Sony Bridge RX10 II

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
norrlander norrlander Beitrag 1 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
beim Suchen, ob es über diese Cam schon einen Thread gibt, wurde ich nicht fündig.

Es gibt im Internet Einiges über diese Cam zu lesen, jedoch fand ich Nichts von einem Anwender.
Ich las, der Fotosektor wirke zu den Videomöglichkeiten, eher wie ein Abfallprodukt,
womit sie schlagartig mein Interesse verlieren würde, denn 1600€ sind ganz schön happig ;-)

Kann schon Jemand aus eigener Erfahrung mit der RX10 II berichten ?

Gruss norrlander
norrlander norrlander Beitrag 2 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hab beim Berichtigen aus versehen zitieren geklickt
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 3 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: norrlander 10.08.15, 14:36Zum zitierten BeitragIch las, der Fotosektor wirke zu den Videomöglichkeiten, eher wie ein Abfallprodukt
Ich kenne die Kamera nicht aus eigener Anwendung, aber der Vorgänger hat einen sehr guten Ruf.
Von "Abfallprodukt" kann man da sicher nicht reden.

Wenn du 4K Video nicht brauchst, kauf doch die ("alte") RX10. Die kostet halb so viel.

Wenn du 4K Video willst, aber 1.600 EUR zu viel sind, kauf doch die Lumix FZ1000. Die kostet ebenfalls halb so viel wie die RX10II.
disuko88 disuko88 Beitrag 4 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die FZ1000 hat 4K schon drin, aber braucht man es wirklich? Full-HD ist noch aktueller. Solange es keinen kostenlosen 4K-TV-Sender gibt, kaufe ich keinen 4K-Fernseher, keinen schnelleren Rechner und auch keine teuren SD-Karten für eigene Videos. Wahrscheinlich reicht mir Full-HD für immer. Administrativ geändert am 14.08.15, 18:19.
Werner Nienstedt Werner Nienstedt   Beitrag 5 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Riesenrad Riesenrad Werner Nienstedt 15.08.15 0 Arabellapark Arabellapark Werner Nienstedt 15.08.15 0 Wasserhüpfer Wasserhüpfer Werner Nienstedt 15.08.15 0

Kamera gefällt mir gut. 20 MP, 1"-Sensor, "fettes" Objektiv, 24-200mm (KB) bei konstant 2,8. Zentrum immer scharf, Ecken bei WW leicht unscharf. Leichtes Rauschen schon ab 100 ISO, aber bis 1600 ISO gut beherrschbar. Und die Zeitlupenmodi sind natürlich sehr beeindruckend.
Michael Ruthenbeck Michael Ruthenbeck Beitrag 6 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe mir jetzt eine gebrauchte Sony RX10 ii / M2 gekauft.... Bin sehr gespannt.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben