Suche: Kleines Smartphone mit "guter" Kamera!

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
AllyMcT AllyMcT Beitrag 1 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo liebe Forumler,

ich bin viel mit unseren Hunden in der Natur unterwegs und nutze dafür die Wanderapp Komoot. Hier kann man auch Fotos einbinden, bzw. passend zum Weg mit der App Fotos machen (Natur, Landschaft, Wetter). Ich habe ein Galaxy S4 Mini und jedes mal wenn ich mir meine Wanderungen und die Fotos auf dem PC ansehe, schauderts mich wegen der schlechten Bilder. Ich hätte gern ein kleines Handy mit guter Kamera.

Vor vielen Jahren hatte ich ein Sony-Ericsson Handy (nicht Smartphone ;-)), welches 1a Fotos gemacht hat. Wie schaut es denn inzwischen mit den Sony Smartphones aus? Denn nur bei Sony (und Samsung) gibt es kleine Smartphones. Hat wer Erfahrung kann berichten, oder noch besser: Empfehlen!!


VG,

Ally
Carsten Carsten   Beitrag 2 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Vom S4 / S4 Mini habe ich bisland nur Gutes zur Kamera gehört, von den Sonys hingegen eher schlechtes.
Leider ist der Trend der Hersteller auch so, dass bei den kleineren Geräten auch die Kameras abgespeckt werden, siehe z. B. S5 und S5 Mini.
Ein "normal" großes Smartphone kommt keinesfalls in Frage?
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
IPhone SE wenn denn ein Systemwechsel infrage kommt.
Hervorragende Kamera, Live-Fotos, 4k Video, Rechenpower der Spitzenmodelle.
Es gibt kein leistungsfähigeres 4" Smartphone derzeit.

Eigentlich ist bei diesem "Budget-IPhone" nur der Display kleiner und Forcetouch fehlt.
Sonst ist das günstige IPhone mit den Spitzenmodelle gleichauf.
http://www.apple.com/de/iphone-se/

Beim Umswitchen von Android auf IOS mit Kontakten, Terminen, Apps etc. sind die Mitarbeiter im Apple-Store behilflich.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 4 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich kann Christian Damm nur anschließen, iPhone SE! Hab es mir auch bestellt ;-)
LG Tom
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 5 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Iphone 6s hat eine gute Kamera
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 6 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also wenn es klein sein soll und eine gute Kamera haben soll, dann ein Sony oder das iPhone SE.
globaltrotter1989 globaltrotter1989 Beitrag 7 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Beim Iphone SE wurde jetzt auch nochmal der Speicher aktualisiert, so dass man nicht gleich nach par Minuten 4k Videos an seine grenzen gerät.
MotoCy MotoCy Beitrag 8 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wie wärs mit einem China-Smartphone: http://www.7mobile.de/handy-news/das-xi ... -china.htm

Gute Hardware für weniger Geld als die westl. Markenprodukte.
SarahAng SarahAng Beitrag 9 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: MotoCy 18.04.17, 13:29Zum zitierten BeitragWie wärs mit einem China-Smartphone: 7mobile.de/handy-news/das-xiaomi-mi4kassenschlager-aus-china.htm

Gute Hardware für weniger Geld als die westl. Markenprodukte.


ich habe ein Chinesisches handy und die Kamera ist gelinde gesagt der letzte Drxxk. Wusste ich aber im voraus denn 3 Mega Px sind eben nicht der Hit.
Holger L Holger L Beitrag 10 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Der Thread ist zwar schon ein Jahr alt, aber ich stehe vor einem ähnlichen Problem und klinke mich mal ein.

Ich habe ein Galaxy A5, das mir zu groß ist, mit dem ich aber sonst zufrieden bin. Daher würde wohl ein A3 Sinn machen (jeweils 2016er Version). Die TO hat sich zwar negativ über Samsung geäußert, mich wundert aber trotzdem, dass das keiner vorgeschlagen hat.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät? Ich weiß dass die Kamera keinen Stabi hat, damit kann ich leben. Es fehlen zum A5 aber auch 500 MB Arbeitsspeicher, das bereitet mir mehr Bauchschmerzen. Lässt es sich trotzdem flüssig bedienen?
flugmeile flugmeile Beitrag 11 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das mit den China-Smartphones kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich verwende seit zwei Jahren Huawei-Geräte und die Kamera ist eine der Stärken. Wobei drei Megapixel nicht wirklich viel sind... und ich Xiaomi nur vom Hörensagen her kenne.

Zum Galaxy A5 von Samsung kann ich leider nichts sagen.
b.a.c.h. b.a.c.h.   Beitrag 12 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Aktuell habe ich ein China-Handy von ZTE, das nubia Z11 mini S mit einer 13 MP Front- und einer 23 MP Rückkamera - verbaut ist ein Sensor von SONY. Weitere Daten hier: https://www.notebookcheck.com/ZTE-Nubia ... 450.0.html
Schon die systemeigene Kamera-App bietet schön viele Möglichkeiten, z.B. können der Punkt für den Fokus und der Punkt für die Beleuchtungsmessung unabhängig voneinander gesetzt werden, im Pro-Menü u.a. auch separate, individuelle Einstellungen der ISO, Blende, Verschlusszeit vorgenommen werden.... aber auch mit anderen Apps wie Camera FV-5 ist die Kamera kompatibel.

Das Xperia Z1 Compact von Sony hatte damals schon eine hervorragende Kamera verbaut, ihr trauere ich schon ein wenig nach. Ich schätze mal, dass die sich da in der Z-Reihe bei den Nachfolgern zumindest nicht verschlechtert haben werden.

Von Samsung bin ich vergleichsweise enttäuscht - mein Galaxy S2 war damals schon für mich unbefriedigend, und was ich heute bei Freunden und Bekannten so sehe... Kameras von Samsung sind nix mehr für mich.

Grüße
a.h.
HelloYou12 HelloYou12 Beitrag 13 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich finde die One Plus (One, Two) geräte recht gut. Die sind wesentlich günstiger als Apple, Samsung und Co. Sind zwar nicht die kleinsten aber die Preis leistung der handys ist wirklich nicht zu schlagen. Die Kameras sind auch Top
D O C D O C Beitrag 14 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das iPhone 6plus war schon recht gut aber das iPhone ist geradezu phänomenal. Gruss Peter
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 15 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hab jetzt das IPhone X und bin begeistert vom Format. Ich hatte vorher immer die Plus-Modelle, weil mir die kleinen IPhones zu winzig fürs Websurfen und Schreiben waren. Ich hatte aber immer das zu groß für die Hosentasche-Gefühl. Das IPhone X liegt von den Außenmaßen zwischen den kleinen IPhones und den Plus-Modellen. Der Display ist aber nicht kleiner als beim Plus und nutzt die Fläche besser. An die Bedienung ohne Homebutton gewöhnt man sich in wenigen Stunden. Die neuen Gesten sind intuitiv. Die Kameras sind einfach Spitze. Durch den Bildstabilator und einer Öffnung von f/1.8 kommt man auch am Abend nicht weit über ISO100 und so auch nicht in Bereiche wo es rauscht. Der Akku hält deutlich länger als beim 6Splus oder 7plus.
Ja es ist teuer, aber es ist das IPhone bei dem ich bisher am wenigsten die Neuanschaffungskosten bereue. Weil es ist wirklich das beste Format und die beste Technik die Apple hier bietet.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben