Leica M10-D

<12345 ... 13>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
monolux monolux Beitrag 1 von 192
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wenn sie denn überhaupt kommt:

- Schwachsinn
- Mutig
- Werkzeug für echte Fotografen
- analoges Feeling mit digitaler Ausgabe
- nix für Technik-Nerds

Was trifft denn jetzt zu?

https://leicarumors.com/2018/10/16/the- ... 23rd.aspx/

https://leicarumors.com/2018/10/19/leic ... ings.aspx/
Holger L Holger L Beitrag 2 von 192
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wieso soll sie nicht kommen, ist ja auch nur eine Art Nachfolgemodell von http://de.leica-camera.com/Unternehmen/ ... ne-Display

Oder hab ich das was überlesen?
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 3 von 192
2 x bedankt
Beitrag verlinken
analoges Feeling mit digitaler Ausgabe.

Reduktion kann die Freude an der Fotografie erhöhen.

Zumindest sehe ich es hier immer wieder im Forum, wie man sich den Spaß daran richtiggehend nehmen kann, wenn man den technischen Aspekt in den Vordergrund setzt. Genauso ist es, wenn man die technische Bildqualität als Maßstab nimmt.
Gerade im Bereich der Alltagsreportage und People-Fotografie sind die Sekunden in denen man kurz nach der Aufnahme aufs Display schaut, immer noch Sekunden in denen was im Motiv passiert.
Der_Baron Der_Baron Beitrag 4 von 192
3 x bedankt
Beitrag verlinken
dem leica kunden kann man auch gar keine kamera für noch mehr geld verkaufen. muss nur ein roter punkt auf dem nichts sein :)
monolux monolux Beitrag 5 von 192
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Der_Baron 19.10.18, 20:19Zum zitierten Beitragmuss nur ein roter punkt auf dem nichts sein :)

Das ist nicht richtig. Echte und wahre Leica-Fans geben für eine M ohne roten Punkt noch mehr aus. Also wenn schon, dann nichts ohne Punkt.
monolux monolux Beitrag 6 von 192
3 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Der_Baron 19.10.18, 20:19Zum zitierten Beitragdem leica kunden kann man auch gar keine kamera für noch mehr geld verkaufen. muss nur ein roter punkt auf dem nichts sein :)

Ich empfehle hierzu diese Seite:

https://www.messsucherwelt.com/warum-leica/

Leseprobe:

"Als Statussymbol kann ich die also vergessen. Für fotografisch nicht interessierte Menschen stellt sie allerdings einen Hingucker dar. Ich wurde schon häufig von Leuten auf die Kamera angesprochen, die ansonsten achtlos an einer fetten DSLR mit aufgeschraubter Thermoskanne vorübergehen.

Ganz anders im Internet: Erschreckend, wie viel Hass und Sozialneid hervorbricht, wenn es um Leica-Produkte geht. 98% der Trolle, die jede Neuvorstellung von Leica trashen, haben allerdings noch nie so etwas in der Hand gehabt. Die restlichen 2% werden von der Konkurrenz dafür bezahlt."
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 7 von 192
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Der_Baron 19.10.18, 20:19Zum zitierten Beitragdem leica kunden kann man auch gar keine kamera für noch mehr geld verkaufen. muss nur ein roter punkt auf dem nichts sein :) Am Thema "roter Zirkel" ziehen sich letztlich nur die Außenstehenden hoch, genauso am Preis.

Genauso wie für den Golf-Fahrer die Ferrari- und Lamborghini-Besitzer alles Zuhälter sind.

bla, bla und nochmals bla....
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 8 von 192
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Aber der Troll hat sich die Mühe gemacht nur für diesen Beitrag einen Account anzulegen. Irgendwie armselig, wenn man nicht persönlich hinter seinen Worten steht.
Günter F. Günter F.   Beitrag 9 von 192
1 x bedankt
Beitrag verlinken
mal auf YT den Fotografen thorsten overgaard anschauen, ich finde leica klasse, aber fur mich zu teuer..es ist eine Fotografen- Kamera, ohne Schnickschnack...und wer kann, macht damit hervorragende Bilder..wobei es für mich da eher die Objektive sind die mich reizen würden..
Der_Baron Der_Baron Beitrag 10 von 192
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: monolux 19.10.18, 20:31Zum zitierten BeitragIch empfehle hierzu diese Seite:

https://www.messsucherwelt.com/warum-leica/

Ganz anders im Internet: Erschreckend, wie viel Hass und Sozialneid hervorbricht, wenn es um Leica-Produkte geht. 98% der Trolle, die jede Neuvorstellung von Leica trashen, haben allerdings noch nie so etwas in der Hand gehabt. Die restlichen 2% werden von der Konkurrenz dafür bezahlt."[/i]


Sorry aber warum soll ich mir durchlesen warum andere irgendwas kaufen oder nicht kaufen? Zumal wenn das vermeintliche Totschlagargument Sozialneid rausgeholt wird. Immer wenn ein Leica user weiß, dass ehr keine technischen Begründungen hat kommt er mit Neid/Sozialneid um die Ecke. Was so ziemlich das albernste Argument ist, was es gibt. Warum ist das so? Nur die Besitzer oder Fans dieser vermeintlichen Statussymbolle denke, dass hier Neid im Spiel ist. Beispiel mit dem auch schon erwähnten Lamborghini, dessen Besitzer fährt durch die Stadt und lässt den Motor mächtig aufheulen, damit ihn auch jeder sieht. Er selber denkt, dass alle nun neidisch gucken, alle anderen denken nur, "was ein Idiot". :) Bei Leica geht das bei vielen in die gleiche Richtung, zumindest bei den ganzen Sondermodellen. Da schwinkt kein Neid mit wenn überhaupt Mitleid.
Jeder darf über Canon, Nikon und Co meckern, aber wenn man über Leica lacht, ist man zu arm sie sich zu kaufen? Was ist das für eine verdrehte Sichtweise, ich versteh die einfach nicht.

Es gibt halt Leute die gucken nach Preis/Perfomance und nicht nach dem Markennamen. Da ist Leica ganz vorne mit dabei, eine Firma, die noch nicht einmal ihre eigene Marke besitzt, lebt nur von der Marke. Einmalig in der Welt. Nur werden die Fotos von der Marke nicht besser. Sieht man in jedem Leica Forum in Internet, einfach mal aufsuchen, da wird man richtig neidisch :)
Bleiben wir bei der Performance der Kamera, die Leica M-10-D ist Sensormäßig auf dem Level einer drei Jahre alten APS-C Kamera. Ist das zu schlecht um Fotos zumachen, nein, das reicht aus, obwohl viele Anhänger des FF Statussymbols das auch nicht vestehen. Reicht es aus, dass man dafür 6000 Euro ausgibt, wenn man auch die mehr kann für 600 Euro bekommt. Nö, für sehr viele ist dass der Punkt, an dem es aufhört. Ganz ohne Neid. Das reicht mir einfach nicht. Dazu kommt noch dass mir der Messsucher nicht zusagt, ich eine wetterfeste Kamera mit AF brauche und eine die eine Tele hat, usw.... Da gbt es passendere für weniger Geld.
Dann kommt Leica auf die Idee und lässt das Filmen weg, etwas was von vielen "Fotografen " in Foren gerne gefordert wird. natürlich bleibt die Technik in der Kamera, und nur der Knopf für das filmen wird weggelassen. Dafür zahlt der Leica User gerne einen Aufpreis von min 500 Euro. Ich bin zum Glück intelligent genug, wenn ich meine Filmfunktion an der Kamera nicht brauche, was der Fall ist, dann drück ich einfach nicht auf den roten Knopf. Spart mit min 500 Euro. Ganz ohne Neid, da bin ich eher stolz, dass ich klug gnug bin.
Gleiches übrigens mit dem Display. Wenn ich es nicht brauche, schalte ich es aus. Leica user zahlen dafür dann gerne wieder einen Aufpreis. Wo war hier noch mal der Grund für Neid? Die nächste Kamera wird nur noch 36 Bilder können, danach muss sie zu Leica geschickt werden :)
Von den Hermes Editionen usw wollen wir gar nicht reden, oder?
Der_Baron Der_Baron Beitrag 11 von 192
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ChristianD74 19.10.18, 20:36Zum zitierten BeitragZitat: Der_Baron 19.10.18, 20:19Zum zitierten Beitragdem leica kunden kann man auch gar keine kamera für noch mehr geld verkaufen. muss nur ein roter punkt auf dem nichts sein :) Am Thema "roter Zirkel" ziehen sich letztlich nur die Außenstehenden hoch, genauso am Preis.

Genauso wie für den Golf-Fahrer die Ferrari- und Lamborghini-Besitzer alles Zuhälter sind.

bla, bla und nochmals bla....


Vergleich aber bitte einen Golf und einen Ferrari oder Lambo mit einem 80 ps Motor und auch ansonsten technisch hinter dem Golf. Sonst hinkt dieser alberne Vergleich.
Der_Baron Der_Baron Beitrag 12 von 192
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Günter F. 19.10.18, 23:13Zum zitierten Beitragmal auf YT den Fotografen thorsten overgaard anschauen,

Der war schon ein guter Fotograf als er noch mit Nikon, oder was es Canon, fotografierte. Und es ist ein Armutszeugnis für einen Fotografen, wennman ihn nur wegen der Kamera und nicht wegen seiner Werke kennt.
monolux monolux Beitrag 13 von 192
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Der_Baron 20.10.18, 08:47Zum zitierten BeitragZitat: monolux 19.10.18, 20:31Zum zitierten BeitragIch empfehle hierzu diese Seite:

https://www.messsucherwelt.com/warum-leica/

Ganz anders im Internet: Erschreckend, wie viel Hass und Sozialneid hervorbricht, wenn es um Leica-Produkte geht. 98% der Trolle, die jede Neuvorstellung von Leica trashen, haben allerdings noch nie so etwas in der Hand gehabt. Die restlichen 2% werden von der Konkurrenz dafür bezahlt."[/i]


Sorry aber warum soll ich mir durchlesen warum andere irgendwas kaufen oder nicht kaufen? Zumal wenn das vermeintliche Totschlagargument Sozialneid rausgeholt wird. Immer wenn ein Leica user weiß, dass ehr keine technischen Begründungen hat kommt er mit Neid/Sozialneid um die Ecke. Was so ziemlich das albernste Argument ist, was es gibt.


War ja nur ein Tipp. Niemand muss Dinge lesen, die er nicht wissen will.
Detlef-K Detlef-K   Beitrag 14 von 192
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Also wenn sie tatsächlich kommt, ist sie meine :-))))) Tolle Kamera!
Detlef-K Detlef-K   Beitrag 15 von 192
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Warum ist Leica eigentlich immer so ein Reizthema?
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben