Camcorder für Strochen-Webcam

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
schousda schousda Beitrag 1 von 2
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,

ich möchte eine Storchen-Webcam bauen und das Bild ins Netz streamen und auf einer Webseite einbinden.
Das Storchen-Nest ist gut 135 m entfernt (Zum einen, weil ich nicht näher ran komme, zum anderen sollen die Tiere auch nicht gestört werden).

Deshalb möchte ich einen Camcorder mit optischem Zoom (30x?) einsetzen und das Bild via Raspberry Pi ins Netz streamen.

Leider bin ich auf diesem Gebiet nicht sehr informiert.
Welchen (relativ günstigen - grobes Budget ca. 100 €) Camcorder würdet ihr mir dafür empfehlen?

Er sollte über den Pi ansteuerbar sein und das Bild per USB direkt übertragen können.
Alternativ darf der Camcorder natürlich auch direkt streamen können, sollte aber z. B. nach einem Stromausfall die letzten Einstellungen automatisch wieder aufrufen.
Es darf gerne ein älteres Model sein, sollte aber schon HD-Auflösung bieten.

Danke.
FBothe FBothe   Beitrag 2 von 2
0 x bedankt
Beitrag verlinken
135m!!! Alle Achtung. Und dann mit einer Kamera für 100€ --> keine Chance. Meine Meinung dazu.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben