Kompakt - Vollformat - optischer Sucher _ Gibt es sowas

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Clemens Haardiek Clemens Haardiek   Beitrag 1 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,
ich mache Porträtfotografie und würde gern zu meiner Nikon D700 eine kompakte Kamera hinzufügen.
Dabei wäre mir der optische Sucher das Wichtigste und möglichst eine Brennweite von ca. 35 - 105; Vollformat wäre auch super.
Etwas in der Art habe ich leider bisher nicht gefunden.
Kennt vielleicht jemand hier eine Kompaktkamera, die zu meinen Anforderungen passen würde?
Vielen Dank schon mal für Eure Mühe.
Clemens
MissC MissC Beitrag 2 von 11
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Kompakte haben in der Regel elektronische Sucher.

Ich gehe davon aus, dass ein Festbrennweiten-Objektiv im Bereich von 35-100mm angestrebt wird und kein Zoom? Eventuell könnte eine Fuji deine Anforderungen am ehesten erfüllen.
https://www.fujifilm.eu/de/produkte/dig ... viewfinder
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 3 von 11
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Clemens Haardiek 30.11.17, 10:29Zum zitierten BeitragDabei wäre mir der optische Sucher das Wichtigste und möglichst eine Brennweite von ca. 35 - 105
Wenn es ein Zoomobjektiv sein soll und dazu ein optischer Sucher, der das Brennweitenspektrum abdeckt: ich glaube, so etwas gibt es nicht.

Ich habe einen optischen (chinesischen no-name) Sucher, den man in den Blitzschuh schieben kann, und der ca. 80 EUR gekostet hat. Der zeigt mir zur Orientierung Rahmen von 28 mm und 35 mm an. Den kann man auf jede Kompakte stecken, die einen Blitzschuh hat.

Ansonsten haben viele Kompakte ganz gute elektronische Sucher.
Phil Funility Phil Funility Beitrag 4 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Einer unserer Forums-Visionäre (leider ist er nicht mehr da) hatte mal angeregt eine Kompaktkamera im DSLR-Prinzip auf den Markt zu bringen. Leider haben Canon, Nikon, Pentax ihn nicht erhört ...

Ansonsten kämen wohl folgende Cams Deinem Wunsch am nächsten:
Sony RX1 (Vollformat, aber kein optischer Sucher, 35mm, bei anderen Brennweiten soll man den Digitalzoom nehmen)
Fuji X100F (APS-C, Sucher ist hybrid ==> kann also optisch betrieben werden, 23mm, ergänzbar mit einem Weitwinkel und einem Teleaufsatz)
der gelbe Fisch der gelbe Fisch   Beitrag 5 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Phil Funility 23.12.17, 18:46Zum zitierten BeitragEiner unserer Forums-Visionäre (leider ist er nicht mehr da) hatte mal angeregt eine Kompaktkamera im DSLR-Prinzip auf den Markt zu bringen. Leider haben Canon, Nikon, Pentax ihn nicht erhört ...https://www.digicammuseum.de/geschichten/erfahrungsberichte/pentax-dslr-ei-2000-hp-photosmart-c912/
https://www.digitalkamera.de/Testberich ... 0/722.aspx
Es gab um die Jahrtausendwende herum noch weitere Modelle, auch von anderen Herstellern.
Freilich spielte sich das Ganze damals um sehr kleine Sensoren herum ab, damit waren auch die optischen Sucher sehr klein.
Bei (D)SLRs besteht prinzipiell ein enger Zusammenhang zwischen Sensor- und Suchergrösse, und "Sucher" ist hier ja nicht nur das Sucherbild, sondern auch Spiegel und Prismenkasten.
Übrigens gab es auch zu analogen Zeiten schon SLRs mit fest eingebautem Objektiv, ihre "Blütezeit" erlebten sie vor etwa 50 Jahren, verschwanden aber wieder sehr schnell vom Markt (meist mitsamt den Herstellern, die sie anboten...).

Mit dem SLR-Prinzip sind die hier geforderten Eigenschaften also nicht zu erreichen.

;-) Michael
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 6 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Canon Powershot G1 x lll (24 MP, APS-C Sensor, 24-72mm Zoom).
Meiner Meinung nach gibt es aktuell nichts vergleichbares.
http://www.dkamera.de/testbericht/canon ... -mark-iii/
JB Natur-Photo JB Natur-Photo Beitrag 7 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Schau dir mal die Sony RX100 Mark VI an!
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 8 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Kompaktkameras mit fest verbauten Objektiv sind grundsätzlich „Vollformat“ sprich das Objektiv ist mit seinem Bildkreis auf den jeweiligen Sensor abgestimmt, sodass der Sensor den Bildkreis „voll“ ausnutzt.
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 9 von 11
3 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ChristianD74 12.02.18, 16:34Zum zitierten BeitragDie Kompaktkameras mit fest verbauten Objektiv sind grundsätzlich „Vollformat“ sprich das Objektiv ist mit seinem Bildkreis auf den jeweiligen Sensor abgestimmt, sodass der Sensor den Bildkreis „voll“ ausnutzt.
OMG, und das im Jahr 2018 :-)
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 10 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas Braunstorfinger 15.02.18, 16:04Zum zitierten BeitragZitat: ChristianD74 12.02.18, 16:34Zum zitierten BeitragDie Kompaktkameras mit fest verbauten Objektiv sind grundsätzlich „Vollformat“ sprich das Objektiv ist mit seinem Bildkreis auf den jeweiligen Sensor abgestimmt, sodass der Sensor den Bildkreis „voll“ ausnutzt.
OMG, und das im Jahr 2018 :-)


Was ist daran falsch? Für die GFX gabs mit dem letzten Update einen Crop-Modus auf Kleinbild.

Wenn man weiß woher und warum der Begriff entstanden ist, relativiert sich schnell das Bohei um den Begriff.
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 11 von 11
5 x bedankt
Beitrag verlinken
Wenn jemand nach einer Vollformatkamera sucht, dann sucht er halt zu 100% nach einer Kamera mit Kleinbild/FX/Full Frame/Vollformatsensor in der heute üblichen Bedeutung, die man auch bei Wikipedia oder den Kameraherstellern findet. Aber das wissen wir ja beide, und gut ist es ;-)
Schönen Sonntag noch!
Thomas
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben