Klein aber fein – Kameras ohne Wechselobjektive. Hier findest Du alles rund um Kompaktkameras und Bridgekameras.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Rick Schumann

Minolta Dimage Z1 oder Oly C-750

Ich stehe vor der Wahl der Qual, mich für eine der beiden Superzoomcams zu entscheiden. Dabei geh ich erstmal von folgenden Preisen aus:

Z1: 388 €
C-750: 560 €

Dahingehend fällt die Entscheidung nicht schwer. Der eine Megapixel mehr der Oly ist mir auch nix wert, da ich eh keine Ausdrucke > A4 machen werde, und dafür müssten die 3.2 MP ausreichen.
Und der schnelle Autofocus (hab zwar keine Zahlen für die Oly gefunden, aber die ist langsamer, oder?) spricht auch für die Z1.
Was mir aber bei der Oly gefällt, ist die Fernbedienung. Ich hab auf meiner Analogen Cam 2 Filme bei Blitzaufnahmen (selbstverständlich mit Stativ) verschossen, da ich keinen Kabelauslöser hatte, ohne ein einziges auch nur halbwegs anständiges Bild zu bekommen. Allerdings hat die Oly eh kein bulb, also ist das eh schwer möglich.
Und die ersten Bilder von der Z1 (http://www.dimage.minolta.com/z1/sample.html
) entäuschen erfahrenere Photographen auch (mir momentan noch nicht, aber dafür brauch ich denke mal noch mehr Erfahrung).
Kennt irgenjemand andere Vor/Nachteile der Cams?
Gibts noch andere samples der Z1?
Oder doch noch andere 10 fach Zoom Cams in dem Preisniveau?
(aber mit Blitzschuh, damit fällt die Toshiba PDR-M700 raus, und von der Fuji S500 hab ich viel negatives gelesen)
Oder halt die C-730 und 740, die dann wenigstens noch in die Preisregiionen der Z1 kämen
67 Klicks
Wolfgang L. S.

SLR oder nicht SLR?

nee, stimmt nicht.
18.08.03, 13:01
nee, stimmt nicht.
229 Klicks
Petra Simonis

Canon Powershot G2

Hallo,

ich hab ein Hama Makrolinse +10 für mein G2. Ich habe aber nicht den Canon Anschlußtubus sondern den von Soligor 46,5-52mm. Der Vorteil ist 1.: Das Teil ist silber und sieht besser aus. 2. Ist von der Qualität ein ganzes Stück besser als das Teil von Canon. 3. ist er etwas günstiger. 4. gibt es für die 52mm viel mehr Zubehör als für das Canon-Teil und das auch noch günstiger... ich hab z.B. auch noch den 2fach Vorsatz von Soligor auch 52mm. So ein Teil gibt es von Canon nicht.. aber zurück zu den Makroaufnahmen... ich hab mit der Makrolinse von Hama schon ein paar recht gute Aufnahmen gemacht. Kannst Du dir gerne bei mir ansehen. Ich hab damit auch noch nie die manuelle Fokussierung gebraucht... klappt auch so ganz gut...

Wenn Du sonst noch Fragen hast... Fragen..

Feine Grüße
125 Klicks
Nach
oben