Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Dietmar Mihm


Premium (Complete), Fulda
[fc-user:919267]

Über mich

ambitionierter Hobbyfotograf

Ich fotografiere seit meiner frühesten Jugend.
Angefangen hat es mir einem Weihnachtsgeschenk, einer Polaroid EE 33.
Ende der 1970er habe ich mir eine Pocketkamera vom Typ Kodak Ektra 12 zugelegt, später sogar mit einen Elektronenblitz Kodalux 3 aufgerüstet.
1989 habe ich mir eine Canon EOS 600 (Analog) mit einem 35-135 mm Objektiv gekauft, später ein 70-300 mm Tele sowie ein 24 mm Weitwinkel dazu erworben.
In 2003, nach ein paar Jahren um die Familie kümmern, habe ich die ersten Schritte in die digitale Fotografie mit einer Nikon Coolpix 2200 unternommen.
Im Sommer 2010 bin ich wieder umgestiegen auf Spiegelreflex, einer Canon EOS 550D mit Kit-Objektiv 15-55 mm. Um etwas flexibler zu sein, habe ich kurze Zeit später gebraucht ein Tamron 18-270 mm erworben.
Den Umstieg auf die Canon EOS 70D erfolgte im Juli 2015, eine herrliche Kamera mit vielen Möglichkeiten.
Ab Juni 2016 habe ich nun ein (gebrauchtes) Tamron 28-75 mm/f 2.8, im Januar 2018 kam noch ein Tamron 17-50 mm/f 2.8 dazu...diese zwei Objektive benutze ich am liebsten, da diese die besten Fotos machen.
Um auch den Telebereich abdecken zu können kam inzwischen noch ein Canon EF 70-300 mm/f4.0-5.6 hinzu.

Kommentare 2

  • 2 0
  • 61 1
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Canon EOS 70D u. 550D jeweils mit Batteriegriff
Tamron 17-50mm /f2.8
Tamron 28-75mm /f2.8
Canon EF 70-300 mm/4,0-5,6 IS II USM
Canon 18-55mm (Kit-Objektiv)
Metz Megablitz 64 u. 48 AF-1
und was man so noch braucht...

aus den analogen Zeiten:
Canon EOS 600
mit Sigma 35-135mm, Exakta 70-300mm u. Sigma 24mm