Sony Alpha 6000 - Problem mit Einstellung im Modus "M"

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
FishTown FishTown Beitrag 1 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Moin zusammen,
habe seit wenigen Tagen eine Sony Alpha 6000 und bin grundsätzlich begeistert! Ich habe bei YouTube ganz viele Tutorials gesehen, die Bedienungsanleitung rauf und runter studiert, aber bekomme ein Problem nicht gelöst:
Im Modus "M" kann ich mit dem oberen Drehrad die Blende verändern und muß dann zum Einstellen der Verschlusszeit das untere Drehrad neben dem Display benutzen?! Dabei passiert es aber immer wieder, dass ich mit meinem dicken Daumen :) die Druckpunkte des Drehrades links, oben, rechts und unten erwische und dann unbeabsichtigt z.B. die Funktionen Bildfolgemodus , ISO-Einstellung o.ä. erwische. Ich finde das etwas nervig. Gibt es einen anderen Weg für Grobmotoriker und hat jemand eine Lösung für mich?
Schönen Abend noch!
pzinken pzinken Beitrag 2 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ja, das hintere Drehrad ist leider gruselig bei der a6000. Verwende doch einfach Zeitautomatik.
Norbert Jöckel Norbert Jöckel   Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
genau. ich hab meine a 6400 auch auf zeitautomatik stehen.
das einzige manuelle das ich nehme ist der fokus bei meinem samyang 14mm f 2.8. es hat zwar af ,aber ab und zu fängt er an zu pumpen.stört beim fimen.
norbert
FishTown FishTown Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
-----na dann muss ich wohl damit leben! Ist schon blöd gemacht von Sony:(
Danke für die Antworten!!!
FBothe FBothe   Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: FishTown 13.11.19, 14:29Zum zitierten Beitrag-----na dann muss ich wohl damit leben! Ist schon blöd gemacht von Sony:(
Danke für die Antworten!!!


Zitat: FishTown 04.11.19, 18:55Zum zitierten BeitragIm Modus "M" kann ich mit dem oberen Drehrad die Blende verändern und muß dann zum Einstellen der Verschlusszeit das untere Drehrad neben dem Display benutzen?!

Da man den M-Modus aber nur höchst selten braucht beim normalen Fotografieren von Landschaft, Familie & Co. ist das sicher zu verschmerzen.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben