Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS STM / Canon EF-S 10-18mm f4.5

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Tobiaspr Tobiaspr Beitrag 1 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Guten Tag,

Ich habe nach einem Günstigen Objektiv für die Landschaftsfotografie gesucht für meine Canon 80D. Der Objektiv Finder von Canon hat mir das folgende ausgespuckt:

Canon EF-S 10-18mm f4.5

Da ich hier noch das Kitobjektiv (Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS STM) habe frage ich mich ob sich abgesehen von der Brennweite so etwas ändert das es sich richtig lohnt. Ich bin Fotografie anfänger, deswegen bitte nicht zu hart sein :)

Produkteigenschaften: Canon EF-S 10-18mm f4.5-5.6 IS STM

Produkttyp Superweitwinkelzoom-Objektiv
Technik
Objektivanschluss Canon EF-S
geeignet für Sensor-Typ APS-C
Bauweise Drehzoom
Bildstabilisator ja
Bildstabilisator Typ Optischer 4-Stufen-Bildstabilisator (IS)
AF-Motor Schritt Motor (STM)
Übertragung der Abstandsinformation ja
Optischer Aufbau (Glieder/Linsen) 11/14
Anzahl Blendenlamellen 7
Objektiv-Schalter AF/MF-Umschalter, Bildstabilisator-Schalter, Zoomring, Fokusring
Objektiveigenschaften Innenfokus
Bajonett Material Metall
Optisches System
Lichtstärke 4,5
Brennweite 10 - 18 mm
Zoomfaktor 1,8 fach
Fokussierungen Autofokus, Manueller Fokus
Zirkulare Blende ja
Apochromat nein
Reduzierter Bildkreis ja
Abbildungsmaßsstab 1:6,7
Bildwinkel horizontal 97 - 64 °
Bildwinkel vertikal 74 - 45 °
Bildwinkel diagonal 107 - 74 °
Naheinstellgrenze 22 cm
Brennweite gemäß 35mm Kleinbild 16 - 29 mm
Linsen-Typen Asphärische Linsen, UD-Glas-Linsen
Kleinste Blende 22 - 29
Größte Blende 4.5 - 5.6
Vergütung Super Spectra
Maße
Filtergewinde 67 mm
Länge 72 mm
Objektivdurchmesser 74,6 mm
Gewicht 240 g
Weitere Eigenschaften
Serie Canon EF
Einsatzgebiete Architekturfotografie, Landschaftsfotografie, Actionfotografie, Nahfotografie, Videografie, Vlogging
Lieferumfang Objektivdeckel (Canon E-67 II), Bajonettdeckel
Farbe schwarz

Produkteigenschaften:Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS STM


Produkttyp Standardzoom-Objektiv
Technik
Objektivanschluss Canon EF-S
geeignet für Sensor-Typ APS-C
Bauweise Drehzoom
Bildstabilisator ja
AF-Motor Schritt Motor (STM)
Optischer Aufbau (Glieder/Linsen) 11/13
Anzahl Blendenlamellen 7
Objektiv-Schalter AF/MF-Umschalter, Bildstabilisator-Schalter
Objektiveigenschaften Innenfokus
Bajonett Material Metall
Optisches System
Lichtstärke 3,5
Brennweite 18 - 55 mm
Zoomfaktor 3 fach
Fokussierungen Manueller Fokus, Autofokus
Zirkulare Blende nein
Apochromat nein
Reduzierter Bildkreis nein
Naheinstellgrenze 25 cm
Brennweite gemäß 35mm Kleinbild 29 - 88 mm
Linsen-Typ Asphärische Linsen
Kleinste Blende 38
Größte Blende 3.5
Vergütung Super Spectra
Maße
Filtergewinde 58 mm
Länge 75 mm
Objektivdurchmesser 69 mm
Gewicht 205 g
Weitere Eigenschaften
Einsatzgebiete Landschaftsfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie, Nahfotografie, Videografie
Farbe schwarz

Ich bedanke mich für Antworten
TLK TLK   Beitrag 2 von 5
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Für mich stellt es sich in dem Falle, daß Du bereits das 18-55er Kitzoom hast, recht einfach dar: wenn Du damit Bilder in Deinem Motivbereich - hier: Landschaft - machst bzw. gemacht hast und Dir bei Bildern, wo Du bereits mit 18mm Brennweite fotografiert hast, noch mehr Weitwinkeleffekt gewünscht hast, dann ist ggf. das 10-18er durchaus eine brauchbare Ergänzung dazu. Wenn Dir dabei bzgl. Brennweite bislang nichts für Deine Landschaftsfotografie fehlt, brauchst Du ein 10-18er wohl eher nicht...
Oder wolltest Du auf etwas ganz anderes hinaus?
2wheel 2wheel Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wie TLK, wenn die Erweiterung im WW-Bereich sinnvoll erscheint, ist das Objektiv sicher eine Wahl. Es ist sehr günstig und funktioniert leicht abgeblendet recht gut ......

Mit dem "richtigen" Auge (das kannst du entwickeln), eröffnet sich da eine interessante Motivwelt!

Das Risiko einer Fehlinvestition ist in diesem Preisrahmen eher gering ...
cvvbe cvvbe   Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,
ich besitze ebenfalls das Kit-Objectiv und ich merke oft (z.B. bei Architektur), dass ich nicht "weit genug" weg komme, um alles auf den Sensor zu bekommen. Daher überlege ich auch das 10-18mm zu kaufen. Es ist ja in der Tat recht günstig :-)

Ebenso glaube ich, dass es für Landschaften auch sehr gut geeignet ist, da man wohl viel "schönere" Vordergründe und mehr "Tiefe" in die Bilder bekommt.

Da ich auch ein "Foto-Wieder-Anfänger" bin, musste ich mich auch wieder komplett neu in die Materie arbeiten und merke...

... ich habe noch viel zu üben :-) dafür ist ja aktuell viel Zeit...
shooting2go shooting2go   Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Habe mir grade das:
Canon EF-S 10-18mm f4.5-5.6 IS STM
angeschafft, es ist wirklich sehr gut.
Scharfe Bilder und es ist sehr leicht und auch gut bei Videoaufzeichnung da STM scharf stellt.
Würde es wieder kaufen....
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben