Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Andreas Wörmann


Basic Mitglied, Soest
[fc-user:1920966]

Über mich

Fotografie ist zu vielseitig, um sich auf ein Thema oder eine Stilrichtung festzulegen. Für mich ist das keine Option, da ich sonst etwas verpassen würde.

Wenn man sich mit der Fotografie viele Jahre beschäftigt kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem man für sich selbst bestimmt was ein gutes Foto ausmacht.

Ab diesem Zeitpunkt ist es unwichtig was andere von "meinen Bildern" halten,
was allerdings nicht bedeutet keine anderen Meinungen anzuhören.

Der Einfluss anderer Meinungen nimmt dann auch deutlich ab, zumal die Autoren meine Sichtweise der guten Fotografie nicht kennen. Ein guter Kommentar mit einer plausiblen Erklärung ist viel Wert, dafür aber sehr selten.

Etwas Verwundert bin ich über dem aktuellen Hype der angeblichen Fotografen / Fotokünstler der Gegenwart. Sie beherrschen die Kunst der "Selbstdarstellung" getreu dem Motto: "Klappern gehört zum geschäft". Auf der Strecke bleiben Handwerk, Kreativität, Fotokunst und bestimmt noch Dinge an die ich grade nicht denke.

Im Allgemeinen finde ich sollte folgendes beim Verfassen von Kommentaren berücksichtigt werden:

- in der Regel weiß er selbst nicht mit welcher Absicht ein Bild geplant und aufgenommen wurde, deshalb ist eine Aussage zum "Sinn oder Unsinn" einer Aufnahme nicht möglich.

- bitte beleidigt die abgebildeten Menschen durch abwertende Kommentare nicht, Fotografie erfordert auch soziale Kompetenz.

- bewerten kann man die technische Umsetzung, die Kreativität und die gestalterische Umsetzung.

- was nun an Kritik übrig bleibt ist im Rahmen der "künstlerischen Freiheit" eine Unterhaltung wert.

By the way...
ob ein Foto gefällt oder nicht, entscheidet das Herz und nicht das Gehirn

Kommentare 6

  • Henning Ruhser 18. Februar 2018, 16:39

    Danke für Dein Lob, ich freue mich immer sehr über Anerkennungen!
    Mein Foto ist leider nur ein "Schnappschuß" und erfüllt natürlich nicht dis Bedingungen für ein "ordentliches Portrait"!
    MfG
    Henning
  • Jo Effpunkt 8. Juli 2017, 9:11

    Danke für ein "geliktes" Hundeportrait meinerseits ;) ... besonderen Dank aber für Deine Ausführungen zur Kommentarfunktion - Deine Ansicht dazu teile ich voll umfänglich (übrigens ein Grund, warum ich jeden Kommentar -gleich welcher Art- sofort ausblende ... ein Foto steht immer für sich und die Beteiligten, nicht für das, was andere hineininterpretieren!)

    Kannste jetzt gerne ausblenden, weiß ja, dass Du's gelesen hast und die anderen müssen das gar nicht wissen --- ;)
  • forgotten Angel 10. April 2016, 13:16

    Hallo Andreas, hab mir eben ein paar Bilder von Dir angeschaut, sind echt der Hammer!
    Das mit dem Goldfisch im Glas gefällt mir besonders gut. Ein klasse Idee.
    Viele Grüße
    Thomas Jung
  • mohane 13. August 2014, 22:49

    La vieille dentelière
    La vieille dentelière
    mohane
    many thanks, Andrea
  • Holger Hellinger 18. März 2013, 16:28

    Kompliment!!!
    Wunderschöne Fotos auf Deiner Seite.
    VG.Holger
  • renarode 11. März 2013, 13:15

    Tolles Foto!!! LG Renarode
  • 20 123
  • 116 67
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse