Verschlagwortung bei 123RF.com

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Dipidolor Dipidolor Beitrag 1 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Zusammen,

ich wollte nun auch auf dem Stockfoto-Portal 123RF meine Fotos anbieten. An alle die auf dieser Plattform Erfahrung haben - wie mache ich das mit der Verschlagwortung? In den Metadaten der JPG-Dateien? Wo kommen dann die Suchbegriffen hin? Die Beschreibung dann ins Feld "Kommentar"?

Die Hilfe-Seiten lassen dort sehr zu wünschen übrig.

Danke vorab für eure Hilfe. ;-)

Viele Grüße
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 2 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Dipidolor 05.06.20, 22:23Zum zitierten BeitragDie Hilfe-Seiten lassen dort sehr zu wünschen übrig.

dann lass die finger davon. eine gescheite agentur übernimmt das verschlagworten auf deutsch/englisch. darum muss ich mich nicht kümmern.
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 3 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Photonenbändiger 07.06.20, 18:26Zum zitierten Beitragdann lass die finger davon. eine gescheite agentur übernimmt das verschlagworten auf deutsch/englisch. darum muss ich mich nicht kümmern. Also ich kenne keine wo das so ist.
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 4 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Christian Gigan Weber 08.06.20, 19:00Zum zitierten BeitragZitat: Photonenbändiger 07.06.20, 18:26Zum zitierten Beitragdann lass die finger davon. eine gescheite agentur übernimmt das verschlagworten auf deutsch/englisch. darum muss ich mich nicht kümmern. Also ich kenne keine wo das so ist.

aber ich!
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 5 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Photonenbändiger 08.06.20, 21:57Zum zitierten BeitragZitat: Christian Gigan Weber 08.06.20, 19:00Zum zitierten BeitragZitat: Photonenbändiger 07.06.20, 18:26Zum zitierten Beitragdann lass die finger davon. eine gescheite agentur übernimmt das verschlagworten auf deutsch/englisch. darum muss ich mich nicht kümmern. Also ich kenne keine wo das so ist.

aber ich!
Welche?
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 6 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Christian Gigan Weber 09.06.20, 05:45Zum zitierten BeitragZitat: Photonenbändiger 08.06.20, 21:57Zum zitierten BeitragZitat: Christian Gigan Weber 08.06.20, 19:00Zum zitierten BeitragZitat: Photonenbändiger 07.06.20, 18:26Zum zitierten Beitragdann lass die finger davon. eine gescheite agentur übernimmt das verschlagworten auf deutsch/englisch. darum muss ich mich nicht kümmern. Also ich kenne keine wo das so ist.

aber ich!
Welche?


imagebroker z.b.
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 7 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Photonenbändiger 09.06.20, 09:37Zum zitierten Beitragimagebroker z.b. Hab ich mir mal angesehen, klingt auch erst mal gut. Aber leider ist es wohl auch da so, daß die Preispolitik zumindest für Fotografen die nicht exclusiv anbieten immer beschissener wird. Die verteilen die Inhalte heute auch an Microstockagenturen. Und wenn ich auch hier für die meisten Dateien nur noch einstellige Eurobeträge generieren kann, ist es uninteressant.
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 8 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Christian Gigan Weber 09.06.20, 20:06Zum zitierten BeitragZitat: Photonenbändiger 09.06.20, 09:37Zum zitierten Beitragimagebroker z.b. Hab ich mir mal angesehen, klingt auch erst mal gut. Aber leider ist es wohl auch da so, daß die Preispolitik zumindest für Fotografen die nicht exclusiv anbieten immer beschissener wird. Die verteilen die Inhalte heute auch an Microstockagenturen. Und wenn ich auch hier für die meisten Dateien nur noch einstellige Eurobeträge generieren kann, ist es uninteressant.

einen tod wirst du sterben müssen. am ende hat der fotograf den kleineren hebel. immer! und die agenturen übertragen aus wirtschaftlichem überlebensinteresse die marktenwicklungen/erfordernisse auf den fotografen, der als letztes glied in der nahrungskette immer der gekniffene ist. das war schon immer so.

bei imagebroker bietest du nicht exklusiv an, kannst frei entscheiden und hast weiterhin die möglichkeit der selbstvermarktung.

du hast zwar recht, dass die preise/zu erzielenden entgelte pro nutzung unterirdisch sind, aber das zieht sich seit jahren durch die gesamte branche. die preise sind, auch und gerade durch die digitalfotografie im freien fall. dem kann man aber begegnen, indem man die streuung erhöht. denn genau an dem punkt setzt imagebroker an und bündelt die agenturen unter einem dach. die hürden für einen vertrag bei denen sind hoch, ohne frage. aber wenn man sich überlegt, dass z.b. jedes bild, was den zuspruch deren bildredaktion bekam automatisch bei mauritius landet, dann kann man sich als fotograf nicht beschweren. und dabei habe ich noch nicht mal so viel arbeit, wie z.b. bei okapia oder blickwinkel. schau da mal rein, was du machen musst, um ein bild zur auswahl freigeben zu können. ich sage nur "verschlagwortung auf deutsch und englisch". da wird es bei einer wissenschaftsagentur wie okapia bereits eng. also mein englisch reicht da bei weitem nicht.

und von wegen einstellige €-beträge: egal, wo du unterkommst - das hast du überall. die spannen reichen von 8 cent bis 500€/nutzung. und eben alles dazwischen, was vom nutzungszweck abhängig ist. im durchschnitt kann man von etwa 20€/nutzung ausgehen und daraus ergibt sich je nach fotografischem arbeitsgebiet ein erlös von 1-5€/jahr und bild.

klar ist, dass stockfotografie nur eine säule sein kann, wenn es um bildverwertung geht. aber ein nettes zubrot ist es allemal, wenn ich mir überlege, wie hoch der zusätzliche aufwand ist, den ich habe: pro bild eher gering. für das hochladen, bildbeschreibung, zusammenstellung der lieferung und freigabe brauche ich pro bild vllt 3 min!. denn die bilder sind gemacht, bearbeitet und liegen vor. sollen sie deshalb ein "schuhkartondasein" auf der festplatte fristen?
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben