Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Juergen Hartmann


Free Mitglied
[fc-user:23759]

Über mich

Fotografie war und ist für mich auch immer Experiment. Alles was Bilder macht, von Lochkamera bis digital; von "antiker" Plattenkamera bis Flachbettscanner. Details, Strukturen, sehen was andere nicht sehen.
Gegenwärtig bevorzugtes Werkzeug: Canon's EOS 50 und die digitale D 30.
Fotografie als Werkzeug, viele Videoarbeiten.
Bevorzugte Fotoreviere: die britischen und die japanischen Inseln.

Kommentare 20

  • Florian Winterl 30. März 2013, 14:00

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung. Hat mich sehr gefreut! :)

    LG
    Flo
  • Wolfgang Weinhardt 27. Juli 2012, 9:47

    Danke für das nette Echo..habe mich unterm Bild zu Deiner Frage geäußert.

    LG, Irie, Wolf
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 26. Juni 2012, 8:20

    Hallo Juergen.
    Es freut mich, dass Dir mein Foto gefallen hat, Danke
    dafür.
    - Eichelhäher - ( Garrulus gladarius )
    - Eichelhäher - ( Garrulus gladarius )
    Wolfgang Zerbst - Naturfoto

    Mein Eisvogel ist bis heute Mittag
    noch in der Galerie zum voten ! Über ein PRO würde
    ich mich freuen.
    Lg. Wolfgang.
  • Double A 21. Dezember 2011, 20:45

    Hallo Juergen,
    Vielen Dank für Deiner Korrektion der Substanz um den Vulkanischen Gebiete welches nach faulen Eiern riecht.
    Du hast absolut Recht das meine Eintragung von Schwefel Dioxide nicht richtig war. Ich habe es nun auf Dihydrogensulfid (H2S) umgeschrieben.
    Mit freundlichem Gruss,
    Alvin
    Schatten des Opfergeldes
    Schatten des Opfergeldes
    Double A

    PS. Ich sehe unter Deinen eigenen Bildern auch eine Verbingung mit Sachen Japan.
  • Mar-Lüs Ortmann 2. September 2011, 17:01

    Hallo Juergen
    Wie ist es "euch" denn inzwischen ergangen?
    Grüße
  • Juergen Hartmann 11. Juli 2011, 20:02

    Ich distanziere mich hier ausdrücklich von der Definition des Begriffes "nett", wie er im diesjährigen Raben-Kalender verwendet wird.
  • Fleur. 31. Mai 2011, 15:23

    merci, ist mir gar nicht aufgefallen, aber ja, jetzt wo dus sagst, da ist mir doch tatsächlich ein d drangerutscht ;)
  • Bernd Seibel 31. März 2011, 16:24

    Hallo und Danke für die Anmerkung zu meinem Bild.
    vG
    Bernd
    Reisebegleitung
    Reisebegleitung
    Bernd Seibel
  • Juergen Hartmann 18. März 2011, 23:19

    Ich möchte an dieser Stelle auf den Spendenaufruf der Deutsch-Japanischen Gesellschaft hinweisen.

    http://www.djg-frankfurt.de/
  • Peter Wingerter 31. Januar 2011, 20:01

    Danke-))) LG Peter
  • ~LiLiAn~ 19. April 2010, 12:02

    Vielen Dank für deine Anmerkung zu:

    lg
  • Ela67 14. November 2008, 20:15


    Es ist eine Mammillaria chica :-)
    lg, ela
  • Mar-Lüs Ortmann 1. Juli 2008, 8:15

    Hallo Jürgen
    Ich habe mich sehr über ein Lebenszeichen deinerseits gefreut. Wenn jemand wenig Zeit hat, dann ist derjenige ja eher zu beneiden. Nein und ... viele Bilder und dicke Portfolios (um mal dieses Hobby anzusprechen) sind ja Dinge, wodurch man sich nicht auszeichnen würde. Schlanke Portfolios haben fast immer was Gutes; und deine Bilder und Texte, Jürgen, sind so, dass man nicht eben schnell mal was drunter schreibt, was im Endeffekt nur oberflächlich werden könnte. Und man müsste schon ziemlich dämlich sein anzunehmen, der Adressat würde Oberflächlichkeiten als solche nicht bemerken. Vielleicht gibt es solche User; aber wir drei zählen sicher nicht zu diesem Klientel. Das traue ich mich jetzt mal zu schreiben.
    Lass uns in Kontakt bleiben ...
    Viele Grüße
  • Mar-Lüs Ortmann 8. März 2007, 12:15

    Hallo Jürgen
    Wie geht es dir? Wo bist, lebst und arbeitest du denn zur Zeit? Schreibe mir doch bei Gelegenheit mal zwei drei Zeilen über das, was du tust und was dich bewegt.
    Grüße
  • Oliver A. 21. Juli 2006, 18:20

    Hallo Ihr beiden,
    erstmal vielen Dank für Eure Anmerkung zu meinem Bild:
    ~Turtle~
    ~Turtle~
    Oliver A.

    Ja leider sind die Schildkröten sehr stark gefährdet, sowohl vom Menschen aber auch von den Tieren. Noch ist ja der Hai ein großes Problem der Schildkröten.
    VG Oliver
  • 15 226
  • 444 1.725
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse