Empfehlung Sony 200-600mm (E-Mount)

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Sasa Laperashvili Sasa Laperashvili Beitrag 1 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Zusammen,
gestern dürfte ich das neue Objektiv 200-600mm von Sony an meiner alten A7 I testen.
Es ist kein sehr ausführlicher Test gewesen, da ich in erster Linie Autofokus Geschwindigkeit, Bildstabilisierung (A7 I hat keine und ist an Objektiv Stabi angewiesen) und Schärfe testen.
Punkt 1. Autofokus ist in Verbindung mit A7 I nicht das beste (Ich bin GH5 & Leica 100-4900 gewohnt), aber es ist akzeptabel. in den dunklen Bereichen pumpt der Fokus ziemlich, es dauert, bis das Ziel fokussiert wurde.
Punkt 2. Stabilisierung funktioniert prima in Verbindung mit A7 I (hier bin ich überrascht gewesen).
Punkt 3. Das Objektiv ist bei der offenen Blende und 600mm Brennweite trotzdem sehr scharf! Das war eine angenehme Überraschung.
Fazit: nach einem sehr kurzen Test: Ich werde das Objektiv sofort kaufen, wenn der der Kaufpreis 1800 erreicht.
Die Linse ist m. E. eine große Bereicherung für Naturfotografen, welche Sony A7*, aber auch die 6000-er Serie (APS-C = 900mm Brennweite) besitzen.
Grüße
Sasa
Linse18 Linse18 Beitrag 2 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Haha, 1800 EUR ist auch meine Grenze. Bin gespannt wann es soweit ist.
Scheint aber jedenfalls ein sehr tolles Teil zu sein.
Sasa Laperashvili Sasa Laperashvili Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Linse18 24.07.19, 15:51Zum zitierten BeitragHaha, 1800 EUR ist auch meine Grenze. Bin gespannt wann es soweit ist.
Scheint aber jedenfalls ein sehr tolles Teil zu sein.

Mittlerweile habe ich mehrere Tests gelesen und angeschaut. Für den Preis ist die Linse wirklich toll. Mit 1,4 TK hat man ja Blende 8, aber dafür 900mm und die A7* Sensoren sind sehr rauscharm, ISO 3200 - ISO 6400 ist kein Problem.
An welcher Kamera möchtest Du das Objektiv verwenden?
Leider habe ich nur das A7 I und habe etwas Bedenken wegen zu niedriger Serienbildrate und etwas langsamer Fokussierung. Bin am Überlegen, ob ich die A7 III mit kaufen sollte.... Ich versuche erst aber mit A7 I
Gruß
Sasa
Linse18 Linse18 Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Aktuell habe ich die A7II werde aber mit Ankündigung der A7IV wohl dann auf A7III wechseln, da mit dem 200600 mein Objektiv Park ziemlich komplett ist für das, was ich so treibe.
Dann ist wieder Geld für Bodies da.
Wahrscheinlich werde ich mir noch die beiden TCs holen - aus Neugier.
Sasa Laperashvili Sasa Laperashvili Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Linse18 25.07.19, 11:31Zum zitierten BeitragAktuell habe ich die A7II werde aber mit Ankündigung der A7IV wohl dann auf A7III wechseln, da mit dem 200600 mein Objektiv Park ziemlich komplett ist für das, was ich so treibe.
Dann ist wieder Geld für Bodies da.
Wahrscheinlich werde ich mir noch die beiden TCs holen - aus Neugier.

Für mich sollte 1,4x TC ausreichen, 2x TC & Blende 11 ist mir "zu viel des Guten". Ich habe vor bei mir vor Ort zu fragen, evt. bekomme ich guten "Kit-Preis" (200-600 & A7 III). Ansonsten habe ich nicht eilig, Habe ja die GH5 mit 100-400 Pana-Leica (werde ich weiterhin für Filme verwenden).
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben