR FOKUS V3".
An der Gegengewichtsstange habe ich an der Canon 300D folgende Objektive zur Belichtung für großflächige Objekte:

>"Wundertüte" Beroflex 500mm Durchmesser 67
>"Wundertüte" 300mm
>Sigma Zoom 18-50mm 3,5
>Sigma Zoom 55-200mm 5,6
>Canon Zoom 18-55mm 3,5
>Asahi Opt. Super-Takumar 135mm 3,5
>Porst Tele 135mm 2,8

Meine alte astrofotografische Ausrüstung:

die Skywatcher HEQ -5 Montierung (autoguidefähig) mit Parallelbefestigung; darauf das Leitrohr Bresser 70/700 mit Philips-Webcam mit selbstgebauten Leitrohrschellen. Belichtung mit der Canon 300d mod. und unmod. durch das Scopos TL 805.


Aktuelles Equipement für die Astrofotografie


Für die MOBILE astrofotografische Ausrüstung benötige ich 11 Koffer und Taschen, die ich auf den Schauinsland hoch fahre und aufbaue.

In den Koffern befinden sich:

Die Skywatcher NEQ-6 Skyscan Montierung mit Berlebach-Stativ und Parallelbefestigung von TS mit selbstgebauten Leitrohrschellen; darauf das Leitrohr Bresser 70/700 mit Philips-Webcam und zur Belichtung mit der Canon 300d mod. und Canon 1000d unmod. mit Batterie-Handgriff, zur Fotografie der Apochromat Scopos TL 805 mit 560mm Brennweite und 80mm Öffnung.

Tauschutzkappenheizungen: Selbstbau

Energie: Autobatterie 36Ah in einem Koffer mit Stromwandler für das Netbook Acer One von 12V auf 19V.

Software:

Canon Utility
Cartes du Ciel
Guidemaster
-------------------------------------------------------------------------------------------
Auf meiner Astrofotografie - Homepage finden Sie noch mehr Infos.

http://markuspaul.jimdo.com/

Ich möchte nochmals darauf hinweisen:

> Auch wenn ich noch lange nicht am Ende des Lernvorgangs der Astrofotografie bin und man wirklich Jahre bis Jahrzehnte braucht sehr gute Fotos zu machen, ist MEIN Ziel, dieses interessante, wunderschöne Hobby, die Technik der Himmelsfotografie, an Laien weiter zugeben.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Besucht mich doch auch unter "Sternführungen Schwarzwald";-)!!!

http://sternenfuehrungschwarzwald.jimdo.com/

Führungen-Veranstaltungen-Kleinplanetarium-Kinderprogramm
-------------------------------------------------------------------------------------------

Grüße Markus Paul

Kommentare 5

  • Luckycharms 17. März 2012, 13:02

    Hallo Markus,
    finde Deine Bilder echt bemerkenswert und
    wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei der Astrofotografie!!
    Gruß, Andrea
  • Gerhard Neininger 8. Juni 2010, 11:55

    Hallo Markus,
    auch von mir ein Herzlich Willkommen in der FC
    Freut mich, daß Du meine Tipps zur Herstellung der beiden Taukappenheizungen so schnell umgesetzt hast,
    die Bilder, welche Du mir zugemailt hast sehen sehr gut aus:-)
    mein Lieblingsobjekt - der Pferdekopfnebel
    mein Lieblingsobjekt - der Pferdekopfnebel
    Gerhard Neininger

    LG aus Spaichingen, Gerd
  • Peter Knappert 28. Juni 2009, 19:35

    Hallo Markus,
    Herzlich willkommen in der FC ! Deinen ersten Astroeinstand hast Du schon gezeigt. Hier findet ein reger Erfahrungsaustausch in allen Bereichen der Fotografie statt. Wenn Du irgendwelche Fragen, bezüglich der Astrofotografie hast einfach mailen.
    Die Andromeda-Galaxie M31
    Die Andromeda-Galaxie M31
    Peter Knappert

    LG aus dem Schwarzwald,Peter
  • Jörg Kallweit 24. Juni 2009, 17:22

    Herzlich Willkommen vei den positiv vErÜcKtEn in der fc und viel SpAsS hier!!!

    gLüCkAUF
    jk

  • Manfred Lauterbach 24. Juni 2009, 13:18

    Hallo Markus,
    erst mal Herzlich Willkommen hier in der FC
    Wir kennen uns ja schon vom Telefon her und ich freue mich dich jetzt auch hier begrüßen zu dürfen.
    Hier wirst du viele Tips und Anregungen bekommen, aber auch Kritik die sehr hilfreich sein kann. Wenn du was wissen möchtest einfach fragen, die Mitglieder hier werden dir gerne Auskunft geben.
    LG - Manfred
  • 0 0
  • 67 60
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse