Fuji X100f AF-L Backbutton

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 1 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Community,
zu meinen drei Nikons habe ich mir jetzt noch eine Fuji X100f geholt (für eine Leica M bin ich noch zu wenig verrückt ;-) )
Tolle Kamera, mit Millionen von Konfigurationsmöglichkeiten.
Ich würde ganz gerne den AF so bedienen, wie ich das bei meinen Nikons konfiguriert habe:
AF nur auf den hinteren AE-L/AF-L Button und beim Auslösen keine Refokussierung. Nach gefühlten 10 Videos und noch mehr Forenrecherchen habe ich aber immer noch das Problem, dass beim Auslöser der AF noch mal anspringt.
Zwar kann ich den Schieberegler auf M stellen, dann geht der AF über den Button und beim Auslöser nicht mehr, aber dann habe ich immer das Fokus-Peaking sichtbar,
Geht das nicht irgendwie, dass der Auslöser nur auslöst?
Bin für Tipps dankbar!
ciao
Thomas
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 2 von 3
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich würde in diesem Forum fragen:

https://www.fuji-x-forum.de/forum/9-fuj ... a-technik/

Ich habe nur eine X100 Classic und keine Fuji X aus der Generation der X100F um das genau nachzuvollziehen.
Denke da passt etwas in deinem Setup nicht.
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 3 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ok, um das Thema abzuschließen (oder vielleicht ist es doch nur ein Zwischenstand?):
Geht nicht. Auslöser führt zur Refokussierung.
Workarounds sind:
1. auf MF stellen, dann funktioniert AF-L-Button dennoch
Nachteil: Fokus Peaking ist eingeblendet (könnte man wieder wegkonfigurieren)
2. Auf Auslösepriorität stellen und schnell den Auslöser durchdrücken
Nachteil: wenn man etwas zu langsam drückt, läuft der Fokus doch weg.
Ich arbeite jetzt erst mal mit Variante 1. Ist ja gewissermaßen ein Luxusproblem :-)
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben