Fuji xe3 und Samyang 12mm

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
mysoamar1 mysoamar1 Beitrag 1 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo ich bin neu hier und nicht sicher ob ich meine Frage hier richtig platziere....

ich habe eine Fuji xe3 und mir nun ein Samyang 12mm dazu geholt. Da dies ein rein manuelles Objektiv ist, probiere ich gerade mit den Fokushilfen rum. das Peaking funktioniert aber das Vergrößern des Bildausschnitts, zum vereinfachten fokussieren, nicht. Sobald ich auf meine Fuji objektive wechsle, funktioniert es wieder ohne verändern irgendwelcher Einstellungen.
Geht diese Funktion einfach nicht mit einem Samyang??

und noch eine Frage, beim rumprobieren und verstellen diverser Funktionen tauchte plötzlich ein dunkleres Quadrat in der Mitte de Displays auf und ich weiss nicht wofür das ist und wie ich es wieder ausschalte...

hoffe irgendwer hat eine Idee...vielen Dank schonmal
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 2 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wenn du die automatische Vergrößerung beim Betätigen des Fokusrings meinst, das funktioniert nur mit den Systemobjektiven von Fuji. Klar. Das Samyang 12mm hat keinerlei Elektronik und die Kamera kann gar nicht erkennen, wenn du am Fokusring drehst.
Du kannst von den Fokushilfen entweder das Focus Peeking oder die Fokuslupe auswählen.
Ich empfehle immer die Lupe.
Cornelius vom Hofe Cornelius vom Hofe   Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wenn du den Hypervokalen Bereich bei z B Blende 8 nutzt, dann braucht der Schärfepunkt nicht exakt fokussiert werden.
Anders Varnaemen Anders Varnaemen Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Cornelius vom Hofe 07.11.19, 20:03Zum zitierten BeitragWenn du den Hypervokalen Bereich bei z B Blende 8 nutzt, dann braucht der Schärfepunkt nicht exakt fokussiert werden.

Genau.

Falls du im Bereich "Street Photography" fotografierst, wo du schnell sein musst, aber duch den Sucher der X-E3 nicht genug siehst, mach das genau so.

Ich habe ein anderes 12mm Objektiv an einer Sony NEX-7, also eine vergleichbare Konfiguration, und ich stelle die Kamera bei Street Photography auf Blende f/8 oder f/5.6 und auf zwei Meter Abstand, dann ist meist alles so scharf, wie ich es brauche.
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Mit dem Samyang 12mm fokussiere ich in der Regel nur nach Augenmaß über die Entfernungsskala am Objektiv. Meistens schon vor der erwartbaren Situation, und meistens wie schon beschrieben, abgeblendet hyperfokal.
So kann man auch am ausgesteckten Arm, ohne Verzögerung im rechten Moment abdrücken. So schnell ist kein Autofokus.


Schönbuchturm - Herrenberg Schönbuchturm - H… ChristianD74 27.08.18 1
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben