Verwischen von Menschen auf öffentlichen Plätzen

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Andreas Henschel Andreas Henschel   Beitrag 16 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Andreas Henschel 19.10.19, 16:16Zum zitierten BeitragDer TO hat es anscheinend schon probiert, aber er rückt halt nicht mit einem konkreten Beispiel raus: @AboveTauCeti : magst Du uns ein Exemplar hier verlinken? Danke!
Ich Dummerchen: der TO ist so eine NULL-Bild-Nummer.
Romana T. Romana T.   Beitrag 17 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Den Fall hatte ich am Freitag beim Fotografieren einer Schule, wo ich die Kinder bewegungsunscharf wollte. Die flotten Geher sind bei 1/6 Sekunde gut verschwommen. Wer herumsteht bleibt allerdings scharf.

Will man Bewegungsunschärfe auch bei den Langsambewegern, muss man länger belichten, dann verschwinden allerdings die Schnellen.
Ich persönlich würde am Stativ mehrere Schüsse mit verschiedenen Zeiten machen und dann meine Auswahl per PS montieren.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben