Kraniche über Magdeburg

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
FBothe FBothe   Beitrag 1 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Kraniche über Magdeburg Kraniche über Mag… FBothe 23.10.19 1

Ziemlich spät dran, diese Kraniche heute über Magdeburg, oder?
Die ersten Kraniche haben wir hier aber schon Anfang Oktober ziehen sehen. Und vor allem gehört.
Frank Stöwesand Frank Stöwesand Beitrag 2 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Nein hier (Nördlich Wolfsburg-Braunschweig)
hat es noch gar keinen nennenswerten Kranichzug gegeben.
Außer denen die sowieso da sind und mal den Standort wechseln.
Die Fernflieger kommen erst noch...
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 3 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Im Bayerischem Radio wurden wir heute auf diese Überflieger, momentan, aufmerksam gemacht.
Wohl noch alles im grünen Bereich, bis auf das Wetter im Mittelmeer-Bereich....
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 4 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: FBothe 23.10.19, 13:39Zum zitierten BeitragZiemlich spät dran, diese Kraniche heute über Magdeburg, oder?
Die ersten Kraniche haben wir hier aber schon Anfang Oktober ziehen sehen. Und vor allem gehört.


na spät nicht. der zug setzt schon ende august ein. meist sind das sammelverbände von skandinavischen nichtbrütern/brutverlust/brutaufgabe oder heimischen paaren mit ihren bereits flugfähigen jungen. ende ist je nach wetterlage ende oktober bis anfang nov. meist nutzen sie dafür eine bestimmte wetterlage und sind dann von einem tag auf den anderen weg. das maximum ist in den sammelzentren darß/rügen/bock-region, NP müritz, linum u.a. traditionellen hotspots immer so anfang oktober.

solange es noch warm genug ist und sie ausreichend zu fressen finden, bleiben sie auch. z.z. ist es ja recht mild. und wie bei störchen auch, gibt es bereits überwinterer. ich habe die schon um weihnachten bei mir über die stadt fliegen sehen. heute waren es auch so um die 300 am himmel.

dafür hatte ich heute den ersten raubwürger des "winters" 2019/2020. die sind bei uns immer nur nahrungsgäste in der kalten jahrreszeit. der war wirklich früh dran.
bluevelvet50 bluevelvet50   Beitrag 5 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
da sind heute bei mir in Süddeutschland ca.400-500 Stück in Oberschwaben am Federsee gekreist bzw.haben sich gesammelt und außerhalb des Federseegebietes runter,da hat es auf jeden Fall abgeerntete Maisfelder bzw.auch noch stehende Frucht................die sind aber schon seit Anfang der Woche da,bzw. seit 18.Okt.es werden aber immer grössere Gruppen gesichtet !!!
FBothe FBothe   Beitrag 6 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Heute habe ich noch einen kleinen Trupp gesehen, die allerdings in Richtung Nordosten zogen. Wahrscheinlich um einen sicheren Platz zum Übernachten zu suchen.
Baturalp Baturalp Beitrag 7 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Linum und Umgebung in Brandenburg, ca. 1 Std. von Berlin entfernt, ist sehr beliebt für Kranichbeobachtungen, derzeitige Zählung im Oktober etwa 72000 Kraniche.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben