Willy Ronis französischer Fotograf

<123>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 1 von 32
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Willy Ronis französischer Fotograf noch in der arte Mediathek.
Sogar mit dem Foto eines echten Liebespaares.
Gerhard Hucke Gerhard Hucke   Beitrag 2 von 32
6 x bedankt
Beitrag verlinken
https://www.arte.tv/de/videos/092153-00 ... -humanist/
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 3 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Angeregt durch diese Dokumentation habe ich mir "Willy Ronis by Willy Ronis: The Master Photographer's Unpublished Albums" gekauft. Die nicht photogeshopte Streetfotografie liefert interessante Zeitdokumente.
Aus unserer Zeit wird es wohl solche unbefangenen Bilddokumente nicht geben.
felixfoto01 felixfoto01   Beitrag 4 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 30.07.20, 19:27Zum zitierten BeitragAus unserer Zeit wird es wohl solche unbefangenen Bilddokumente nicht geben.

Auf welcher faktischen Basis triffst Du diese Aussage?
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 5 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: felixfoto01 31.07.20, 22:24Zum zitierten BeitragAuf welcher faktischen Basis triffst Du diese Aussage?
Auf Grund der DSGVO. Damit wurde die Situation bezüglich Recht am eigene Bild verschärft.
felixfoto01 felixfoto01   Beitrag 6 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 01.08.20, 07:23Zum zitierten BeitragZitat: felixfoto01 31.07.20, 22:24Zum zitierten BeitragAuf welcher faktischen Basis triffst Du diese Aussage?
Auf Grund der DSGVO. Damit wurde die Situation bezüglich Recht am eigene Bild verschärft.


Aha. Soso. Dann also keine Bilder von Dir.

ich weiß nicht, woher Du diese Erkenntnis hast, denn die DSGVO betrifft Fotografen nur in speziellen Fällen.
Du musst mir nicht glauben, hier findest Du einen schönen Artikel vom Rechtsanwalt der fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/blog/fotogr ... fotografen
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 7 von 32
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat:Aus unserer Zeit wird es wohl solche unbefangenen Bilddokumente nicht geben.
Aber Instagram, Flickr, Facebook etc. sind doch pickepackevoll mit solchen Bildern.
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 8 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 01.08.20, 07:23Zum zitierten BeitragZitat: felixfoto01 31.07.20, 22:24Zum zitierten BeitragAuf welcher faktischen Basis triffst Du diese Aussage?
Auf Grund der DSGVO. Damit wurde die Situation bezüglich Recht am eigene Bild verschärft.


Mußt Du analog fotografieren.
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 9 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Jürgen W2 01.08.20, 13:34Zum zitierten BeitragAber Instagram, Flickr, Facebook etc. sind doch pickepackevoll mit solchen Bildern.
Finde ich nicht. Jede Menge "Das bin ich", "Das sind wir", "Meine Katze macht die Tür auf" usw.
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 10 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: felixfoto01 01.08.20, 12:56Zum zitierten Beitragich weiß nicht, woher Du diese Erkenntnis hast, denn die DSGVO betrifft Fotografen nur in speziellen Fällen.
Es gab schon vorher eine deutsche Paranoia gegen das Fotografiertwerden, wachsend mit dem Missbrauch bei Facebook. Menschen werden in Situationen gezeigt, um über sie zu lachen oder in hilflosen Situationen gefilmt und fotografiert (Unfallopfer). Die Diskussion über die DSGVO hat das noch mehr in den Mittelpunkt gerückt.
Holger L Holger L Beitrag 11 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
und in wie fern betrifft das die unbefangen Bilddokumente, die du vermisst?
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 12 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Holger L 01.08.20, 21:48Zum zitierten Beitragund in wie fern betrifft das die unbefangen Bilddokumente, die du vermisst?
Ich sage nur : Espen Eichhöfer
Solche Bilder werden nicht mehr möglich sein:
https://www.google.com/search?q=willy+r ... 20&bih=938
TLK TLK   Beitrag 13 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 01.08.20, 22:50Zum zitierten BeitragZitat: Holger L 01.08.20, 21:48Zum zitierten Beitragund in wie fern betrifft das die unbefangen Bilddokumente, die du vermisst?
Ich sage nur : Espen Eichhöfer
Solche Bilder werden nicht mehr möglich sein:
https://www.google.com/search?q=willy+r ... 20&bih=938

Ich habe dazu eine rhetorische Frage: Du bist Dir sicher, daß Du das Urteil zu Espen Eichhöfer korrekt verstanden hast?
copine copine   Beitrag 14 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 01.08.20, 22:50Zum zitierten BeitragSolche Bilder werden nicht mehr möglich sein:
https://www.google.com/search?q=willy+r … 20&bih=938

doch!
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 15 von 32
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: TLK 01.08.20, 23:20Zum zitierten BeitragIch habe dazu eine rhetorische Frage: Du bist Dir sicher, daß Du das Urteil zu Espen Eichhöfer korrekt verstanden hast?
Wie viele interessieren sich für die Details juristischer Spitzfindigkeiten? Im Gedächtnis bleibt haften, dass eine Frau auf der Straße fotografiert und ausgestellt wurde, dass sie geklagt hatte und dass der Fotograf verloren hat.
Und wenn dir der Fall als Beispiel nicht gefällt, dann nimm den Lehrer auf dem Klassenfoto.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben