Was nutzt Ihr gegen Spiegelung in Fenstern ?

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
SteveHH1965 SteveHH1965   Beitrag 1 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Leute

ich habe im Netz so einen Lens Hood gesehen. https://www.ultimatelenshood.com/new-pr ... ns-hood-2x

Da ich das teil nicht mehr schnell genug bekäme nun die Frage :

Wie löst ihr dieses Problem ohne diesen Lenshood ?

Danke

Stephan
PANOSundART PANOSundART   Beitrag 2 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: SteveHH1965 07.04.19, 16:01Zum zitierten BeitragWie löst ihr dieses Problem ohne diesen Lenshood ?

Danke

Stephan


Mit nem Polfilter.

LG, Alfred
SteveHH1965 SteveHH1965   Beitrag 3 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
und wenn man keinen Polfilter zur Verfühung hat
kmh kmh Beitrag 4 von 15
4 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: SteveHH1965 07.04.19, 18:36Zum zitierten Beitragund wenn man keinen Polfilter zur Verfühung hat

Ich würd' das Fenster aufmachen.
SteveHH1965 SteveHH1965   Beitrag 5 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
das finden im Sky Tower in Tokyo bestimmt geil.
hihihi.
Fenster aufmachen geht nicht
A.F. - Fotodesign A.F. - Fotodesign   Beitrag 6 von 15
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: SteveHH1965 07.04.19, 19:25Zum zitierten Beitragdas finden im Sky Tower in Tokyo bestimmt geil.
hihihi.
Fenster aufmachen geht nicht

einen Polfilter kaufen!
PANOSundART PANOSundART   Beitrag 7 von 15
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: SteveHH1965 07.04.19, 18:36Zum zitierten Beitragund wenn man keinen Polfilter zur Verfühung hat

Dann möglichst nah ran an die Scheibe und einen geeigneten Winkel suchen. Es hilft auch mit z.B. ner Jacke von hinten abzudunkeln.

LG, Alfred
kmh kmh Beitrag 8 von 15
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: A.F. - Fotodesign 07.04.19, 19:31Zum zitierten BeitragZitat: SteveHH1965 07.04.19, 19:25Zum zitierten Beitragdas finden im Sky Tower in Tokyo bestimmt geil.
hihihi.
Fenster aufmachen geht nicht

einen Polfilter kaufen!


Wird in Tokio bestimmt schwierig. Mit Foto-Equipment kennen die sich in Japan bekanntermaßen nicht aus :-))
Mike46 Mike46   Beitrag 9 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,
für sowas würde ich zu BIG CAMERA gehen, da ist eine große Filiale z.B. in Akihabara, das gibts alles was mit Elektronik und Fotos zu tun hat, und das Personal ist sehr zuvorkommend. Habe in den Filialen sowohl in Tokyo als auch Kyoto sehr gute Erfahrungen gemacht.
Dirk M Dirk M   Beitrag 10 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe so ein Ding:
https://www.amazon.de/B-W-BW69614-Gegen ... B0012FLFHO
Visual Pursuit Visual Pursuit Beitrag 11 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Ultimate Lens Hood ist ziemlich gut.

Obacht, die wird nur bei denen selbst verkauft.

Auf Facebook sind zahlreiche Anzeigen unterwegs
die mit geklautem Bildmaterial von ULH arbeiten,
aber ein extrem minderwertiges Produkt verkaufen.
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 12 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: kmh 07.04.19, 19:14Zum zitierten BeitragZitat: SteveHH1965 07.04.19, 18:36Zum zitierten Beitragund wenn man keinen Polfilter zur Verfühung hat

Ich würd' das Fenster aufmachen.


wer einen pol grad nicht griffbereit hat, kann auch zum pflasterstein greifen. kreativität und problemlösungsorientiertes handeln ist gefragt.
Hermann Klecker Hermann Klecker   Beitrag 13 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: SteveHH1965 07.04.19, 16:01Zum zitierten Beitrag
Wie löst ihr dieses Problem ohne diesen Lenshood ?



MIt so ziemlich jeder anderen Streulichtblende aus Gummi.

Andere haben den Vorteil, dass sie ins Filtergewinde passen. Sie lassen sich auch als normale "Lens Hood" verwenden und nicht nur, um Spiegelungen bei geringem Abstand abzuschatten.

Dieses hat den Vorteil, dass es groß und flexibel ist. Das ist für die Fototasche auch schon mal ein Nachteil. Ich würde es nicht immer bei mir haben aber wenn ich solch ein Foto plane.

Reptilien und Fische lassen sich von so etwas großem an der Scheibe auch eher verschrecken. Normale Köpfe mit Kamera sind sie in Zoos etc. gewohnt.

In Hotelzimmern, wie in dem verlinkten Video, mache ich einfach das Licht aus. Das hat auch in diesem Wasserwerk gut funktioniert, in dem man so freundlich war, das für mich zu machen.
Burg Esslingen Burg Esslingen Hermann Klecker 13.07.17 3


Einer Passantin, mit kleiner kompakter Kamera, konnte ich einmal an einem Schaufenster helfen, als ihr Blitz sich so gespiegelt hat. Die kleinste meiner Gelis war noch zu groß für ihr Objektiv, musste also mit der Hand ans Glas gehalten werden, war aber klein genug, dass ihr Blitz noch tat, was er sollte. Das wäre bei diesem Riesending nicht möglich.

Für Situationen wie dieser, kurz vor der Glasscheibe, sind Polas ungeeignet, da i.d.R. mehr als eine Lichtquelle spiegelt und die dann, wegen der unterschiedlichen Richtungen, unterschiedlich polarisiert gespiegelt werden. Die Physik ist da unbestechlich. YouTube und die Werbung eher nicht.

DIY:
Ein Stück schwarzer Pappe hab ich oft in der Fototasche. Eine kleine Bastelschere oder Nagelschere habe ich oft in der Fototasche. Die Pappe ist eh gut, um auch mal per Hand etwas abzuschatten. Für diesen Zweck darf es auch eine Graukarte mit Loch sein. Der Rückendeckel eines verbrauchten Notizblocks bietet sich da an. Ist keine perfekte Graukarte aber besser als keine.

Also Pappe mit Loch ans Glas. Das Loch groß genug, um Spielraum zu haben, die Blickrichtung zu ändern. Die Lücke zwischen Karte und Objektiv füllt die Hand, die die Karte am Glas hält.
mww schmidt mww schmidt   Beitrag 14 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Habe eine Streulichtblende aus Gummi aus einem schwarzen Pümpel gebaut :)
ca. 4 euronen :)
mww schmidt mww schmidt   Beitrag 15 von 15
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: mww schmidt 22.08.19, 21:44Zum zitierten BeitragHabe eine Streulichtblende aus Gummi aus einem schwarzen Pümpel gebaut :)
ca. 4 euronen :)

ps. oder hier : https://www.enjoyyourcamera.com/Gegenli ... gIkx_D_BwE
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben