Zurzeit besten Smartphone Kameras?

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
U.Ehrlich U.Ehrlich Beitrag 31 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe aktuell das S8 und finde das macht sehr gute Fotos.
HelloYou12 HelloYou12 Beitrag 32 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich bin zwar absoluter Android nutzer und bleibe das auch, aber die Fotos von iphones fand ich bisher doch am Besten
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 33 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich finde es gut, dass in IOS11 und MacOSX High Sierra „Fotos“ eine ordentliche Runderneuerung bekommen hat und aus den „Filtern“ endlich brauchbare Farbprofile wurden. Damit bleibt mir oft Lightroom erspart und das Bild geht von der Kamera (iPhone oder FujiX) übers iPhone direkt ins Netz oder zu den Adressaten.
flugmeile flugmeile Beitrag 34 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das habe ich auch schon gelesen.

Ich bin nach wie vor nicht wirklich ein Apple-Fan, aber wenn sich die Bildqualität tatsächlich gesteigert haben sollte (davon gehe ich jetzt auch aus), finde ich es doch angebracht, dass man auch die Software so gut und sinnvoll erneuert hat.
detlef jahn (Fotograf) detlef jahn (Fotograf) Beitrag 35 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
die oanasonic gibts nicht mehr neu.
irgendwo alternativen oder restposten der panasonic bekannt?
Katha19 Katha19 Beitrag 36 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Leute, ich bin neu hier .
Ich habe mich extra hier registriert damit ich was von euch noch etwas lernen kann und paar Tipps einholen kann.
Ich freu mich sehr dabei zu sein.
Ich liebe es außergewöhnliche Sache zu fotografieren und am besten geht das mit dem Handy weil ich es immer dabei habe.
Jetzt zu meiner frage bzw. bitte mir zu helfen und mich für die richtige Wahl zu entscheiden.
Ich mache total gerne Fotos mit meinem Handy , ich selber hab Samsung Galaxy S5 was nicht so besonders gut ist was die Bilder angeht.
Vielleicht könnt ihr mir mal helfen meine Entscheidung leichter zu treffen.
Habe auf einer Seite paar Handys gefunden und weiß jetzt nicht welches besser für meine Fotos ist.
https://www.aufraten.kaufen/ jetzt weiß ich aber nicht was besser ist Samsung Galaxy S8 oder IPhone 7.
Kann mir da einer vllt weiter helfen wäre echt lieb von euch.
Ich hoffe ich mache euch nicht zu viele Umstände.
Despair Despair Beitrag 37 von 82
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi Katha19,

wenn es dir um die Qualität deiner Bilder geht wirst du wohl mit beiden keinen Fehler machen. Die machen beide prima Fotos.
Es stellt sich eher die Frage ob du Android oder iOS als Betriebssystem möchtest.

Grüße
flugmeile flugmeile Beitrag 38 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich denke ebenfalls, dass Katha19 mit beiden Kamera-Funktionen nichts falsch machen würde, und dass die wichtigste Frage das Betriebssystem betrifft. Wobei das vor allem eine Geschmackssache ist...
Günter F. Günter F.   Beitrag 39 von 82
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: robert084 17.03.17, 21:07Zum zitierten BeitragJA "ich denke mal" - denn ich besitze weder das S6 noch das S7.

klasse Beispiel für Menschen die gerne über etwas reden, von dem sie keine Ahnung haben.. :-)))


ich habe das Samsung s 7....nachdem ich begonnen habe mich mit dem Teil richtig auseinander zu setzen, muss ich sagen, das kann schon was bis zu einem gewissen Punkt... RAW..div. Einstellungen und man kann sehr gute Bilder rausholen..
FBothe FBothe   Beitrag 40 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Mein Samsung S6 hatte ich weiter oben wohl schon mal erwähnt. Hier habe ich noch ein aktuelles Beispielfoto:
Denkfabrik Magdeburg Denkfabrik Magdeb… FBothe 10.09.17 4
flugmeile flugmeile Beitrag 41 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: detlef jahn (Fotograf) 19.04.17, 07:31Zum zitierten Beitragnein.
der "profimodus" nützt nichts, wenn der chip und die verarbeitung im hintergrund keine gute qualität ermöglichen.
der sagt nur was über einstellmöglichkeiten.
die sind wichtig, aber wichtiger ist die "nackte" bildqualität und die möglichkeit, raw/dng zu speichern, damit man bei wichtigen/guten aufnahmen später mehr reserven für die bildbearbeitung hat und vor allem verlustrei bearbeiten und speichern und im zweifel auch verlustfrei bearbeitungen rückgängig machen kann.


Vielen Dank für deine Erklärung und sorry, dass ich sie erst jetzt gesehen habe!

Ich habe am P9 im Profi-Modus die Möglichkeit meine Bilder in RAW zu speichern. Allerdings mache ich das eher selten, weil sonst die Bilder viel rascher meine mini SD-Karte füllen.
smax100 smax100 Beitrag 42 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen,
nachdem ich früher viel analog fotografiert habe bin ich mitte der 90 er Jahre auf die
Digitalfotografie umgestiegen. Nach und nach kamen dann die Handys mit Kameras
und zuletzt die Smartphones. Samsung und Apple werden oft als Maßstab genannt, konkret
das S7 oder S8 und das IPhone 6s bzw.7.
Persönlich habe ich sehr gute Erfahrungen mit dem Moto G4 Plus gemacht nach dem ich von meinem Sony Z3 ziemlich enttäuscht war!
Bei meinen letzten Urlauben hatte ich zwar eine Sony Digitalkamera dabei, meist habe ich jedoch mit dem Smartphone fotogrfiert und dabei sehr schöne Ergebnisse erzielt.
Demnächst werde ich auf ein Huawei P9 umsteigen. Mal sehen was die Leica zertifizierte Kamera leistet.
Wer Interesse an Fotos mit dem Moto G4 Plus hat kann gerne in meiner Galerie vorbeischauen...

Grüße
smax
Castellorizon Castellorizon   Beitrag 43 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Was mir bei bei vielen Smartfon-Bildern in der FC auffällt ist, dass sie nicht besonders gut ausgerichtet/entzerrt sind, obwohl das mit Apps wie Snapsead in Nullkommanix getan wäre machen sich viele Leute scheinbar keine Mühe damit.
Aber Hauptsache das Smartfön kann Raw.

Ach ja mein S7 kann das auch und macht super scharfe Bilder. :-)

Allerdings vergesse ich fast immer auf Raw umzustellen.
Leider ist das jedes mal notwendig wenn man die Kamera-App öffnet.
flugmeile flugmeile Beitrag 44 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Vielen Dank für deine Antwort! OK, dann bin ich beim P9 besser aufgehoben, weil ich meine Bilder im Profi-Modus auch im RAW-Format speichern kann. Jetzt bin ich gerade am Lernen der Moments-Funktion (gibt es nach dem Update von EMUI).
Castellorizon Castellorizon   Beitrag 45 von 82
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: flugmeile 05.11.17, 15:38Zum zitierten Beitragdann bin ich beim P9 besser aufgehoben, weil ich meine Bilder im Profi-Modus auch im RAW-Format speichern kann.
Die Einstellungen für den sg. Profi-Mo0dus speichert Android aber leider nicht bis zur nächsten Anwendung!
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben