KB Objektiv für Zoo-Terrarium/Aquarium

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
SvenR50 SvenR50   Beitrag 1 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zoos haben oftmals auch Tierhäuser, wo Terrarien und Aquarien drin. Welches Objektiv nutze ich da am besten, um gute Bilder zu machen?
Habt ihr ein paar Empfehlungen für eine KB?
Manfred Hunger Manfred Hunger   Beitrag 2 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 07.08.21, 12:02Zum zitierten BeitragZoos haben oftmals auch Tierhäuser, wo Terrarien und Aquarien drin. Welches Objektiv nutze ich da am besten, um gute Bilder zu machen?
Habt ihr ein paar Empfehlungen für eine KB?


Moin,

für Tierhäuser bracht man in der Regel lichtstarke Objektive.

Ich weiß jetzt nicht, wie oft Du in einen Zoo gehst. Davon würde ich es abhängig machen, ob ich mir ein lichtstarkes Objektiv für den Zoobesuch ausleihe oder es kaufe (ggf. auch gebraucht). Ich habe mir damals für das kaufen entschieden, weil ich damals sehr oft in Zoos ging und Jahreskarten von den umliegenden Zoos und Tierparks hatte.

In einem anderen Forum hier hatte ich Dir ja schon das EF70-200mm f/2.8L IS USM empfohlen ( https://www.fotocommunity.de/forum/anfa ... 3#p6702993 Beitrag 5 ).
Dieses Bild
Wo bleiben die Besucher? Wo bleiben die Be… Manfred Hunger 07.04.20 0
habe ich z. B. mit dem genannten Objektiv aufgenommen.

Freundliche Grüße
Manfred
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 07.08.21, 12:02Zum zitierten BeitragZoos haben oftmals auch Tierhäuser, wo Terrarien und Aquarien drin. Welches Objektiv nutze ich da am besten, um gute Bilder zu machen?
Habt ihr ein paar Empfehlungen für eine KB?


Je nach Kamera eine Festbrennweite 1,8/28 oder 35 oder 50, ggf. noch lichtstärker.
SvenR50 SvenR50   Beitrag 4 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das von Manfrad genannte bekomme ich derzeit leider nirgends geliehen und Kauf is mir derzeit zu teuer.

@FBothe
Für meine Canon EOS RP hätte ich noch die beiden Festbrennweiten:
CANON RF - 50 mm f./1.8 und CANON RF - 35 mm f/1.8 RF, IS, STM
Manfred Hunger Manfred Hunger   Beitrag 5 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 07.08.21, 12:54Zum zitierten BeitragDas von Manfrad genannte bekomme ich derzeit leider nirgends geliehen und Kauf is mir derzeit zu teuer. ...


@Swuffi123 wo hast Du denn gesucht? Ich könnte sofort, wenn ich wollte mir ein entsprechendes Objektiv ausleihen.
Leider hast Du in Deinem Profil auch noch nicht ein klein wenig über Dich erzählt bzw. geschrieben. Wenn ich wüsste in welchem Ort Du wohnst, könnte ich Dir vielleicht eine Adresse nennen.
Freundliche Grüße
Manfred
Michael L. aus K. Michael L. aus K.   Beitrag 6 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
... das war mit einem EF 35/2 IS USM an Vollformat Hat eine geringe Naheinstellgrenze. Vielleicht passt ja dein 35 mm; evtl. könntest du noch einen Zwischenring dazupacken.



Pääd Pääd Michael L. aus K. 27.03.13 2
SvenR50 SvenR50   Beitrag 7 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Mein Händler hat das Objektiv zurzeit schon wem anders ausgeliehen, daher.
Ich komme aus der Nähe von Dresden
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 8 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 07.08.21, 12:54Zum zitierten BeitragDas von Manfrad genannte bekomme ich derzeit leider nirgends geliehen und Kauf is mir derzeit zu teuer.

@FBothe
Für meine Canon EOS RP hätte ich noch die beiden Festbrennweiten:
CANON RF - 50 mm f./1.8 und CANON RF - 35 mm f/1.8 RF, IS, STM


Dann ist doch alles gut und du kannst damit losziehen. Oder?
SvenR50 SvenR50   Beitrag 9 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ja kann ich, aber welches der beiden ist für Innenanlagen mit Terrarien besser geeignet?
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 10 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 07.08.21, 12:02Zum zitierten BeitragZoos haben oftmals auch Tierhäuser, wo Terrarien und Aquarien drin. Welches Objektiv nutze ich da am besten, um gute Bilder zu machen?
Habt ihr ein paar Empfehlungen für eine KB?

Es kommt darauf an, wie nah man an das Terrarium / Aquarium ran gehen darf. Hier im Zoo gibt es Absperrungen um die Tiere nicht zu stören und näher als ca. 60 cm kommt man kaum an die Glasscheibe.

Daher verwende ich ein leichtes Tele mit f2,5/105mm und einen Zwischenring, falls die Naheinstellgrenze des Objektivs nicht ganz ausreicht. Eim Makroobjektiv mit der selben Brennweite wäre praktischer, ist aber auch deutlich teurer.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 11 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 08.08.21, 13:01Zum zitierten BeitragJa kann ich, aber welches der beiden ist für Innenanlagen mit Terrarien besser geeignet?
Du könntest das RF-50 mm f./1.8 nehmen und falls das nicht genug vergrößert einen 2x Telekonverter um auf 100mm zu kommen. Denn die Naheinstellgrenze von 30cm bleibt beim Telekonverter erhalten, falls man doch näher ran gehen kann. Nur die Lichtstärke wird geringer.
SvenR50 SvenR50   Beitrag 12 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Weis nicht was man zitiert.
@Peter Herhold
Meinst du damit wäre es besser?
Canon Objektiv RF 85mm F2 - Macro IS STM
Michael L. aus K. Michael L. aus K.   Beitrag 13 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
... zeig mal Fotos vom Terrarium / Aquarium, die du mit deinem 50er und deinem 35er gemacht hast. Dann kann man dir sagen, ob du eine andere Brennweite brauchst.
SvenR50 SvenR50   Beitrag 14 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe noch keine mit beiden gemacht, die könnte ich mir erst mal ausleihen oder aber das Makro.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 15 von 24
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Swuffi123 08.08.21, 13:01Zum zitierten BeitragJa kann ich, aber welches der beiden ist für Innenanlagen mit Terrarien besser geeignet?

Nimm beide mit und probiere es doch einfach aus. Ich verstehe dein Problem nicht wirklich.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben