Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

HansSp


Basic Mitglied, Dresden
[fc-user:1417601]

Über mich

Nachem ich mich mit einem kostenlosen Zugang hier angemeldet hatte, um Kommentare zu den Bildern schreiben zu können und Hinweise zu meinen laienhaften Fotoversuchen zu bekommen, wie man es besser machen kann,
bin ich nun doch "richtiges" Mitglied geworden.

So kann ich das eine oder andere Bild mehr hochladen. Und danach ist mir im Moment einfach zumute.

Seit etwa einem Jahr fotografiere ich mit einer Fujifilm Finepix S. Das ist natürlich nichts für Profis. Aber ich bin auch kein Profi und werde nie einer werden.

Fotografieren macht mir einfach Spaß. Und wenn man sich, so wie hier, mit netten Menschen über die Fotos austauschen kann, ist das einfach schön.

Kommentare 91

  • AS for nature 7. Juli 2016, 20:22

    Lieber Hans, wie habe ich mich gefreut, eine AM von Dir zu lesen. Ich bin immer noch sehr inaktiv in der FC, und die neue Struktur gefällt mir wenig, ist alles umständlicher - das höre ich von allen Seiten. Aber egal, ganz aussteigen möchte ich noch nicht, es kommen auch wieder Zeiten, wo ich den Kontakt zu den vielen lieben Bekannten wieder intensiver pflegen kann. Ich las gerade in meiner letzten AM hier, dass ich Dich über unser Vorhaben informiert habe, in ein Objekt des "Betreuten Wohnens" zu ziehen. Das haben wir noch rechtzeitig vor Vertragsabschluss aufgegeben wegen preislicher Unsicherheiten und Halsabschneiderei. Dafür haben wir gleich schräg gegenüber unserer alten Wohnung eine für uns passende gefunden, konnten das Bad umbauen lassen mit ebenerdiger Dusche und jetzt auch die noch vorhandenen Türschwellen mit Schräge versehen zur besseren Bewältigung mit dem Rollator. Mein Mann wurde in einer Fachklinik noch einmal medikamentös richtig eingestellt, seitdem geht es ihm auch besser. Nur das Laufen und viel Bewegung fallen ihm schwer, daher komme ich auch nicht mehr oft an Motive heran, die sich für die FC eignen. Anfang September fahren wir noch einmal in die Lüneburger Heide in das behindertengerechte Gästehaus einer Stiftung und hoffen, das wir dann die Heideblüte erleben. Dann gibt es auch wieder ein paar Bilder von mir. Bis dahin muss ich evtl. aus der Konserve leben. Habe nur gerade sehr wenig Zeit, um AMs zu beantworten - und das ist ja eigentlich Sinn und Zweck der Community. Also wirst Du Dich gedulden müssen, bis Du wieder etwas von mir siehst, es sei denn, mir kommt unverhofft ein tolles Motiv vor die Linse, wie eben der Mohn. Ich hoffe, es geht Dir gut, und wünsche Dir alles Gute sowie weiterhin viel Freude am Fotografieren. Bis bald mal wieder, lieber Hans.
    LG Anita
  • AS for nature 15. September 2014, 18:02

    Lieber Hans, ich freue mich, dass Du trotz meiner "Enthaltsamkeit" noch an mich denkst.
    Die Parkinson-Krankheit ist bei meinem Mann jetzt doch rasant fortgeschritten. so dass wir uns enjtschlossen haben, in ein Betreutes Wohnen zu ziehen, wo wir dann Unterstützung in allen Lebenslagen bekommen. Wir haben trotzdem eine schöne eigene Wohnung, es ist aber ständig jemand da, von dem wir Hilfe anfordern können. Und wir können uns an Fahrten oder Veranstaltungen beteiligen oder auch nicht. Im Winter ist dort am Werbellinsee zwar der Hund verfroren, dafür ist es den Rest des Jahres sehr schön. Wir hätten nie gedacht, dass es so schnell kommt, aber nun muss ich da durch, ehe ich auch nicht mehr so kann.
    Nun weißt Du Bescheid - ich werde bis Februar ziemlich "unsichtbar" bleiben, dann aber sicher zurück kehren in eine Gemeinschaft, in der ich viele Freunde gefunden habe. Also bis dann wieder, ich wünsche Dir inzwischen alles Gute.
    Liebe Grüße von Anita
  • AS for nature 23. April 2014, 21:56

    Lieber Hans, wo denkst Du hin - nicht mit dem Radl, sondern per Bus bereiste ich das Altmühltal. Für Radtouren bin ich nicht mehr fit genug - hätte ich eher mit dem Training beginnen müssen.
    Aber es war auch so eine Wucht, diese Region ist einfach zauberhaft.
    Liebe Grüße von Anita
  • AS for nature 11. August 2013, 16:13

    Jetzt ist Dein Profil gleich voll von meinen AMs, macht aber nichts, kannst sie ja bei Gelegenheit mal löschen.
    Du bist also kein Hundefreund, dann lass Dich nicht beißen! Ich mag diese treuen Begleiter so sehr, kann leider nicht selbst einen halten. Nur die kleinen Hackenbeißer können mir gestohlen bleiben.
    Zum Glück wird es in den hohen Bergen kaum Hunde geben, obwohl so ein Rettungs-Bernhardiner mit Fässchen nicht zu verachten ist :o)
    Also nochmals alles Gute für die Reise und bis bald.
    LG Anita
  • AS for nature 28. Juli 2013, 16:00

    Danke, lieber Hans - sehr schön, mal wieder etwas von Dir zu lesen. Bist also doch noch nicht gänzlich von der Bildfläche verschwunden. Vom Stempeln halte ich nicht so viel, der Kran ist so fern und stört mich kaum. Die Leitungen gehören in die Landschaft - ich denke, das beeinträchtigt das Bild nicht zu sehr.
    Liebe Grüße sendet Dir Anita
  • AS for nature 30. Juni 2013, 20:01

    Hallo, lieber Hans,
    wohin bist Du denn gewandert, ich vermisse neue Fotos von Dir und hoffe, es geht ir gut.
    LG Anita
  • AS for nature 18. Mai 2013, 17:11

    Hallo, lieber Hans, es freut mich, dass Dir mein unscheinbares Kräutlein gefällt. Habe für Nahaufnahmen von Zimmerpflanzen und ähnlichem die Möglichkeit ausprobiert, sie vorm Flachbildschirm zu fotografieren. Daher der schwarze Hintergrund. Das wirkt ruhiger und machmal auch richtig edel.
    Ich wünsche Dir ein angenehmes und erholsames Pfingstfest bei hoffentlich den Feiertagen angemessenem Wetter.
    LG Anita
  • AS for nature 14. März 2013, 19:52

    Danke für die Urlaubswünsche, lieber Hans. Mit Schnee wird es wohl doch nicht so gut aussehen, ich nehme ihn lieber mit. Und im Watt steige ich vielleicht doch lieber auf Schlitten um und lasse mich ziehen. Man wird langsam bequem.
    Ich wünsche Dir einen gute Zeit bis zum Wiedersehen.
    LG Anita
  • Adlerlady 3. März 2013, 8:14

    Vielen Dank für deine Anmerkungen zu meinen Bildern. Es freut mich, wenn ich konstruktive Kritik bekomme. Das Schloßbild werde ich mal etwas anders zuschneiden. Das Thema Barock, wie zu diesem Bild angemerkt, siehst du hier.http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1911151/display/30205198
    Lieben Dank - Elke
  • AS for nature 2. September 2012, 19:27

    Hallo, Hans, da habt Ihr eine ganz schöne Leistung vollbracht - der Weg ist ja nicht immer eben, sondern führt auch über Steigungen. Und das Tagespensum lag ziemlich hoch, nichts für Ungeübte.
    Hauptsache ist aber, dass man die Natur auch genießen kann.
    LG nach Dresden
    von Anita
  • Li-Lo 13. August 2012, 12:12

    Hallo Hans,
    auch wenn Du jetzt in Bayern urlaubst, danke ich Dir dennoch für Deinen netten Kommentar und sende Grüße nach Dresden, Lilo
    Rose kurz vor dem Einschlafen
    Rose kurz vor dem Einschlafen
    Li-Lo
  • Sigrun Pfeifer 3. August 2012, 9:15

    Danke Hans, das sind auf jeden Fall Dahlien ! Gibt ja so viele Sorten. LG Sigrun
  • TineK. 16. Juli 2012, 16:41

    Hallo Hans,
    Danke für Deine Anmerkung, ja ich laufe mit relativ viel Phantasie in der Natur herum und entdecke immer mal wieder etwas.....

    Liebe Grüße und einen hoffentlich schönen Sommer!
    TineK.
    "Schau mir in die Augen Kleines...."
    "Schau mir in die Augen Kleines...."
    TineK.
  • Sigrun Pfeifer 6. Juli 2012, 23:28

    Ruheoase
    Ruheoase
    Sigrun Pfeifer
    Danke Hans, aber es war nun mal überall so helles Grün. Habe das Foto schon nach gedunkelt. Mehr sah nicht aus. LG Sigrun
  • sowin 25. Juni 2012, 17:50

    Vielen Dank für Deine Anmerkung zu meinem
    Foto "schwindelfrei".
    LG Sophie
    Oh, oh schwindelfrei ???
    Oh, oh schwindelfrei ???
    sowin
  • 4 0
  • 506 1.200
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse