Betriebsblind? Oder nur unkoordinierte Admin-Aktivitäten?

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Marc Schlueter Marc Schlueter Beitrag 1 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Links oben gibts den mit "Info" beschrifteten Reiter für den Info-Wiki-Bereich, rechts oben der Support Reiter mit nem blauen "i" Button (= Info) und das Info-Wiki-Textforum hier heisst jetzt "Koordination und Mitgestaltung"...

Öhm, sorry Admins, aber das ist doch für keinen normal denkenden Menschen mehr durchschaubar!

Da hilft auch weder die Verschiebepraktik, noch die immer bissiger werdenden Kommentare einiger Blockwarte unter den "falschen" Foreneinträgen.


Die dreieinhalb Fragen die es hier im Monat zum Info-Bereich eintrudeln, lassen ja nun den Bedarf an einem eigenen Forum mehr als fraglich erscheinen!


Mein Tip:
Nehmt die bissigen Wachhunde an die Kette (!), verkneift euch mal ne Weile das verschieben, lasst es hier laufen und sich entwickeln...
Man muss nicht immer alles und überall regulieren!

Vielleicht geben dann die User diesem kranken Kind ein nützliches Leben.



Nachricht bearbeitet (11:16h)
JayBee JayBee Beitrag 2 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Auch wenn du mich als "Blockwart" bezeichnest, werde ich dir antworten...

Ich hasse Einträge in Foren, die dort nicht hingehören. Es leidet die Übersicht darunter...

Die Verschiebepraktik könnte man mildern, indem dieses Forum zu einem moderierten Forum wird. Jedenfalls was die Erstellung von neuen Threads angeht. Danach kann man ja "frei" posten...

Aber ich glaube auch, daß dieses Forum eher eine Totgeburt ist...

MfG B.
Marc Schlueter Marc Schlueter Beitrag 3 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Nun ja, den "Blockwart" hätt ich zumindest in Anführungszeichen setzen können...

Mich haben Deine zunehmend bissigeren Kommentare in letzter Zeit, ähm... erregt...


Nimmst Du eine formelle Entschuldigung für meine Entgleisung an?
Sorry.



Nachricht bearbeitet (15:46h)
JayBee JayBee Beitrag 4 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Entschuldigung akzeptiert.

MfG B.
Franz-Josef Wirtz Franz-Josef Wirtz Beitrag 5 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Einrichtung des Forums war ein Versuch, die Einführung des Infobereichs und damit die Ablösung des bisherigen Hilfe-Systems zu begleiten und denen, die dazu beitragen Möglichkeiten zu bieten, sich über ihre Aktivitäten auszutauschen.

Da das System noch am Anfang ist und der Themenbereich doch recht überschaubar ist, gibt es natürlich nur eine begrenzte Zahl von Mitgliedern, die beitragen. Und bislang ging es eigentlich recht "friedlich" zu, da es kaum konkurrierende Einträge gab. Wer eine Idee hatte, hat daraus einfach einen Artikel oder wenigstens eine Artikelüberschrift gemacht.

Das kann sich ändern, wenn konkurrierende Vorstellungen oder nicht umsetzbare Ideen auftauchen...

Auch das blaue (i) auf der rechten Seite hat weiterhin seine Berechtigung, da man darüber ja direkt Support-Mitarbeiter ansprechen kann und eine individuelle Antwort erhält.

Dass im Forumstitel nun kein (i) bzw. Info mehr vorkommt hat ebenfalls seine Bewandnis. Der "Aufmerksame Leser" (TM) dürfte wohl anhand der Forumsbeschreibung leicht ausmachen können, wo er über den Infobereich diskutieren kann. Und zweifellos ist die Erweiterung des Infobereichs eher etwas für die, sich bereits etwas auskennen.

Was die Entwicklung des Forums anbelangt, so muss man einfach mal etwas abwarten, ohne gleich die Nerven zu verlieren. Vielleicht geht man raus mit einem ganz anderen Ergebnis, als man an Vorstellungen reingegangen ist. Es ist ein Experiment.
JayBee JayBee Beitrag 6 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@ Franz- Josef

Was hälst du denn von meinem Vorschlag, zumindest ein TEILWEISE moderiertes Forum daraus zu machen, wie ich es oben beschrieb?

MfG B.
Franz-Josef Wirtz Franz-Josef Wirtz Beitrag 7 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Software unterstützt nur freies Posting oder vollständige Moderation. Eine vollständige Moderation erachte ich bei dem geringen Traffic derzeit als übertrieben. Einige Fehlpostings wird es sowieso immer geben.
Ute Allendoerfer Ute Allendoerfer   Beitrag 8 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Guten Morgen,

hm, klar den einen ärgert es gewaltig, wenn hier Postings kommen, die nicht hier her gehören, der andere geht, ebenfalls aus verständlichen Gründen locker damit um.

Der *Blockwart* ist wirklich eine ungute Entgleisung, auch in Anführungsstrichen. Danke das ihr euch selbst damit auseinander gesetzt habt.


An Moderation haben wir auch schon gedacht, doch wie Franz-Josef schon sagt, so gross scheint der Bedarf nicht zu sein.

Dieses Forum wurde geschaffen, auf Anregung von Andreas Allgeyer, der es auch in *grenzen* betreuen wollte, aber wohl zeitlich oder aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr sichtbar besucht.


Mein Vorschlag zu Beträgen die nicht hierher gehören:

Schliessen, und nach unten verschwinden lassen, mit dem Hinweis, du hast dich in der Tür geirrt.


Der Titel des Forums wurde von Andreas Meyer verändert, sorry wir hätten das auch hier mitteilen können. Haben wir aber nicht. Entschuldigung.


Dieses Forum ist für die Leute gedacht, die im Infobereich schreiben, die sich kurzschliessen wollen, selbst wenn es wenig gebraucht wird, ich denke es hat seinen Sinn, oder benötigt ihr es nicht?


Danke für eure Aktivitäten im Infobereich. Marc deinen Hinweis auf die für dich unlogische Anbringung der Buttons, werde ich weiterreichen. Ob sich da was tut, kann ich allerdings nicht versprechen.


LG Ute
Franz-Josef Wirtz Franz-Josef Wirtz Beitrag 9 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich denke mal, dass sich die Fehlpostingrate auch dann normalisieren wird, wenn durch passende Beiträge einfach auch für spontan mal reinschnuppernde Besucher klar wird, worüber hier geredet wird. So dürfte das einfach ein Anlaufproblem sein. Und wenn nicht mehr Traffic entstehen sollte und die Anzahl von Fehlpostings überschaubar bleibt, ist es so tragisch auch nicht.

Alternativ zu einem Textforum kann der Austausch zu konkreten Artikeln ja auch über die Seite "Diskussion" (bei jedem Artikel oben) laufen. Das wird bislang ebenfalls wenig genutzt. Vielleicht war da bisher auch einfach nicht die Notwendigkeit zu gegeben, da noch nicht viele widerstrebende Textideen aufeinander geprallt sind. Das dürfte für die Aufbauphase sicher auch typisch und kein Grund zur Besorgnis sein.

Die "Diskussion"-Seite ist halt weniger geeignet für allgemeinere Vorgehensweisen, die sich eben nicht an bestimmten Artikeln festmachen lassen. Da ist so ein Textforum sicher besser geeignet. Aber das kommt naturgemäß eben auch nicht so oft vor.
David Marquis David Marquis Beitrag 10 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Franz-Josef Wirtz schrieb:

Zitat:Auch das blaue (i) auf der rechten Seite hat weiterhin seine
Berechtigung, da man darüber ja direkt Support-Mitarbeiter
ansprechen kann und eine individuelle Antwort erhält.

Dass im Forumstitel nun kein (i) bzw. Info mehr vorkommt hat
ebenfalls seine Bewandnis. Der "Aufmerksame Leser" (TM) dürfte
wohl anhand der Forumsbeschreibung leicht ausmachen können, wo
er über den Infobereich diskutieren kann. Und zweifellos ist
die Erweiterung des Infobereichs eher etwas für die, sich
bereits etwas auskennen.


Das ist doch wieder einmal der fc-typische Umgang mit Kritik. Jeder, der sich irgendwann einmal nur in den Grundsätzen mit Benutzerführung beschäftigt hat, wird Marc recht geben. Jeder ausser den FC-Admins und Forenbetreuern. Wieso werden hier konstruktive und berechtige Vorschläge und Kritiken schon fast grundsätzlich ignoriert?
Franz-Josef Wirtz Franz-Josef Wirtz Beitrag 11 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Na, ich hatte nun keineswegs das Gefühl, jemanden ignoriert zu haben bzw. dass andere fc-Mitarbeiter das einfach links liegen lassen. Zu behaupten, dass die fc-Mitarbeiter sich nicht mit Vorschlägen und Kritik befassen würden dürfte ja wohl /etwas/ neben der Realität liegen.

Richtige Benutzerführung heißt auch, dass nicht gleichgemacht wird, was verschieden ist. Der Info-Bereich enthält zwar /auch/ die Online-Hilfe, aber er ist / wird ja zum weitaus größeren Teil durch andere Themen als die fc selbst geprägt. Und vor allem - durch andere Personen als fc-Mitarbeiter erweitert. Das Hilfe-Fragezeichen dürfte traditionell eben jeder mit Hilfe und Support verbinden. Allein dahinter den Info-Bereich zu legen dürfte ihn eher verschwinden lassen. Der eigene Reiter ist ja eine Betonung und Anregung, dort nach Infos zu suchen, die ja auch etwa Diskussionen in Textforen betreffen, oder solche Infos dort selbst unterzubringen.

Dass die Hilfe nun auch im Info-Bereich liegt, mag vielleicht etwas seltsam erscheinen. Aber es ist halt zum Einen dieselbe Technik, die für alles dort eingesetzt wird. Und sie ist nun ja ebenfalls in Benutzerhände gelegt. Wer also da bei einem Hilfe-Text eine bessere Formulierung im Kopf hat oder wem etwas fehlt, kann dies nun leicht selbst einbasteln. Und das wird ja immer wieder auch mal gemacht.

Also mir erscheint das eher sinnig als chaotisch und auch nicht wirklich tragisch. Ich meine, dass man die jetzige Gestaltung durchaus den fc-Teilnehmern zutrauen kann.
David Marquis David Marquis Beitrag 12 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Franz-Josef Wirtz schrieb:

Zitat:Zu behaupten, dass die fc-Mitarbeiter sich nicht mit
Vorschlägen und Kritik befassen würden dürfte ja wohl /etwas/
neben der Realität liegen.


Deine Realität scheint von der des Durchschnitts-Users etwas abzuweichen. Wie lange ist es her, seit der Klickzähler das letzte Mal funktioniert hat? Und wieviele Users haben sich gewünscht, dass die Suchfunktion im Forum auf die Betreffzeile reduziert wird?


Zitat:Also mir erscheint das eher sinnig als chaotisch und auch nicht
wirklich tragisch. Ich meine, dass man die jetzige Gestaltung
durchaus den fc-Teilnehmern zutrauen kann.


Sag ich ja, die Kritik wird ignoriert. Das typische "Support"-Verhalten eben. Die Benutzer sind von der Navigation verwirrt und die Antwort des Supports ist, dass dies ein Problem der Intelligenz der verwirrten Benutzer sei...
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 13 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
David Marquis schrieb:

Wie lange ist es her, seit der Klickzähler das letzte Mal funktioniert hat? Und wieviele Users haben sich gewünscht, dass die Suchfunktion im Forum auf die Betreffzeile reduziert wird?


nanana, bitte nicht die bugs und features durcheinanderbringen.

wenn die forensuche *temporaer* gekappt wird, um die perfrmance zu verbessern, ist das fuer mich okay.

wenn die reparatur aber so lange dauert wie die des klickzaehlers, kann es gut sein, dass einige user das nicht mehr erleben ...
David Marquis David Marquis Beitrag 14 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Super Model schrieb:

Zitat:wenn die forensuche *temporaer* gekappt wird, um die perfrmance
zu verbessern, ist das fuer mich okay.


Woher weisst du das oder glaubst du das zu wissen? Im Infobereich sind keine diesbezüglichen Wartungsarbeiten dokumentiert. Wenn das Ding besser werden sollte als zuvor, dann wäre das für das Forum tatsächlich ein riesiger Gewinn.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 15 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Aktuelles_aus_der_Technik


06.12.2005, geänderte Forensuche


Die Suchen in den Foren wurde geringfügig eingeschränkt, da diese sich vermehrt negativ auf die Gesamtleistung der fotocommunity ausgewirkt hat. Mittelfristig werden wir nach einer geeigneteren Lösung suchen.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben