Urheberrecht, Modelrelease, Agenturverträge – hier geht es um alle Rechtsfragen, die einem Fotografen begegnen können. Diskutier mit und erhaltet wertvolle Tipps von anderen Mitgliedern. (Keine verbindliche Rechtsberatung!)
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Richie Weissen

suchen nach zahlen

Hier geht es ums Wiki....
14.02.07, 14:54
Hier geht es ums Wiki....
27 Klicks
Ehemaliges Mitglied

Credits - Infowiki geändert - Kritik

Irgendwo muss die Grenze gezogen werden zwischen Free Guest und Pay Member. Es ist nicht möglich, allen gerecht zu werden. Dass auch für Free Guest immer wieder der Wunsch aufkommt nach Diskussionen mit anderen über die fotocommunity selbst ist klar. Dennoch kann das Wiki-Forum nicht dazu zweckentfremdet werden. Dass der Members Talk ein Pay Member-Forum ist hat seine Wurzeln in der Entstehungsgeschichte und dem Verlauf, den Diskussionen dort früher leider immer wieder genommen haben. Ein Engagement für die fotocommunity ist sicher immer eine erfreuliche Sache, doch leider lässt der stetige Missbrauch der Möglichkeiten den Betreibern einfach keine andere Wahl. So ist es zum heutigen "Grenzverlauf gekommen". Dass damit gutwillige Free Guest in dem Punkt der fc-Thema-Diskussionen außen vor bleiben ist sogesehen eine Kröte, die leider geschluckt werden muss. Ein Teil kann durch die direkte Diskussion mit den Support-Mitarbeitern aufgefangen werden, aber nicht alles.

Freiheiten gewähren ist die eine Sache. Der verantwortliche Umgang daran eine andere und liegt leider nicht jedem Mitglied im Blut.

Mit Missbrauch meine ich nicht, dass hier im Wiki-Forum ab und an Fehlpostings kommen, sondern das was früher aus solchen und anderen Diskussionen in ehemaligen Free-Foren bisweilen erwuchs. Die Forenbetreuung liegt weitestgehend in der Hand der ehrenamtlichen -Teamer. Die Kooperativität der Mitglieder, die gewachsene Forenstruktur und die personellen Möglichkeiten der Forenpflege sind da die Eckpunkte für die gegenwärtige Situation.

Ich bitte da einfach um Verständnis für diese sicher nicht ganz glückliche Grenzziehung.
04.12.06, 12:01
Irgendwo muss die Grenze gezogen werden zwischen Free Guest und Pay Member. Es ist nicht möglich, allen gerecht zu werden. Dass auch für Free Guest immer wieder der Wunsch aufkommt nach Diskussionen mit anderen über die fotocommunity selbst ist klar. Dennoch kann das Wiki-Forum nicht dazu zweckentfremdet werden. Dass der Members Talk ein Pay Member-Forum ist hat seine Wurzeln in der Entstehungsgeschichte und dem Verlauf, den Diskussionen dort früher leider immer wieder genommen haben. Ein Engagement für die fotocommunity ist sicher immer eine erfreuliche Sache, doch leider lässt der stetige Missbrauch der Möglichkeiten den Betreibern einfach keine andere Wahl. So ist es zum heutigen "Grenzverlauf gekommen". Dass damit gutwillige Free Guest in dem Punkt der fc-Thema-Diskussionen außen vor bleiben ist sogesehen eine Kröte, die leider geschluckt werden muss. Ein Teil kann durch die direkte Diskussion mit den Support-Mitarbeitern aufgefangen werden, aber nicht alles.

Freiheiten gewähren ist die eine Sache. Der verantwortliche Umgang daran eine andere und liegt leider nicht jedem Mitglied im Blut.

Mit Missbrauch meine ich nicht, dass hier im Wiki-Forum ab und an Fehlpostings kommen, sondern das was früher aus solchen und anderen Diskussionen in ehemaligen Free-Foren bisweilen erwuchs. Die Forenbetreuung liegt weitestgehend in der Hand der ehrenamtlichen -Teamer. Die Kooperativität der Mitglieder, die gewachsene Forenstruktur und die personellen Möglichkeiten der Forenpflege sind da die Eckpunkte für die gegenwärtige Situation.

Ich bitte da einfach um Verständnis für diese sicher nicht ganz glückliche Grenzziehung.
46 Klicks
Marc Schlueter

Betriebsblind? Oder nur unkoordinierte Admin-Aktivitäten?

Super Model schrieb:

Zitat:


06.12.2005, geänderte Forensuche


Die Suchen in den Foren wurde geringfügig eingeschränkt, da
diese sich vermehrt negativ auf die Gesamtleistung der
fotocommunity ausgewirkt hat. Mittelfristig werden wir nach
einer geeigneteren Lösung suchen.



Mal mein Senf dazugegeben, bzw. meine Kritik zu dem Thema:

"Geringfügig" ist eigentlich was anderes, liebes FC-Team. Diese Suche ist derzeit schlichtweg komplett abzustellen; da ist der Weg über Google 1000x sinnvoller, weil das wenigstens funktioniert (kleine Beschreibung gepostet und fertig).

Noch dazu bringt es ja auch nicht wirklich was, ALLE Antworten EINES Threads aufzuführen; da wäre eine Liste der eigentlichen Threads (in denen die Suchbegriffe gefunden wurden) ja wohl übersichtlicher. Gut, im Moment hätte man halt nur ein oder zwei Treffer, wenn überhaupt *g*, aber besser als 20 Ergebnisse, die sich leider alle auf ein und den selben Thread beziehen.

Und bitte ändert doch mal wenigstens den Satz bei der Suche "Die Suchmaschine [...] sucht im Titel, der Nachricht und dem Autor." -- Das ist ja schlichtweg falsch und (insbesondere für Neue) irreführend. Oder lasst die Suchmaschine wieder auf die Nachrichten los. Eine Textänderung dürfte niemanden überfordern; das ist ja kein wirklicher Eingriff in ein Script. Also, bitte ...


Aber dafür gibt's ja ne neue Leiste. Aha, am Stylesheet kann man basteln ... *rofl*
*sorrymusstesein*


;o)

 

 
37 Klicks
Nach
oben