Lost Places im Harz

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Harald Biebel Harald Biebel Beitrag 1 von 5
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen,

ich plane ein paar Tage im Harz zu verbringen und bin auf der Suche nach Lost Places, die man legal, also ohne über Zäune zu klettern, besuchen kann. Hat jemand einen oder zwei Tipps für mich?

Von der Johanniter Heilstätte in Sorge habe ich schon gehört. Lohnt sich das denn wirklich?

Freue mich auf euer Feedback.

VG, Harald
Mio23 Mio23 Beitrag 2 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Harald
Leider sind die meisten Lost Place eingezäunt - aber zwischen Clausthal und Wildemann gibt es einen Wanderweg, dort kommt man an 2 interessanten Gebäuden vorbei (bzw. auch rein) vielleicht ist das was für dich
LG
Petra
Harald Biebel Harald Biebel Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Petra,
lieben Dank für deinen Tipp - hab's notiert.
VG, Harald
Lisa Korok Lisa Korok Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Harald



Nun... meiner Erfahrung nach hat es seinen eigenen Charme. Irgendwie gruselig und bedrohlich. Sie sollten das dunkle Dach und die Veranda fotografieren. Es ist nur der Standort im Wald.

LG
FBothe FBothe   Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Lisa Korok 29.09.20, 10:57Zum zitierten BeitragHallo Harald



Nun... meiner Erfahrung nach hat es seinen eigenen Charme. Irgendwie gruselig und bedrohlich. Sie sollten das dunkle Dach und die Veranda fotografieren. Es ist nur der Standort im Wald.

LG


Hallo Lisa, ich glaube, Harald war in den zurück liegenden 1 1/2 Jahren schon da, im Harz. ;-)
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben