Urheberrecht, Modelrelease, Agenturverträge – hier geht es um alle Rechtsfragen, die einem Fotografen begegnen können. Diskutier mit und erhaltet wertvolle Tipps von anderen Mitgliedern. (Keine verbindliche Rechtsberatung!)
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Timo Amselstein

Kleines Shooting in einem Hotel veranstalten?

Tach,
aus dem Katzen Fred von neben an. (Recht am eigenen Bild und Haustiere?)

Vielleicht hilft´s weiter

Folgendes wikipedia Zitate sollte helfen:

"Bildrechte an Sachen auf privatem Raum
Fotografien, die unter Verletzung des Hausrechts oder entgegen einem Fotografierverbot erstellt worden sind, deren Abbildungsgegenstand aber gemeinfrei ist, stellen keinen Eingriff in fremde Urheberrechte dar und nicht notwendigerweise einen Eingriff in fremde Rechte. Das Hausrecht, im Sinne eines Rechts über die Benutzung eines geschützten Raums zu verfügen, erfasst nicht unmittelbar das spätere Veröffentlichen von Fotos dieses Raumes.

Entscheidungen zu diesem Themenbereich, insbesondere § 903 BGB (Befugnisse des Eigentümers) und § 1004 BGB (Beseitigungs- und Unterlassungsanspruch), sind unter anderem

* Schloss Tegel (Bundesgerichtshof, Urteil vom 20. September 1974, Az. I ZR 99/73)(Link defekt 404) [6]
* Friesenhaus (Bundesgerichtshof, Urteil vom 9. März 1989, Az. I ZR 54/87)(Link derzeit ohne Text) [7]
* Wayangfiguren (OLG Köln, Urteil vom 25. Februar 2003, Az. 15 U 138/02) "

Tschööö Michel
105 Klicks
Ehemaliges Mitglied

postkarten lizenz

Danke. Dann auf in die Höhle des Löwen ;-)
20.05.07, 19:07
Danke. Dann auf in die Höhle des Löwen ;-)
127 Klicks
Nach
oben