Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

glotzkowski


Free Mitglied
[fc-user:1759413]

Über mich

ich will nur schauen und nicht´s hochladen....
bekennender und hoffnungsloser Thüringen-Liebhaber... jetzt leider beruflich in der Fremde.... Fotos aus der Heimat sind für mich natürlich das Sahnehäubchen, mein Herz schlägt für Thüringen...

Vielen Dank an alle Fotografen/innen die Thüringen zu jeder Jahreszeit ablichten und mich daran teilhaben lassen. Ganz ehrlich, das erspart mir den Weg zum Psychiater, weil Balsam für die Seele.

Also tausend Dank dafür !

Kommentare 22

  • babsy44 1. Juli 2012, 1:37

    So ist es eben halt - unsere Zeit fordert Kompromisse und auch richtige Opfer, um das eigene Leben lebenswert und auch interessant zu gestalten. Uns hat es nach 1989 arbeitsmäßig nach Thüringen verschlagen, was zu DDR-Zeiten urlaubsmäßig nicht möglich war, denn wir wohnten in Ostseenähe, wo andere Urlaub machten. Die Sehnsucht nach dem Norden wuchs von Jahr zu Jahr, obwohl wir den Thüringer Wald und Thüringen in den 16 Jahren unserer Anwesenheit kennen und lieben gelernt haben. Fuhren wir aber nach Norden und mussten zurück, krampfte sich in uns das Herz zusammen - wir hätten es nie für möglich gehalten, dass uns so etwas seelenmäßig passiert, hielten es immer für übertriebene Heimatliebe, denn, so lebten uns es unsere Eltern vor: die Heimat ist dort, wo man leben kann ( Arbeit, Auskommen). Und dann das eigene Empfinden - heute weiß ich, dass unsere Eltern nur den Umständen entsprechend das einzig Mögliche taten - sich eine Existenz aufzubauen, weil der Weg zurück in die Heimat versperrt war (= Pommern jenseits der Oder). Aber auch sie hingen mit ihren Gedanken an ihrer Kindheit und Jugend.
    Nun gut - ich habe sehr viele Aufnahmen von Thüringen gemacht, weil ich auch im Außendienst sehr viel rumgereist bin. Mir hatten es die alten und auch die neuen Schiefermuster an den typischen mit Schiefer verkleideten Häusern und die Vielfalt der Form der Kirchtürme angetan.
    Ich freue mich, Dir mit meinem Schmalkalden-Foto eine Freude gemacht zu haben. Es war damals interessant, die Entwicklung dieser Stadt von 1991 an zu verfolgen.
    Dir persönlich wünsche ich, dass Du die innere Kraft aufbringst, aus Deiner Lebenssituation das Bestmögliche zu machen.
    In diesem Sinne: toi, toi, toi .............
    Schmalkalden im Restaurationsfieber - 1995
    Schmalkalden im Restaurationsfieber - 1995
    babsy44

    LG Barbara
  • Anier S. 5. Mai 2012, 7:43

    Danke für die nette Anmerkung unter meinem Foto.Ich bin auch sehr gern in Erfurt, ist eine sehr schöne Stadt.
    LG von Reina
  • Daggiejuu 26. März 2012, 23:04

    Hallo, danke für deine nette Anmerkung. Ja ich fahre gern mal auf den Weihnachtsmarkt Erfurt. Es sieht alles so schön dort aus.
    LG Daggi
  • Martina Bie. 13. März 2012, 22:50

    Vielen Dank für deine freundliche Anmerkung zum Bild!
    Es freut mich, wenn sich Menschen zu ihrer eigentlichen Heimat bekennen und sich für immer mit ihr verbunden fühlen. Als gebürtiger Sachse habe ich den größten Teil meines Lebens in Thüringen verbracht, und ich fühle mich hier zugehörig. Das ist meine Heimat geworden.
    Wenn du magst: Ich habe einen Thüringen-Ordner im fotohome, da kannst du gerne stöbern :-)).
    Freundlichen Gruß
    Martina
    Jeder kennt sie -
    Jeder kennt sie -
    Martina Bie.

  • Brüke 13. März 2012, 15:54

    Danke für die Anmerkung zum Foto.
    Na ju ich wohne nun 30 km von Gothe weg ,
    qaber wnn ich mal in Gotha bin beginnt auch bei mir das Träumen von schönen Zeiten
    VG Klaus
  • Gunnar Krebs 11. März 2012, 13:09

    freue mich, daß du in meinen fotos gestöbert hast. die herausforderung ist in weimar oft, eben nicht zu denken, jaja kenn ich alles, ist alles schön, sondern es immer wieder mal neu zu entdecken. dann fallen einem immer wieder neue dinge und blickwinkel auf.
    ich wünsche dir einen schönen sonntag.

    besten gruß
    gunnar
  • Folker Winkelmann 5. Februar 2012, 22:55

    Gern geschehen! ;-)
    VG Folker
    Theoretisch Tanzbar ...
    Theoretisch Tanzbar ...
    Folker Winkelmann
  • thornrose 5. Februar 2012, 21:05

    Ja, da hast du so was von Recht! Erfurt muss einfach weiblich sein!
    Danke für deine freundliche Anmerkung!

    Gruß
    Claudia
    Beautiful Erfurt
    Beautiful Erfurt
    thornrose
  • b a r b a r a 5. Februar 2012, 20:21

    Vielen Dank für deine lieben Worte zu meinem Bild:
    In die Ferne...
    In die Ferne...
    b a r b a r a

    Einen herzlichen Gruß
    Barbara
  • Brüke 5. Februar 2012, 18:59

    Vielen Dank für den kommentar zum Bild
    VG Klaus
  • Kathy1 28. Januar 2012, 18:30

    Vielen Dank !!!
    LG Kathy1 :-)
    Rathaus Gotha
    Rathaus Gotha
    Kathy1
  • Brüke 17. Januar 2012, 19:30

    Vielen Dank für die Bewertung der Bilder. Na ja dann wird es Zeit,daß Du das Schöne Thüringen richtig kennen lernst.
    VG Klaus
  • Brüke 15. Januar 2012, 16:33

    Vielen Dank für die Anmerkungen zu den Fotos von Gotha,Bin geb Gothaer wohne aber jetzt In Eisenach.
    Viele Grüße aus Thüringen von Klaus
  • Manfred Bleyer 15. Januar 2012, 13:21

    Hallo glotzkowski,

    vielen Dank für Deine Anmerkung.

    Weiterhin viel Spaß hier wünscht Dir

    Manfred

    Blick auf den Breitstrom
    Blick auf den Breitstrom
    Manfred Bleyer
  • Uta Rg. 8. Januar 2012, 21:10

    Hier noch ein Foto von mir für deine Sammlung!
    LG
    Uta
  • 0 0
  • 0 165
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse