Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Julian Martitz


kostenloses Benutzerkonto, Oldenburg
[fc-user:1847899]

Über mich

Hallo geneigter Leser ;-)

Es gibt wohl keinen konkreten Punkt in der Vergangenheit, von dem ich sagen kann "[...] hier habe ich mit dem Fotografieren angefangen." Lieber würde ich auch schreiben "Photographieren" oder zumindest "Fotographieren". Denn der gr. Ursprung des Wortes sagt einiges darüber aus, was photographieren bedeutet. Malen mit Licht ist der Schlüssel.
Nicht ohne Grund sind wir als passionierte Kameraschlepper willens an einem Sonntag aufzustehen, wenn andere fest schlafen, nur um den Sonnenaufgang an einem Ort zu jagen, wo wir meinen, dass das Objekt unserer Wahl ein gutes Motiv in dem rot glühenden Morgenlicht abgeben könnte. Der Konjunktiv in diesem Satz zeigt, dass der Ausgang dieser und unzähliger ähnlicher Situationen ungewiss ist. Möglicherweise war das ersehnte Motiv doch nicht so das Non Plus Ultra, aber dafür hat sich ganz durch "Zufall", wie so oft, doch ein einzigartiger Moment auf den Sensor der Kamera gebrannt.
Diese besonderen Momente machen das Fotographieren aus! Was mit dem Foto bleiben, sind die Erinnerungen an den Ort und die Menschen, mit denen man da war, die Lektionen, die man mit nach Hause und in seine nächsten Aufnahmen mitnimmt und das ein oder andere neue Bild an der Wand, aufgeladen mit Emotionen und Geschichten.

Von daher, was zählt es, wann ich angefangen habe Bilder zu machen, wie teuer meine Ausrüstung ist und wer oder was meine Motive sind. Was zählt ist die Leidenschaft und die Neugier, die in jedem Foto zu lesen sind!

Fotos, wie so viel im Leben, müssen in aller erster Linie mir gefallen, bevor es darum geht, was andere von meinen Küsten halten.
Nichts desto trotz ist eine konstruktive Kritik das einzige, was mir hilft meine Fotographie besser kennen zu lernen.

In diesem Sinne freue ich mich über Eure/Ihre Kommentare!

Kommentare 3

  • 2 16
  • 55 18
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse