Du möchtest was Kaufen oder Verkaufen? Dann bist Du hier richtig. Hier bieten Mitglieder für Mitglieder alles rund um Kameras und Zubehör an. Ein Blick hier im Marktplatz vor kostspieligen Anschaffungen kann sich lohnen.
Bekanntmachungen Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Ute Allendoerfer

So funktioniert unser Marktplatz - bitte Lesen

Hallo zusammen,

dieses Forum steht nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung

Freie Mitglieder haben die Möglichkeit, hier:
https://www.fotocommunity.de/membership
eine Mitgliedschaft für einen Monat (5.50Euro, ohne Verlängerung) zu erwerben.

Bitte wendet euch direkt an den Verkäufer/Käufer.

Wir empfehlen den Threaderstellern in ihrem Posting die von ihnen bevorzugte Kontaktmöglichkeit anzugeben. Das kann eine Mailadresse sein (aus Spamschutzgründen am besten in einer Schreibweise ohne das "@"), oder ihr nutzt die internen Mittel der FC, zum Beispiel Fotomail. Nicht empfehlenswert sind Quickmails, da diese bei Leuten, die einen PopUp-Blocker installiert haben, nicht immer ankommen.

Jeder kann sein Posting später, wenn etwas verkauft ist, editieren und die Betreffzeile entsprechend ändern, oder dem Text etwas hinzufügen.

Wir bitten um Verständnis und wünschen weiterhin Erfolg bei euren Angeboten.


==================




Links und eindeutige Hinweise auf externe Auktionen sind nicht zulässig.

Der Verfasser eines Threads kann jederzeit die Löschung dieses Threads über den Support anfordern.

Bei Fragen helfen wir gerne unter http://www.fotocommunity.de/kontakt


Wir wünschen viel Erfolg und hoffen auf fairen Umgang miteinander :)

Eurer Admin Team


Richtlinien für Werbeaktivitäten innerhalb der Fotocommunity
http://www.fotocommunity.de/forum/markt ... ity-206466




Zu Verschenken:
http://www.fotocommunity.de/forum/markt ... erschenker


Auf Grund der aktuellen Diskussion und der Problematik, die uns durchaus bewusst ist, geben wir folgende Richtlinien für Werbeaktivitäten innerhalb der Fotocommunity bekannt.

Die fotocommunity bietet Hobbyfotografen, welche die Fotografie nicht vorrangig kommerziell betreiben, eine Plattform. Daher kann innerhalb der fc nur eingeschränkt und an den dafür vorgesehenen Stellen für kommerzielle Angebote geworben werden.

Wenn du in der fotocommunity als Hobbyfotograf (keine Free- oder Guest-Member) ein Angebot (Workshop, Mietstudio , Workshopreise etc.) bewerben möchtest, hast Du folgende Möglichkeiten:


Erlaubt ist:

* Werbung unter dem eigenen Foto als Link

* Eintrag im Userkalender unter der Kategorie Workshop unter folgenden Vorauusetzungen:
o Exakte Angabe von Preis, Adresse, Anfangszeit

* Eintrag im Forum "Marktplatz" mit identischen Parametern sowie den Kontaktdaten für Nachfragen. Die Betreffzeile muss eindeutig den Kern der Werbung wiedergeben. -> "Mietstudio: Frankfurt......" oder "Workshop: München.....".

NICHT erlaubt ist:

* Werbung in allen anderen Foren außer im Forum Marktplatz
* Verlinkung von eBay-Auktionen und Ebayanzeigen
* eingestellte Text-Werbung als Grafik




Wir bitten alle User, sich im gegenseitigen Interesse an diesen Bedingungen zu orientieren.

Viele Grüße Ute
für das fotocommunity-Team
13.07.09, 15:29
Hallo zusammen,

dieses Forum steht nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung

Freie Mitglieder haben die Möglichkeit, hier:
https://www.fotocommunity.de/membership
eine Mitgliedschaft für einen Monat (5.50Euro, ohne Verlängerung) zu erwerben.

Bitte wendet euch direkt an den Verkäufer/Käufer.

Wir empfehlen den Threaderstellern in ihrem Posting die von ihnen bevorzugte Kontaktmöglichkeit anzugeben. Das kann eine Mailadresse sein (aus Spamschutzgründen am besten in einer Schreibweise ohne das "@"), oder ihr nutzt die internen Mittel der FC, zum Beispiel Fotomail. Nicht empfehlenswert sind Quickmails, da diese bei Leuten, die einen PopUp-Blocker installiert haben, nicht immer ankommen.

Jeder kann sein Posting später, wenn etwas verkauft ist, editieren und die Betreffzeile entsprechend ändern, oder dem Text etwas hinzufügen.

Wir bitten um Verständnis und wünschen weiterhin Erfolg bei euren Angeboten.


==================




Links und eindeutige Hinweise auf externe Auktionen sind nicht zulässig.

Der Verfasser eines Threads kann jederzeit die Löschung dieses Threads über den Support anfordern.

Bei Fragen helfen wir gerne unter http://www.fotocommunity.de/kontakt


Wir wünschen viel Erfolg und hoffen auf fairen Umgang miteinander :)

Eurer Admin Team


Richtlinien für Werbeaktivitäten innerhalb der Fotocommunity
http://www.fotocommunity.de/forum/markt ... ity-206466




Zu Verschenken:
http://www.fotocommunity.de/forum/markt ... erschenker


Auf Grund der aktuellen Diskussion und der Problematik, die uns durchaus bewusst ist, geben wir folgende Richtlinien für Werbeaktivitäten innerhalb der Fotocommunity bekannt.

Die fotocommunity bietet Hobbyfotografen, welche die Fotografie nicht vorrangig kommerziell betreiben, eine Plattform. Daher kann innerhalb der fc nur eingeschränkt und an den dafür vorgesehenen Stellen für kommerzielle Angebote geworben werden.

Wenn du in der fotocommunity als Hobbyfotograf (keine Free- oder Guest-Member) ein Angebot (Workshop, Mietstudio , Workshopreise etc.) bewerben möchtest, hast Du folgende Möglichkeiten:


Erlaubt ist:

* Werbung unter dem eigenen Foto als Link

* Eintrag im Userkalender unter der Kategorie Workshop unter folgenden Vorauusetzungen:
o Exakte Angabe von Preis, Adresse, Anfangszeit

* Eintrag im Forum "Marktplatz" mit identischen Parametern sowie den Kontaktdaten für Nachfragen. Die Betreffzeile muss eindeutig den Kern der Werbung wiedergeben. -> "Mietstudio: Frankfurt......" oder "Workshop: München.....".

NICHT erlaubt ist:

* Werbung in allen anderen Foren außer im Forum Marktplatz
* Verlinkung von eBay-Auktionen und Ebayanzeigen
* eingestellte Text-Werbung als Grafik




Wir bitten alle User, sich im gegenseitigen Interesse an diesen Bedingungen zu orientieren.

Viele Grüße Ute
für das fotocommunity-Team
21.916 Klicks
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Dagmar E.

S: Adapter Exa-Bajonett auf M42

Dagmar Ehnert schrieb:

Zitat:Preiswertes M42 Gehäuse habe ich auch noch rumliegen, aber die
Exa 0 nutze ich seit 30 Jahren, sie hat mit Abstand meine
besten Bilder gemacht, auch wenn sie langsam nostalgisch ist.
Mit neuerer Technik kann ja jeder und ich betrachte es als
Herausforderung, auch mit eingeschränktem Zeitbereich und
Brennweiteneinschränkung zu fotografieren und mir mehr Zeit für
Motivwahl und Einstellung zu nehmen, als heute üblich.


Glaube ich dir. Nur kannst du bei den Zeiten kaum mit der Blende arbeiten. Damit verschenkst du Leistung deiner Lichtstarken Objektive. Auch sind Teleaufnahmen aus der freien hand kaum möglich, die Brennweiteneinschränkung lassen wir mal aussen vor, da bei 1/150 Schluss ist. Ich habe immer die Exakta oder Exa 2 vorgezogen.


Auch
Zitat:haben Festbrennweiten erhebliche Vorteile gegenüber den
heutigen Zoom-Objektiven, was die Bildschärfe betrifft.


Es gibt auch viele Festbrennweiten mit Exaktabajonett die weisen durchaus die Abbildungsfehler heutiger Billigzoomobjektive auf. Es gibt auch moderne Zoomobjektive, die lassen einen großteil der Exaktaobjektive links liegen.
Als Pauschalaussage ist das nicht zutreffend.

Zitat:Zeiss, Meyer und Pentacon Objektive mit Brennweiten von 29 bis
135 und Blende ab 1.9 sind vorhanden, nur das 50er Zeiss Tessar
habe ich leider nur mit M42 und bei dem geht es mit Adapter,
ich hatte auch mal einen, aber der ist leider verschollen.


Das würde mich wirklich interessieren - welcher Adapter ein M42 Objektiv (Objektivdurchmesser 42mm) in das kleine Exaktabajonett zwängt (Kameraöffnung 35 mm) und dann noch bei unendlich funktioniert? Vom Auflagenmaß unterscheiden sich die Systeme nur um 0,7mm (EXA 44,7mm; M42 45,46).


Zitat:Nur die Tele über 100 haben "Randprobleme", die haben sie aber
auch ohne Adapter und ich brauch ihn ja nur für das Tessar.


Kauf dir einfach ein Tessar für die Exakta. Die Teile bekommt man ab 5 Euro gebraucht mit Springblende. Allerdings würde ich mal tippen, du hast schon ein Normalobjektiv - nämlich Primoplan 1,9/58 von Meyer Görlitz oder ist es das Primoplan 1,9/75. Bei ersteren lohnt nicht wirklich ein Tessar. Sonst sind auch sehr gute Normalobjektive zur Exakta das 2/50 Pancolar von Carl Zeiss Jena und das Schneider Xenon 1,9/50.

Gruß
TK
und wech
27.01.04, 16:30
Dagmar Ehnert schrieb:

Zitat:Preiswertes M42 Gehäuse habe ich auch noch rumliegen, aber die
Exa 0 nutze ich seit 30 Jahren, sie hat mit Abstand meine
besten Bilder gemacht, auch wenn sie langsam nostalgisch ist.
Mit neuerer Technik kann ja jeder und ich betrachte es als
Herausforderung, auch mit eingeschränktem Zeitbereich und
Brennweiteneinschränkung zu fotografieren und mir mehr Zeit für
Motivwahl und Einstellung zu nehmen, als heute üblich.


Glaube ich dir. Nur kannst du bei den Zeiten kaum mit der Blende arbeiten. Damit verschenkst du Leistung deiner Lichtstarken Objektive. Auch sind Teleaufnahmen aus der freien hand kaum möglich, die Brennweiteneinschränkung lassen wir mal aussen vor, da bei 1/150 Schluss ist. Ich habe immer die Exakta oder Exa 2 vorgezogen.


Auch
Zitat:haben Festbrennweiten erhebliche Vorteile gegenüber den
heutigen Zoom-Objektiven, was die Bildschärfe betrifft.


Es gibt auch viele Festbrennweiten mit Exaktabajonett die weisen durchaus die Abbildungsfehler heutiger Billigzoomobjektive auf. Es gibt auch moderne Zoomobjektive, die lassen einen großteil der Exaktaobjektive links liegen.
Als Pauschalaussage ist das nicht zutreffend.

Zitat:Zeiss, Meyer und Pentacon Objektive mit Brennweiten von 29 bis
135 und Blende ab 1.9 sind vorhanden, nur das 50er Zeiss Tessar
habe ich leider nur mit M42 und bei dem geht es mit Adapter,
ich hatte auch mal einen, aber der ist leider verschollen.


Das würde mich wirklich interessieren - welcher Adapter ein M42 Objektiv (Objektivdurchmesser 42mm) in das kleine Exaktabajonett zwängt (Kameraöffnung 35 mm) und dann noch bei unendlich funktioniert? Vom Auflagenmaß unterscheiden sich die Systeme nur um 0,7mm (EXA 44,7mm; M42 45,46).


Zitat:Nur die Tele über 100 haben "Randprobleme", die haben sie aber
auch ohne Adapter und ich brauch ihn ja nur für das Tessar.


Kauf dir einfach ein Tessar für die Exakta. Die Teile bekommt man ab 5 Euro gebraucht mit Springblende. Allerdings würde ich mal tippen, du hast schon ein Normalobjektiv - nämlich Primoplan 1,9/58 von Meyer Görlitz oder ist es das Primoplan 1,9/75. Bei ersteren lohnt nicht wirklich ein Tessar. Sonst sind auch sehr gute Normalobjektive zur Exakta das 2/50 Pancolar von Carl Zeiss Jena und das Schneider Xenon 1,9/50.

Gruß
TK
und wech
61 Klicks
Ehemaliges Mitglied

Suche: Tamrac Zoom 19 (5119)

Angebote bitte per Mail
26.01.04, 23:16
Angebote bitte per Mail
33 Klicks
Thomas Brocher

V: Lowepro Toploadzoom 2 + Canon Sonnenblenden

Hallo zusammen,

ich habe bei mir mal durchgewühlt und fand noch einige Teile die ich nicht mehr brauche.
Keine der Sonnenblenden ist defekt, gebrochen oder lässt sich nicht mehr festklemmen, nur der äußere Zustand kann unterschiedlich sein.
Es kommen jeweils noch die Versandkosten nach Wunsch des Käufers dazu.

- EW-60D – für 4-5,6/22-55mm USM – leichte äußerliche Gebrauchsspuren – 12,- €
- EW-60 – für 2,8/24mm – leichte äußerliche Gebrauchsspuren – 12,- €
- EW-63 – für 3,5-4,5/28-105mm USM I – leichte äußerliche Gebrauchsspuren in OVP – 13,- €

Wer auch noch einen Pol-Filter benötigt, ich habe noch einen linearen 72mm Ham mit Box abzugeben - 12,- € inkl. unversichertem Versand

Und hier noch meine Tasche Lowepro Topload Zoom 2, denn ich erhielt meine neue Topload Zoom 75AW mit der Post, daher kann ich meine TLZ 2 nun abgeben.

Hier kann man sie bewundern: http://www.fotokoch.net/taschen/27188.shtml

Sie ist in einem ganz hervorragenden Zustand und ich möchte 19,- € plus Versandkosten haben.

Ihr erreicht mich über Mail unter t.b.-the-best@t-online.de

Vielen Dank für Euer Interesse.

Gruß Thomas



Nachricht bearbeitet (30.01.2004 - 09:33h)
42 Klicks
Adrian Sigron

V: Grosse Cokin P Filtersammlung/System

Hier nun eine detaillierte Aufstellung aller Filter und des Zubehörs:

Filter Nr. 1-5, 20, 23, 24, 26, 28-31, 57, 58, 60, 62, 63, 72, 80-84, 86, 87, 92, 101-103, 112, 120, 122, 124, 125, 128, 130, 132, 151, 197, 202, 216, 217, 230, 340, 346, 375, 397, 659.

1 Schutzdeckel 252, 1 Kupplung 254, 4 Sonnenblenden 255, 1 Halter/Kupplung 308, 2 Filterhalter 250, Adapterringe: 449, 452, 455, 458, 472, 477, 482 (2 Stk.), 484 (Hasselblad B60)

Zustand: Alle Filter ohne Kratzer, neuwertig. Nur die Originalschachteln zeigen teils sichtbare Gebrauchsspuren (kleine Kratzer, gelblich angelaufen) jedoch keine kaputten Schachteln. Kreativ Set, Nr. 80 und 81 gebraucht, Tuben halbvoll (aber reichen immer noch sehr lange...). Plastik- und Metallteile wie Halter, Adapter usw. neuwertig.
55 Klicks
Nach
oben