App für iphone mit Dual-Kamera

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Klaus Reinke Klaus Reinke Beitrag 1 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ein nettes Spielzeug,mit dem man Vorder und Hintergrund eines Fotos,
getrennt bearbeiten kann.Funktioniert mittels Tiefeninformationen.
Kostet 12.-€ ,momentan nur für ios verfügbar.
Schon recht beeindruckend.

https://m.youtube.com/watch?v=SEu3O3XBb48
flugmeile flugmeile Beitrag 2 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Vielen Dank für den Hinweis, ich werde das gerne einem Freund weitergeben! Er hat die Dual-Kamera Funktion bei meinem P30 Pro gesehen und sich geärgert, dass er das bei seinem iPhone hat...
Klaus Reinke Klaus Reinke Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
In der Videobeschreibung ist auch eine ähnliche
App für Android verlinkt.
gla1ve gla1ve Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich denke immer, dass das Dual-Kamera-System wirklich nur für 1. Tele, Zoom, Fotos und 2. Porträt-Modus nützlich ist. Wenn Sie nicht eines dieser Dinge tun möchten, hat die zweite Kamera keinen Vorteil. Alle OCR-Apps verwenden nur die Hauptkamera, Ihre App hat meine Meinung geändert.
Übrigens, ich habe eine ähnliche App auf Apknite gefunden, aber weil sie kostenlos ist, ist sie nicht so gut.
Danke für das Teilen
flugmeile flugmeile Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Zunächst einmal gebe ich gla1ve bezüglich des Dual-Kamera-Systems völlig recht. Wobei ich mich maßlos geärgert habe, weil das Modell bei einem Konzert Anfang Mai noch nicht hatte und ich es da hätte nett ausprobieren können. Außerdem muss ich mich entschuldigen, weil ich schreiben wollte, dass die Funktion eben bei mir und nicht beim iPhone vorhanden ist, und ich habe zu später Uhrzeit auf das nicht vergessen.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben