Frage zur G81 und Kaufberatung Zoom Objektiv

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Spike Spiegel 28 Spike Spiegel 28 Beitrag 1 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Moin. So nun hab ich meine G81 schon seit ein paar Wochen und hab damit rumgespielt. Jetzt hab ich aber noch ne Frage und brauch auch etwas Kaufberatung.

Ab und zu wenn der Winkel indem ich die Kamera halte etwas zu stark wird dann wird bei mir das Display schwarz. Ist das so normal oder ist da irgendwas im argen das ich schnellstens über die Garantie abwickeln sollte?

So und jetzt zum Kaufberatungsteil. Ich habe die G81 mit dem 12-60 Kit geholt. Nun weiss ich schon welche Festbrennweiten ich mir holen will aber beim Zoom da bin ich völlig hin und her gerissen da es da einfach zuviele gibt bei denen ich als noch relativer Anfänger in Bereich der Systemkameras einfach (mal von den reinen Zahlen abgesehen natürlich) kaum nen Unterschied feststellen kann. Gut das 14-140 was es auch als Kit zu der Kamera gibt ist klar das deckt halt den größten Bereich ab das die anderen entweder bei 35 oder aber die meisten Zooms bei 45 anfangen. Es soll ein Panasonic Objektiv werden aber welches? Zur Wahl stehen das 14-140, 45-150, 45-175 und das 45-200. Das 35-100 ist mir im moment zu teuer und beim 100 bis 300 hab ich das Gefühl das ich das mehr was es bietet zu den anderen kaum nutzen werden.

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
FBothe FBothe   Beitrag 2 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das Display wird "schwarz", wenn du in die Nähe des Augensensors kommst, dann schaltet die Kamera um auf Sucher. Könnte ja sein, dass du ihn beim Drehen verdeckst.
Und zum Zoom: ich kann dir das 45-150 wirklich sehe empfehlen.
D. Wedemeyer D. Wedemeyer Beitrag 3 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hatte hier auch gleich an den Augensensor gedacht. Achte einfach mal drauf, ob du z.B. mit dem Finger sehr nah an den Sucher kommst wenn das Display schwarz wird. Wenn es daran liegt, kannst du den Augensensor auch deaktivieren (siehe Bedienungsanleitung) und dann nur das Display bzw. nur den Sucher benutzen.

Beim Objektiv kann ich ebenfalls das 45-150 sehr empfehlen. Es bietet bei allen Brennweiten eine sehr gute und gleichmäßige Schärfe, schnellen AF, ist sehr kompakt und leicht (in Größe und Gewicht fast identisch mit dem 12-60) und dazu auch noch günstig im Preis.
Das 14-140 lohnt sich eigentlich nur, wenn du das Objektiv seltener wechseln willst, den kurzen Brennweitenbereich hast du ja mit dem 12-60 sehr gut abgedeckt.
Das 45-200 ist deutlich größer, schwerer und teurer, der einzige Vorteil wäre die längere Telebrennweite. Ob du die brauchst, kannst du nur selbst entscheiden...
Christoph Lenth Christoph Lenth Beitrag 4 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Auch ich kann das 45-150ger nur empfehlen. Das Objektiv weist überhaupt keine Schwächen auf und kann gut mit einem Olympus 40-150 2,8 (!!!) mithalten, wenn man mal von der Lichtstärke absieht.
jeaxja jeaxja   Beitrag 5 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe mir neben dem 12-60 das 45-200 gleich dazu gekauft. Eigentlich ist es ganz ok.
Mit dem 12-60 bin ich sehr zufrieden - ein toller Brennweitenbereich.
Das 35-100,2.8 habe ich gegen die beiden Objektive getestet:
Die Schärfe ist schon etwas besser und ebenso die Kontraste, wenn man in der 100% Ansicht schaut, aber im Gesamtbild gibt es sich kaum etwas. Macht die Fotos nicht besser, darauf kommt es nicht an. Der größte Vorteil ist die Lichtstärke und wo mit dem einen mit 1/100 geknippst wird, ist man bei den anderen schon bei 1/30 angelangt. Allerdings ergibt sich der Schärfevorteil beim 35-100, 2.8 erst wieder beim abblenden!! Da ist der Vorteil hin. Daher habe ich mich zunächst gegen das 35-100 entschieden, obwohl es ein tolles Objektiv ist.
Ich gehe jetzt lieber in den Bereich, den ich nicht habe: 7-14

Wenn Du nicht so viel Tele brauchst, kann ich das 40-150 ebenfalls empfehlen, und dann lieber ein Weitwinkelzoom, bevor Du 2.8er Zooms kaufst. Das Oly 9-18 ist auch ein tolles Glas!

Das 14-140 wäre garnichts für mich. Die einzige Linse die da richtig taugt ist das 12-100 Oly, 4.0. Aber das ist teuer und mir zu groß und schwer.
Spike Spiegel 28 Spike Spiegel 28 Beitrag 6 von 10
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Okay danke an alle also ich denke ich werde mir als nächstes wirklich das 45-200 holen evtl. mit nem Makro dazu und dann werde mir irgendwann eines für den Weitwinkel dazuholen warscheinlich das 7-14 er von Panasonic.
Der Tipp mit dem Augensensor abschalten hat glaub was gebracht. Kann echt sein das da irgendwas zu nah drangekommen ist, evtl. der Tragegurt.
Digital Graphix Digital Graphix Beitrag 7 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Spike Spiegel 28 04.10.17, 23:30Zum zitierten BeitragDer Tipp mit dem Augensensor abschalten hat glaub was gebracht. Kann echt sein das da irgendwas zu nah drangekommen ist, evtl. der Tragegurt.

Man kann im Menü, die Sensibilität des Augensensors einstellen
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 8 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: FBothe 30.09.17, 17:35Zum zitierten Beitragich kann dir das 45-150 wirklich sehe empfehlen
Zitat: Christoph Lenth 30.09.17, 19:38Zum zitierten Beitragich kann das 45-150ger nur empfehlen. Das Objektiv weist überhaupt keine Schwächen auf
Zitat: jeaxja 01.10.17, 01:03Zum zitierten Beitragkann ich das 40-150 ebenfalls empfehlen

Zitat: Spike Spiegel 28 04.10.17, 23:30Zum zitierten BeitragOkay danke an alle also ich denke ich werde mir als nächstes wirklich das 45-200 holen

Na sowas.
G Goldbach G Goldbach   Beitrag 9 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also das 7-14 Weitwinkel ist absolut mein Liebling, meine Empfehlung!
Benutze es zu 90% meiner Aufnahmen!

Gruß Guido
jeaxja jeaxja   Beitrag 10 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Inzwischen habe ich das 7-14 Pana auch :-)

Stimmt, absolute Empfehlung.
Weitwinkel ist aber ohnehin eher meins anstatt Tele.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben