Canon EOS RP und Dörr Macro 60 mm

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Klaus Deusch Klaus Deusch   Beitrag 1 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo, zur Canon EOS RP habe ich mir ein Dörr (Ssangyong) Macro 60 mm zugelegt.
Das Makro ist manuell zu fokussieren.
Mein Problem: Nachdem ich ein Makromotiv manuell scharf im Sucher habe, lässt sich das Bild nicht aufnehmen.
Welche Einstellung bei EOS RP könnte mir behilflich sein?

Mit meiner alten EOS 7D kann ich das Makromotiv aufnehmen.

Danke für Eure Hilfe.
FBothe FBothe   Beitrag 2 von 4
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Könnte das das gleiche Problem wie hier sein: https://www.fotocommunity.de/forum/syst ... s---436554
?
roro ro roro ro Beitrag 3 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
CAMERACREATIV.DE:
“Die Anbindung erfolgt rein mechanisch, d.h. die Fremdobjektive werden manuell fokussiert und die Belichtungsmessung erfolgt per Arbeitsblendenmessung. Aus Sicht der Kamera ist mangels elektronischer Kontakte kein Objektiv angeschlossen; damit trotzdem ausgelöst werden kann, muß man in den Individualfunktionen der EOS R die Option Ohne Objektiv auslösen aktivieren.“
Anders Varnaemen Anders Varnaemen Beitrag 4 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Klaus Deusch 29.08.19, 18:55Zum zitierten BeitragHallo, zur Canon EOS RP habe ich mir ein Dörr (Ssangyong) Macro 60 mm zugelegt.

Ich vermute, du meinst Samyang?

Ssangyong ist ein Autohersteller.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben