titel...

<1 ... 7891011>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 151 von 152
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Meistens entsteht bei mir der Titel schon, wenn ich ein Motiv sehe. Da hab ich noch gar kein Foto
Schizophrene Geranie Schizophrene Gera… effendiklaus 04.11.19 8

Manchmal benötige ich allerdings auch erst die Bildschirmdarstellung dazu.
Klassentreffen vor ca. 45 Mio Jahren. Klassentreffen vo… effendiklaus 09.01.20 3

Let the brain swing.
Dieter Ruhe Dieter Ruhe Beitrag 152 von 152
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: photo_these 14.10.20, 11:18Zum zitierten BeitragWie geht ihr generell bei der Titelsuche vor? Setzt ihr euch hin und überlegt euch konkret einen Titel des Titels Willens, also quasi ein konstruierter Titel. Oder lässt ihr euch einfach Zeit und kommt zu dem Titel, in dem ihr eure Gedanken und Gefühle manifestiert? Würde mich sehr interessieren wie der Prozess bei euch abläuft.

Das hast Du sehr schön umschrieben, denn genauso wie das hier von mir fett Zitierte läuft das mit der Titelsuche in meinem Kopf ab. Titelbenennungen auf Kommando und sofort … liegen mir weniger und das wäre für mich auch der letzte Krampf. Ähnlich wie manche meiner Rückmeldungen hier im Forum lasse ich das zum Teilen ausgesuchte Bild erstmal sacken, genauso wie die Beiträge meiner Gesprächspartner hier. Ich denke dann nicht krampfhaft weiter nach, sondern schlaf sogar manchmal eine Nacht drüber und lass die Gedanken schweifen in Momenten, wo mein Geist nicht gefordert wird, z.B. beim Fahrradfahren oder Zähneputzen oder Duschen.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben