Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Bernd Optenkamp


Complete Mitglied, Heilbronn
[fc-user:2226216]

Über mich

bpo-fotografie

Schon als Schüler habe viel fotografiert, mit Agfa Clack, Retina Ia, Dacora Digna 6x6 und - nach zwei Ferienjobs - mit einer Rolleicord. Diese Kameras habe ich noch heute. Seit 1962 bin ich Mitglied im Fotoclub Heilbronn. Dort konnte ich viel lernen und habe Hilfe und Anregungen erhalten. In der Clubdunkelkammer konnte ich meine Bilder als große Papierabzüge ausbelichten.

Mit den Jahren wurde die Ausrüstung umfangreicher und ich konnte auch eine eigene Dunkelkammer einrichten. Die Dias wurden meist als AV-Schau in Überblendprojektion präsentiert, in der Dunkelkammer habe ich, vom Mittelformat bis 4x 5, schwarzweiß und in Farbe Vergrößerungen angefertigt.

Mit einer Olympus E10 begann 2002 - parallel zur analogen Fotografie - der Übergang zur Digital-Fotografie. Mit der Nikon D100 begann ab 2003 der Einstieg in das Nikon-DSLR System. Die analoge Fotografie wurde immer weniger und nur noch im Mittelformat eingesetzt. Photoshop und Drucker ersetzten die Dunkelkammer. Ab und zu kommt doch noch die Rolleicord zum Einsatz, die Filme entwickle ich noch selbst. Die Negative werden dann digitalisiert.

In der Fotografie interessieren mich alle Themen. In den letzten Jahren war es vermehrt Reisefotografie. Die Bilder werden in Fotobüchern und in digitalen AV-Schauen präsentiert. Schon immer liebe ich das Papierbild. Die besten Bilder drucke ich als Fine-Art-Print bis A2 und als Panoramen aus. Es fasziniert mich immer wieder, wenn das Bild auf edlem Papier - fast wie früher in der Schale – langsam aus dem Drucker erscheint und ich dann ein „begreifbares“ Bild in den Händen habe.

Ich fotografiere mit D850, D7000, D510 (IR Umbau). V3, AW130 und Objektiven vom Fisheye bis 500mm und Lochbild-Adapter.

Im Fotoclub Heilbronn bin ich immer noch aktiv. Wir treffen uns zwei Mal im Monat zu Bildbeurteilung, Beiträgen zur Aufnahmetechnik und Bildbearbeitung.

Über konstruktive Kommentare und auch Kritik freue ich mich.

Meine Bilder unterliegen dem Copyright, sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne meine schriftliche Zustimmung weder kopiert noch in
irgendeiner Form weiterverarbeitet werden.

24.10.2018: Beim Stöbern in der FC habe ich gelesen, dass einige ein Lob ohne Kommentar nicht gut finden. Sorry, aber bei der Vielzahl von guten Bildern werde ich jedoch auch ohne Kommentar loben müssen. Wenn ich an einem Bild hängen bleibe, sehe ich das positiv. Der schwäbischen Grundsatz: „Nix gschwätzt isch gnuag gloobt“, reicht hier nicht aus, deshalb muss halt das Häkchen dran, auch damit ich sie leichter wieder finde und vielleicht doch noch kommentiere. Bilder welche mir besonders auffallen werde ich gerne kommentieren. Und - ich freue mich über ein Lob, auch wenn ich es nicht kommentiere.

Kommentare 2

  • Bernd Optenkamp 17. Oktober 2018, 14:04

    Hallo Stephan, nochmals vielen Dank für die freundliche Begrüßung und die Typs zur fotocommunity bei unserem persönlichen Gespräch. Einige Bilder habe ich schon veröffentlicht, bin aber noch am auswählen. Ein Portfolio mit Ordner möchte ich noch erstellen, aber wie bekannt – Zeitmangel im Überfluss. Wir sehen uns ja bald.
    Liebe Grüße Bernd
  • Stephan Rückert SR 2. Oktober 2018, 17:16

    Herzlich willkommen in der FC. Sieht aus als hätte der Start nun geklappt. Selbstverständlich setze ich dich gleich mal auf meine Liste, damit ich deine neuesten Bilder möglichst mitbekomme. 
    Wir sehen uns!
    Liebe Grüße von Stephan

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)