Venusfliegenfalle und Sonnentau (Macroaufnahmen - 30 Tage Ti

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Another Perspective Another Perspective Beitrag 1 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Zusammen,
ich habe mir vor 2 Monaten einige fleischfressende Pflanzen gekauft und seit dem diverse schöne Makroaufnahmen, sowie Timelapse-aufnahmen
über insgesamt 30 Tage aufgenommen. Leider waren meine Vorhänge wohl nicht lichtdicht genug, sodass der Tag-/Nachtwechsel durch ein leichtes Flackern in den Aufnahmen sichtbar ist.
Trotzdem bin ich mit dem Ergebnis recht zufrieden und würde mich über euer Feedback freuen.
Wenn Euch solche Aufnahmen interessieren schaut gerne mal rein :)
https://youtu.be/riR6rGqtPZI
XYniel XYniel   Beitrag 2 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
an sich gefällts mir gut, auch die musik dazu, jedoch würde ich subjektiv :

1. die eingangsschrift "the footage..." verkleinern, die sieht mir zu plump aus
2. oft ist das schnelle zoom nicht passend, die bilder wirken so schon recht gut und man braucht zeit zum orientieren und genießen
3. das interessante wachsen/entfalten der pflanzen von oben nimmt viel vom effekt, profilsicht, vielleicht einzeln gegen schwarz wäre der burner
4. kamerafahren sind cool... aber zu oft finde ich
5. warum zum schluss entsättigt?
6. helligkeitsflackern stört nicht wirklich, kann aber ja rausgearbeitet werden...
aber sehr interessante arbeit!
Another Perspective Another Perspective Beitrag 3 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Danke für dein Feedback!
1. Ja, hab da ned länger drüber nachgedacht, sondern einfach drauf, werd ich beim nächsten Mal bissl abändern-
2. Wenn ich mir das Video anschaue hab ich das Gefühl der Zuschauer könnte schnell gelangweilt werden wenn die Schnitte zu lange dauern, schwierig hier den richtigen Mittelweg zu finden.
3. Auch hier gebe ich dir Recht. Nach 30 Tagen filmen, hab ich noch die 360 Timelapse-Aufnahmen gemacht (1 Umdrehung pro Tag) und hatte dann einfach keine Lust mehr:D Hätte dem Video aber gut getan, wären dann evtl. nochmal 7 Tage Aufnahme notwendig gewesen.
5. Weil das Insekt nun doch (leider) in die Falle gegangen ist.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben