Hilfe/Ideen Freies Gesellenstück

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Annili89 Annili89 Beitrag 1 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt im 3. Lehrjahr. Gestern habe ich meine TheoriePrüfung bereits absolviert und nun steht der Praktische Teil noch bevor. Ich habe mir "Spiegelung - verkehrte Welt" ausgedacht. Ich habe zwar schon gewisse Ideen, allerdings müssen diese ja auch zusammen passen und eine Serie ergeben (Essay oder Reportage). Vielleicht hat jemand von euch Ideen/Hilfestellungen?! Denn ich möchte eine gute Arbeit abliefern :-) .

ich würde mich sehr über Nachrichten freuen.
Andreas Wörmann Andreas Wörmann   Beitrag 2 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Annili89 03.05.18, 12:03Zum zitierten BeitragIch habe mir "Spiegelung - verkehrte Welt" ausgedacht.
"verkehrte Welt" - da bist Du hier mit deiner Frage genau richtig.

Zitat: Annili89 03.05.18, 12:03Zum zitierten BeitragVielleicht hat jemand von euch Ideen/Hilfestellungen?!
Kannst Du das Thema noch ändern? Du hättest besser ein Thema gewählt, bei dem Du keine externe Hilfe in Anspruch nehmen musst.

Zitat: Annili89 03.05.18, 12:03Zum zitierten BeitragDenn ich möchte eine gute Arbeit abliefern :-)
Ich denke das das Ergebis deine Fähigkeiten wiederspiegeln sollte. Du kannst natürlich auch das hier beim "Quellennachweis" angeben, hat sicherlich einen Einfluss auf die Notengebung.
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 3 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Nunja, da hast Du Dir eine Lebensaufgabe vorgenommen.
Gehst Du von einem Medium, oder mehreren aus?
Das geht von einem gekrümmten Rasierspiegel bis zu einer glatten Wasseroberfläche.

Soll das ganze eine Story ergeben, ist wohl ein Objekt angesagt.
Teichfläche, mit bewaldetem Ufer, im wechselndem Tageslicht, fällt mir dazu ein.
Für Jahreszeiten ist die Zeit wohl zu kurz......

An welchen Motiven hast Du denn Interesse?
Realität oben kurz angeschnitten und die Spiegelung total?

Wieviel Aufnahmen sollen es denn werden?
Annili89 Annili89 Beitrag 4 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@effendiklaus...

... ja es soll eine Story ergeben (Essay oder Reportage).

Es sollen 3-5 Aufnahmen werden. :-)
Annili89 Annili89 Beitrag 5 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Soo, alles nochmal auf Anfang. Ich habe mich spontan für ein anderes Thema entschieden und zwar für die Fotografie einer Schnapsbrennerei. Ich denke hier kann ich besser eine Essay (Story) erstellen und habe eine einfachere Aufgabe zu meistern. :-)
Andreas Wörmann Andreas Wörmann   Beitrag 6 von 14
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Annili89 04.05.18, 11:38Zum zitierten BeitragIch habe mich spontan für ein anderes Thema entschieden und zwar für die Fotografie einer Schnapsbrennerei. Das finde ich ein viel besseres Thema und auch dort kann es zu "Nebenwirkungen" wie Dopplungen oder Spiegelungen kommen, damit ist das nicht so weit vom Ursprungsthema entfernt.
Annili89 Annili89 Beitrag 7 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@ Andreas Wörmann: Genau das dachte ich auch. Ich bin nicht ganz ab vom Ursprungthema, aber ich habe es mir wesentlich einfacher gemacht. Zudem kann ich auch eine Geschichte (Essay) aus dieser Serie ziehen. Von der Frucht bis hin zum Genuss.
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 8 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ok.
Nur das dauert halt, von Frucht zur Ernte, das kostet Zeit.
Das Zeug hier funzt momentan schneller:
Löwenzahn (als Unkraut verpönt) Löwenzahn (als Un… effendiklaus 24.04.11 12 Zufällige Resteverwertung Zufällige Resteve… effendiklaus 04.05.12 25
Ich vermute, bei dir geht es jetzt um die Darstellung von Zeit, Veränderung.
Oder ist die Prärie nicht so Dein Studio?

Überlege mal über Deinem Lieblingsmotiv nach, dann bekommen die Fotos "Seele".
Evtl. sowas wie ein Drehbuch überlegen?
Annili89 Annili89 Beitrag 9 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wir müssen vorher eine Konzeption erstellen.
kmh kmh Beitrag 10 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Annili89 04.05.18, 18:41Zum zitierten Beitrag@ Andreas Wörmann: Genau das dachte ich auch. Ich bin nicht ganz ab vom Ursprungthema, aber ich habe es mir wesentlich einfacher gemacht. Zudem kann ich auch eine Geschichte (Essay) aus dieser Serie ziehen. Von der Frucht bis hin zum Genuss.

Ich glaube, mit "Dopplungen" meinte Andreas was anderes.
Ich würde damit beginnen, eine Schnapsbrennerei ausfindig zu machen, die bei meinem Vorhaben mitspielt.
Dann würde ich mich ausgiebig über das Thema Schnapsbrennerei informieren. Schnaps als solchen gibt es nicht. Man spricht wohl eher von Bränden. Und ist Schnaps nicht gleich Schnaps. Du wirst wohl auch nicht umhinkommen, etwas zu verkosten, also such Dir eine ordentliche Brennerei aus. Dann würde ich versuchen etwas Zeit in der Brennerei zu verbringen, um die Atmosphäre zu erfahren. Dabei würde ich die Kamera noch zuhause lassen. Anschließend kannst Du Dir überlegen, was deine Arbeit beinhalten soll. Ein guter Brand hat viel mit Geniessen zu tun. Das muss rüberkommen. Eine schöne Aufgabe, das würde mir auch Spaß machen. Ich glaube - falls Du auf dem Gebiet des Hochprozentigen noch keine Expertin bist - ich würde mit sowas, wie einer Whiskey-Verkostung anfangen. Da erfährt man einiges.

vG Markus
Andreas Wörmann Andreas Wörmann   Beitrag 11 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: kmh 05.05.18, 14:27Zum zitierten BeitragIch glaube, mit "Dopplungen" meinte Andreas was anderes. Ja stimmt, konnte mir diesen kleinen Scherz nicht verkneifen
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 12 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hab mal einen Bauern kennengelernt der ein Brennrecht hatte.
Da standen Fässer rum, zum einmaischen oder wie das heißt.
Der brannte einen Williams wie ich ihn sonst nie gleichwertig bekam.

Das wäre eine Location.
Allerdings musst Du für Deine Konzeption erstmal so nen Bauern finden.
Nurdin23 Nurdin23 Beitrag 13 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Was wars am Ende?
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 14 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Nurdin23 21.05.18, 21:59Zum zitierten BeitragWas wars am Ende?
Schluss, wie mir scheint.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben