Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Dominik Steuer


World Mitglied, Friedrichshafen
[fc-user:1827701]

Über mich

Ei ei ei... wie stelle ich mich am Besten vor?

Hallo, ich bin der Dominik. Ich bin irgendwann mit meiner Handykamera auf diesen Fotografie-Tricher gekommen. Das hat sich über diverse Kompaktknipsen (und einer Canon AE-1 Program) nun zu einer DSLR gesteigert. Leider Gottes erkenne ich, dass ich dringend besseres Equipment brauche. Ich bin mit der allgemeinen Schärfe meiner Linsen alles andere als zufrieden.

Mit Menschen habe ich bisher kaum gearbeitet, was hauptsächlich daran liegt, dass ich noch nicht recht weiß, wie ich mit Models am Besten umgehe. Wenn sich also irgendjemand bereit erklärt mich da etwas in die richtige Richtung zu führen, bin ich mehr als dankbar.

Kommentare 18

  • Rübe 20. Juni 2017, 10:10

    Danke für deinen Besuch und deine netten Worte...
    Hab mich sehr gefreut ;)
    LG Kora
  • Woman of Dark Desires 19. Juni 2017, 18:41

    ich hinterlasse mal ein paar metallische grüsse bei dir
    findet man ja nicht allzuoft hier in der fc :-))
    \m/
    lg wodd
  • Sarah Greeny Nightshade 28. April 2013, 0:26

    Fünf Jahre bist du also schon dabei?! Ja, da glaube ich dass man einige Erfahrungen macht, was die anderen Fotografen angeht. Ich bin jetzt erst seit ca. 1 1/2 Jahren dabei und joa,...man sieht schon verschiedenste Charaktere, um es mal nett auszudrücken. ;) Sicher gibt es auch positive Beispiele, aber leider eben auch die negativen.

    Klingt super mit dem Amphi und Summer Breeze. Bei den Festivals in den Graben zu kommen habe ich bisher gar nicht groß probiert, da dort ja in der Regel sowieso Presse gefragt ist. Ich habe zwar mein eigenes Band-Promotion Projekt im Rücken, aber dort unterstützen wir natürlich ausgewählte Bands, die bei weitem nicht das Line-up eines solchen Festivals abdecken. Das heißt als Aushängeschild eignet sich das nicht so ganz. ;) Aber ich find es auch schon toll bei wenigen, wie dem Blackfield oder auch Amphi die Chance zu haben vom Publikum aus zu fotografieren. Und sonst gibt es ja durchs Jahr auch jede Menge Konzertchancen.

    ISO 1600 bietet wirklich nicht so viele Möglichkeiten, gerade in der Konzertfotografie. Da macht das wohl Sinn auf etwas Neues zu sparen, das stimmt. ;)
  • Sarah Greeny Nightshade 19. April 2013, 23:19

    Konrad Adenauer
    Konrad Adenauer
    Dominik Steuer

    Ich versuch jetzt auch mal so zu antworten...im Bezug auf das Foto. Ob es klappt, seh ich gleich. *gg* Hab da noch etwas Mühe mit den Möglichkeiten bei der Fotocommunity. ;)
    Was ich eigentlich noch sagen wollte. Kann ich mir gut vorstellen, dass man zu Beginn an erst mal sehr dazu neigt zu übertreiben wenn man die HDR-Technik neu erlernt. Ist wohl echt normal. Ich denke es ist auch nur wichtig irgendwann wieder dahin zu kommen solche Dinge so wohldosiert anzuwenden, dass sie noch positive Wirkung haben. Bei diesem Bild passt es einfach.
    Diese richtige Dosierung ist nämlich das, was meiner Meinung nach auch ganz ganz vielen Konzertfotografen leider fehlt inzwischen. Ganz oft sind Fotos so "verunstaltet", dass sie nichts mehr mit einem wirklichen KonzertFOTO zu tun haben, sondern nur noch Grafikdesign sind. Ich spreche nicht generell gegen Bearbeitung, denn die Möglichkeit minimal zu verbessern nutze ich auch selbst. Es ist rein die Dosierung und dieses Übertreiben, was ich oft negativ finde heutzutage.


    Lord of the Lost
    Lord of the Lost
    Dominik Steuer


    Ja, genau genommen sind solche Momente echt immer irgendwo Glücksschüsse. Wie du meinst. Man hat seltenst die Möglichkeit gezielt an korrekter Stelle den Schärfepunkt zu setzen. Und wenn man sie hat, dann ist das Motiv in der Regel unspektakulär. Bei solchen Motiven hingegen, wie hier, heißt es einfach, feuern...noch schauen dass vielleicht der Winkel und alles super aussieht. Aber mehr geht auch nicht, weil sonst ist's vorbei.
    Ja, was das Gedränge in den Bühnengräben angeht, kann ich verstehen. Wenn ich so überlege...ich finde die Perspektiven aus der Mitte heraus oft so genial. Da kannst du unheimliche Dynamik rausholen. Aber wenn es heißt dass man sich drängeln muss in der Mitte, bin ich auch eher die, die sich nen Standort mit mehr Ruhe sucht an der Seite. Bei mir lässt auch sofort die Konzentration mehr zu wünschen übrig, wenn ich das Gefühl habe ich stör evtl. gerade nen anderen, weil ich zu dicht auf dem draufhocke. Das geht mal kurz, aber dann zieh ich mich zurück. ;)
    Zu dem Typ, der da nicht Platz machen wollte mit Zylinder und allem drum und dran. Das ist echt nervig. Wenn da einer ist, der denkt ihm gehört alles alleine. Ich denke immer, eigentlich ist das doch sowas wie ein ungeschriebenes Gesetz im Graben, dass man die anderen nicht behindert bei der Arbeit. Nunja.

    Ja, vielleicht sieht man sich mal irgendwo. Ich werde an Festivals schonmal ganz sicher beim Blackfield und beim M'era Luna rumlaufen. Beim Blackfield bewaffnet mit Kamera, wenn auch nicht Bühnengraben. ;) Konzerte sonst kommen einige. Sehr aktuell ist das nächste Woche bei Letzte Instanz und Lost Area in Stuttgart.

    Grüße,
    Greeny.
  • Sarah Greeny Nightshade 11. April 2013, 20:17

    Hey,
    ich bemerkte erst jetzt mal deinen Kommentar auf meinem Profil. Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. ;) Danke an der Stelle und liebe Grüße zurück.
    Greeny. :)
  • Frauldabissen 14. Dezember 2012, 13:45

    Vielen Dank für den "Fav".
  • Lawoe 18. Oktober 2012, 16:44

    danke
    ich freue mich sehr

    lg frank
  • Marcel Koßin 26. September 2012, 15:09

    Test-Foo!
  • Stephan Tijink 3. September 2012, 12:40

    Hallo
  • Stephan Tijink 30. August 2012, 17:45

    Test Test\"\" Lalal
  • Stephan Tijink 30. August 2012, 17:44

    Test \' Hallo
  • Kunibert Schreivogel 30. August 2012, 11:12

    Test
  • Nakatzi 29. August 2012, 20:44

    Hi, genau, im Profil kann ich nix eingeben. Schau mer mal was gleich passiert wenn ich auf Absenden klicke. Grüße Natascha
  • Trickly 12. August 2012, 20:19

    Hihi, wegen dir bin ich quasi hier :) Ich hoffe, dass wir das mit den beiden Ideen irgendwann mal umsetzen und wir hier dann von allen Seiten mit Kritik bombardiert werden ;D
  • Torsten Lindenberg 3. Juli 2012, 12:22

    Hallo Dominik & welcome,
    endlich mal wieder ein Metallhead im Team.
    Greets from next door
    Torsten
  • 27 33
  • 99 34
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert
  • Model (Einsteiger)

Ausrüstung

Pentax K-5
- Pentax DA 18-55mm 3,5-5,6 AL
- Tamron 70-200 2,8
- Sigma 70-300mm F4,0-5,6 DG
- Holga 60mm F8 HL-P
- Vivitar 50mm F2

FED-3
- Industar-61 52mm F2,8