Wie kann man aus einem Screencast die Maus entfernen? (nacht

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
xxx xxx Beitrag 1 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi,

Ich als kleiner Screencast Aufnehmer, habe einige Screencasts gedreht. Jedoch habe ich teilweise nur noch die Aufnahmen ohne Cursor Informationen. Sprich mein "Screencast o matic" erkennt den Cursor nicht mehr und somit kann ich ihn auch nicht mehr ausblenden.

Jetzt würde ich gerne die Maus nachträglich entfernen, aus einer fertigen Videodatei.

Leider habe ich gar keine Ahnung wie ich das anstellen soll.

Ich bin bereit dafür ein kostenpflichtiges Tool zu verwenden, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich das am Besten machen kann

Für weitere Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Screencast Newbie
Markus Hack Markus Hack Beitrag 2 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ohne unschöne Flecken wird das auch mit der besten Software nichts werden, weil die Informationen unter dem Mauszeiger nicht in der Videodatei vorhanden sind.
Despair Despair Beitrag 3 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Naja, es geht schon. Kann aber total mühselig werden.
Erstens hilft es wenn immer das gleiche Bild gezeigt wird, was bei einem screencast ja zutreffend sein sollte und die Maus sollte immer an der gleichen Stelle stehen.

Dann kannst du die Video Datei in Photoshop öffnen.
Den Film in ein smartobject wandeln und den Filter RAW Konverter öffnen.
Jetzt das tool zum entfernen von Flecken nutzen und die Maus raus stempeln.
Man ersetzt dabei die Pixel der Maus durch Pixel einer anderen Stelle.
Danach den Film wieder rausrendern.

LG
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben