K6rs1in Stadler


Premium (Basic), somewhere everywhere & nowhere
[fc-user:2333343]

Über mich

Persönliches Fotoalbum für meine Familie und Freunde

© copyright-Hinweis:
Meine Fotos bei der fotocommunity sind mein Eigentum und dürfen nur mit meiner schriftlichen Erlaubnis verwendet, publiziert, oder an Dritte weitergegeben werden.

All pictures are taken (and edited) by me.
My pictures are protected by copyright.

JEDE BELEIDIGUNG UNTER MEINEN PORTRAITS WERDEN UNVERZÜGLICH DEM SUPPORT GEMELDET !!!

Kommis unter meinen Bildern:
Ich bin hässlich wie die Nacht, ich schaue bieder aus -
Ich sollte lieber in Facebook posten wenn ich zu diesen Kommis zu sensibel bin, etc.
Ich habe angeblich einen größeren Dachschaden als meinen Schlaganfall ! -?
Hallo? Gehts noch? Habe ich es hier mit Vollidioten zu tun?
Unter konstruktive Kritik verstehe ich was anderes.

Hier geht's nicht darum, dass ich zu zart besaitet bin. Denn in Wirklichkeit bin ich stärker als manch ein Anderer.

Ich bin hier um Spaß zu haben.

Ich werde mich mit ..... nicht mehr auseinandersetzen.

Kommentare 9

  • RinaldoG 27. Februar 2021, 20:01

    Vielen Dank, Kerstin, für deine freundliche Begleitung und deine Wertschätzung. Liebe Grüße - Rinaldo
  • mheyden 19. Februar 2021, 8:24

    Vielen Dank für das große Interesse an meinen Fotos und die Wertschätzung!
    Viele Grüße
    Manfred
  • Manfred Ruck 19. Februar 2021, 7:01

    Hey Kerstin wie wahr deine Worte doch sind , bin ganz deiner Meinung .
    Es gibt nun mal viele Idioten auf dieser Welt und so was nennt sich dann Krone der Schöpfung .
    Liebe Grüße dir zurück
  • Angelo 20 16. Februar 2021, 12:03

    Hallo liebe Kerstin.
    Vielen,vielen Dank für deine Wertschätzung meiner Fotos in Form von zahlreichen Lobe.
    Es freut mich ungemein wenn ich Dir mit den Fotos etwas Freude bereiten konnte.
    Ich bin in Gedanken stets bei dir.
  • Olli42 13. Februar 2021, 19:49

    Hallo Kerstin,
    ich danke Dir von Herzen für Deine Likes....
    Schönen Abend noch.

    LG Olli
  • RinaldoG 12. Februar 2021, 12:12

    Liebe Kerstin, ich bin ja noch nicht lange in Kontakt mit dir. Aber ich habe dich und deinen kraftvollen Charakter zu schätzen gelernt. Ich empfinde großes Mitgefühl mit dir und deinem Schicksal. Und ich bedaure sehr, dass man dir so übel mitgespielt hat. 
    Ich danke dir für deine treue und wohlwollende Begleitung und wünsche dir von Herzen allesalles Gute. Herzlichen Gruß - Rinaldo
  • K6rs1in Stadler 12. Februar 2021, 9:52

    Danke lieber Sam, warum ich hier gerne aufhöre liegt auch an dem, weil die Menschen ständig Kommentare unter ihren Bildern haben wollen. Werde pausenlos persönlich angeschrieben warum ich meine Freunde nur "like".
    Das ist alles zuviel für mich. Keiner mag und kann sich in mein Schicksal reinversetzen. Wie es sich anfühlt nur ein Finger zu haben. Bei 50 - 100 Bilder, die ich tagtäglich betrachte und "like" wird mir dieses zwanghafte Kommentieren zu heftig. Die Menschheit ist so. Ich habe in so einem Forum nicht mehr verloren.
  • Sammy50 10. Februar 2021, 20:51

    Liebe Kerstin, wir kennen uns nun schon sehr lange und ich habe Dich richtig schätzen gelernt. Dein persönliches Schicksal tut mir unendlich leid. Deine Stagnation und dass Du Dich von der Öffentlichkeit zurückziehen möchtest.
    Ich hoffe sehr auf Dein baldiges Comeback.
    Keiner kennt Dich so wie ich. Du liegst mir am Herzen.
    Es gibt ganz wenige Menschen im Leben, die einem was bedeuten. Du bist etwas ganz Besonderes und eine sehr starke Persönlichkeit. 
    Du hast es nicht verdient wie manche Dich behandeln. 
    Du hast immer zuerst an andere gedacht als an Dich. 
    Komm bitte bald wieder zurück !!! 
    Pass immer auf Dich auf. 
    Fühl Dich umarmt - Sam -
  • K6rs1in Stadler 4. Februar 2021, 16:50

    Aufgrund der sehr verletzenden Worte (der vergangenen Wochen) bitte ich nun auf das Kommentieren hier und unter meinen Bildern zu verzichten. Mich macht es zum einen sehr traurig, aber bin zum anderen sehr glücklich nicht in deren ihrer Haut zu stecken. Soviel Neid, Hass und Missgunst kommt auf leise Sohlen zu ihnen zurück. Ein glücklicher, friedvoller und in sich ruhender Mensch kennt keine persönlichen Angriffe. Durch die Anonymität im Netz vergessen Manche ihre gute Kinderstube.
    Behinderte Menschen - so wie ich es bin - durch einen Unfall, die keiner Menschenseele was tut sollte man doch eigentlich in Ruhe lassen. 
    Mehr möchte ich nicht.