Studioausrüstung, Blitze, Filter, Stative. Hier gibt es Informationen zu allem was das Foto-Herz begehrt. Kennst Du das ultimative Fotozubehör? Teile es mit uns.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Ehemaliges Mitglied

Suche Stativ

Frank Kretschmann schrieb:
Zitat:
@ Nig, danke Dir!

hast Du vieleicht noch eine Empfehlung für einen Kugelkopf
den 168 er von Manfrotto kann man kaum noch beschaffen.. er
lag mal bei ca 70 Euro. Der Nachfolger 268 kostet mehr als
das doppelte, was mir definitiv zu teuer ist. Wichtig ist mir
die Panoramaeinrichtung daran, weil hin und wieder geh ich
auch mal in die Landschaft.



Im aktuellen Manfrotto Katalog sind die beide nicht drinnen.
Ich habe den 484RC2 für 42,-Euro mit deren genialen Schnellwechselplatte, die für Kameras bis zu max. 4kg gut sein soll.
Wenn man nicht allzusehr aufs Gewicht achten muss, würde ich vielleicht eher die etwas größere version 486RC2 empfehlen für bis zu 6kg schwere Kameras.

lg
nig
409 Klicks
1850034

Welchen Kugelkopf

Andreas Hurni schrieb:
Zitat:
erstaunlich, das ist ein sehr beliebter kopf von manfrotto.
immerhin, die rc /(wechselplatten) version müsste es dann
schon sein.


Sehe ich auch so :-) Sonst wird's mit der Zeit lästig - gerade, wenn man mal mit, mal ohne Stativ fotografieren will (oder muss) ...

Zitat:ich hatte (und hab) den - wenn die kamera vorneüberneigt,
dann hat man mit diesem kopf aber leichte probleme beim
feineinstellen, weil er beim loslassen immer noch leicht
nachgibt. gerade für makro ist dies lästig. ansonsten ist es
ein guter kopf. die drei hebel lassen sich übrigens
rausschrauben - z.B. fürs flugepäck.


Habe dieses Problem bis jetzt noch nicht gehabt, habe allerdings auch nur eine EOS50E oder eine D60 dran kleben - die sind nicht so schwer wie Mittelformat :-)
248 Klicks
Nach
oben