schärfe bei slowmotion

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Norbert Jöckel Norbert Jöckel   Beitrag 1 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hallo, ich habe die sony a 6400 und filme vom gimbal aus in 4k.
glas hab ich auch. sigma 16mm 1,4 , samyang 14mm 2,8 und das sony sel 18-105 4.

gefilmt wird seit etwa 5 jahren. früher mit super 8und svhs usw.
ab und zu filme ich gern mal flüsse, wasserfälle und tiere.
im vorigen jahr hab ich einen steinadler beim ersten ausfliegen seiner jungen.
jetzt zu meiner frage.
beim filmen mit 100 fps wirkt das bild ,oder die scene recht schwammig.
bei 50fps ist die scene sehr scharf und am tv 55zoll 4k nur an den langsameren bewegungen zu erkennen .

in filmen von wanderungen, städtetrips usw. kommt in 4-5 filmen a ca. 20minuten vielleicht eine bis zwei scenen mit zeitlupe vor.
kann mir jemand erklären an was das liegt?
norbert
Alice vom See Alice vom See   Beitrag 2 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Mach mal in 1080p. Evtl. ist es dann wieder scharf. Vielleicht packt die Kamera die 4K mit 100 Frames nicht wirklich und es wird an der Qualität herunter geschraubt.
Norbert Jöckel Norbert Jöckel   Beitrag 3 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
bei slowmotion hab ich kein 4k. das gibt es nur in 1080p.
das 100fps ist mir zu langsam, 50pfs ist ausgewogener. mich hat nur interressiert warum dieser schärfeverlust bei 100fps.ist.
in 4k brenne ich keinen film mehr.20-30 minuten film dauert locker 8 stunden (brenndauer). die aufnahme mach in 4ki aber abgespeichert wird in 1080p.

trotzdem vielen dank,
norbert
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben