Fragen zum Bauer D 536 SCA Blitzgeräte

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Floless Floless neu Beitrag 1 von 2
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo liebe Community,

Ich habe mir gestern für meine Analogkameras einen Blitz auf eBay ersteigert. Es ist ein Bauer D 536 SCA Blitzgeräte.
Nun habe ich ihn hier vor mir liegen und habe ein paar Fragen, die ihr mir vllt beantworten könnt. Leider gibt es nämlich keinerlei Anleitungen im Web.

Damit diese nachvollziehbar sind habe ich Bilder von Blitz hier hochgeladen https://imgur.com/a/DPNupNR .

1.Wie ich schon bei den Bildern kommentiert habe stellt sich mir die Frage warum es zwei Schalter auf der Front gibt. Nach meinen Tests bewirkt der linke Schalter ein Einschalten des unteren,kleineren Blitz. Der rechte bewirkt nichts. Was tut dieser Schalter?

1.1 Passen zur obigen Fragen: Was ist das für ein Feld links neben dem kleinen Blitz? Der Sensor für die Automatik? Wenn ja, was ist das für ein Sensor unten links am Blitz?

2. Auf der Rückseite kann man eine rote LED erkennen, die beim Aufladen des Blitz leuchtet. Sobald die gründe LED in der linke Ecke leuchtet die Rote jedoch nicht mehr.
Ich dachte es wäre die Anzeige für eine korrekte Ausleuchtung. So eine Led hatte ich nämlich bei meinem alten Metz Blitz.

Es wäre super hilfreich wenn ihr meine Fragen beantworten könntet oder mir auch nur ein bisschen über den Blitz erzählen könntet, da ich keine genau Infos dazu gefunden habe.

MfG
Floless
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 2 von 2
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Floless 14.06.20, 16:00Zum zitierten Beitrag1.1 Passen zur obigen Fragen: Was ist das für ein Feld links neben dem kleinen Blitz? Der Sensor für die Automatik? Wenn ja, was ist das für ein Sensor unten links am Blitz?
Vielleicht ist das ein Einstelllicht oder Hilfslicht. Da scheint ja auch noch eine Streuscheibe davor zu sitzen. Der Sensor für die Automatik ist der kleine ganz unten links, würde ich sagen.Zitat: Floless 14.06.20, 16:00Zum zitierten Beitrag2. Auf der Rückseite kann man eine rote LED erkennen, die beim Aufladen des Blitz leuchtet. Sobald die gründe LED in der linke Ecke leuchtet die Rote jedoch nicht mehr.
Ich dachte es wäre die Anzeige für eine korrekte Ausleuchtung. So eine Led hatte ich nämlich bei meinem alten Metz Blitz.
Ich sehe die grüne LED in der "rechten" Ecke. Deine Beschreibung ist also, wie auch schon beim kleinen Zusatzblitz, scheibar seitenverkehrt. Aber wie auch immer, ich würde sagen, grün bedeutet Blitzbereitschaft und rot, daß das Gerät noch am laden ist. Spiel doch einfach mal ein bißchen rum mit beiden Automatikbereichen und dem manuellen Modus. Eine Taste zum auslösen eines Testblitzes hast Du ja.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben