Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Jörg Dalka


Basic Mitglied, Gelsenkirchen
[fc-user:1894463]

Über mich

Angefangen hat alles irgendwann Ende der 60iger Jahre mit einer Kodak Instamatic 104 Kassetten-Kamera, die dann als Schüler einer Fuji Spiegelreflex Kamera weichen musste. Über einen kurzen Ausflug ins Canon-Land entschied ich mich für eine Nikon F3 Kamera - ein schönes Stück - wobei die vorher benutzte Canon A1 auch eine sehr gute Kamera war. Aber sie hatte leider nicht das Flair und den Reiz einer Nikon F3.
Nach Jahren der Vergessenheit der Photographie, abgesehen vom Knipsen mit kleinen Digitalkameras, entschied ich mich vor 6 Jahren wieder mit der Photographie anzufangen. Da ich meine "alten" guten Objektive weiter benutzen wollte, blieb nur das Nikon-System übrig, dem ich bis heute treugeblieben bin :-)

An alle Canon-Fans und anderen Marken-Fans "eure Kameras sind genau so gut"

Es kommt nicht auf die Technik an, sondern auf dem der das Motiv ins Licht setzt.

Nachtrag:
Bin fremdgegangen :-) und habe mir eine Sony A6000, Lumix GX8 und Canon 100D nebst den Objektiven zugelegt.
  • 5 0
  • 50 13
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Nikon D50
Nikon D200
Nikon D7000
Nikon D700

Sony a6000

und Lumix GX8

Canon 100D

sowie diverse Objektive und Blitze.