Nikon D750 Akku ausverkauft! Alternative?

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 16 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas Kempkes 29.11.19, 13:43Zum zitierten BeitragHm, soweit ich weiß stellen weder Canon, noch Nikon Speicherkarten her.Ja, hier meinte ich natürlich Kartenhersteller wie zB. Sandisk.
Gruß, Christian
Michael B. Rehders Michael B. Rehders   Beitrag 17 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas Kempkes 28.11.19, 14:58Zum zitierten BeitragFür die D750 kostet der Batteriegriff MP-D16 ca. 300€, ein Doppelpack "Blumax Gold Edition Akku ersetzt Nikon EN-EL15b" kostet ca. 25€, da bist du selbst ohne Einberechnung der Mignon-Akkus und einem dazu passenden Ladegerät schon günstiger.
Dein Vergleich hinkt meiner Meinung ein wenig, da hier nach Original-Nikon-Produkten gefragt ist.
Ansonsten kannst du auch den nicht originalen Batteriegriff eines "No Name"-Herstellers nehmen. Der kostet ab 60 Euro.

Allerdings habe ich mit nicht-Original-Nikon-Produkten (Akkus, Batteriegriff) immer mal wieder Ärger gehabt. Darauf würde ich bei einem Fotoshooting gerne verzichten. Denn da muss die Kamera fehlerfrei funktionieren.
TomS.. TomS.. Beitrag 18 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Mein besten Akkus unter ca. 30 Stk (verschiedenste Modelle für Nikon-Kameras) waren ein Patona und ein Hähnel. Wirklich Ärger hatte ich nur einmal mit einem Nikon. Es ist in der Praxis also ziemlich egal. Aber das Gefühl zu haben, ein Original wäre irgendwie doch besser, ist manchen einfach viel Geld wert und lässt sie ruhiger schlafen. Warum nicht?
El Ge El Ge   Beitrag 19 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Habe für meine 5 verschiedene Nikon Kameras ( D 3200, D 7100, D 7500, Coolpix P 900, Coolpix P 1000,) gesamt 15 Accus. 1 Accu, für die Coolpix P 900 ist von der Fa. Hähnel, der ist der schwächste von 4 Stck. P 900 Accus. Der Rest sind alles original Nikon Accus. Ich werde nie mehr Kamera Accus von Fremdherstellern kaufen.
MikeSchroeder14 MikeSchroeder14 neu Beitrag 20 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ja, dass ist schon ein Argument, ob ich einen teuren Akku nutze oder eben AA Batterien. Ich jedenfalls nutze ebenfalls AA Mignon. Am günstigsten meiner Meinung nach hier zu finden: https://preisstart.de/sonstiges/batteri ... gnon-test/ Warum also nicht nutzen. :)
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben