Irre Welt- aus den Canon-Sicherheitshinweisen

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Siggiknipst Siggiknipst Beitrag 1 von 9
3 x bedankt
Beitrag verlinken
Unter Zuhilfenahme einer Lupe las ich in dem 26-sprachigen Heftchen:
Achten Sie darauf, dass sie mit dem Objektiv nicht gegen Objekte stoßen
Das Anschauen der Effekte der Diaschauübergänge über längere Zeit kann zu Beschwerden führen.
Falls das Objektiv sich löst und herunterfällt, kann es zerbrechen, und die Scherben können Schnittverletzungen verursachen.
Achten sie bei Produkten mit automatisch auf- und zuklappenden Blitz darauf, dass die Finger beim Zuklappen des Blitzes nicht eingeklemmt werden.
...
Ich nehme an, dass diese Hinweise besonders für in die USA erschaffen wurden.
joachimx joachimx   Beitrag 2 von 9
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 10.06.18, 15:42Zum zitierten BeitragIch nehme an, dass diese Hinweise besonders für in die USA erschaffen wurden.
Mit Sicherheit. Dort kann man auch MC Donalds verklagen wegen zu heißem (!) Kaffee.
NORTHERN - NATURE NORTHERN - NATURE Beitrag 3 von 9
3 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Siggiknipst 10.06.18, 15:42Zum zitierten BeitragIch nehme an, dass diese Hinweise besonders für in die USA erschaffen wurden.

Ja, das ist nur für US Amerikaner.
Der Rest ist im Besitz von gesundem Menschenverstand (-;
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 4 von 9
2 x bedankt
Beitrag verlinken
natürlich ist das für den amerikanischen markt. google doch mal "absurde gesetze der USA". du lachst dich schlapp.

das sind eben die produkthaftungsbestimmungen in den USA und da merkt man mal, was für ein beklopptes volk das ist. die wissen wahrscheinlich noch nicht mal, das zwischen den kontinenten wasser liegt. george w. bush war nach dem 11.september nur schwer davon abzubringen, afghanistan mit schiffen anzugreifen. also ich hätte ihn fahren lassen.

es soll auch schon vorgekommen sein, dass jemand seine perserkatze nach dem baden zum trocken in die mikrowelle eingeschlossen hat. stand ja nicht im manual, dass dort lebende tiere nichts zu suchen haben. hersteller verklagt - recht bekommen.
Killerkralle Killerkralle Beitrag 5 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Habe vor Jahren mal beim Blende Fotowettbewerb eine Canon Unterwasser Kamera gewonnen die auch gut funktioniert hat ..... aber das beste war die Bedienungsanleitung in der es u.a. heißt das bei " leblosen" Figuren rote Augen mit Sicherheit vermieden werden ..... ich habe in dieser Anleitung bestimmt 12 so unterhaltsame Hinweise gezählt die ich dann mit Bildbeispielen an Canon geschickt habe was mir dann den freundlichen Hinweis von Canon einbrachte " glauben sie wir haben hier nichts anderes zu tun als mich mit solchen "Problemen" zu befassen ..... da ich damals im Fotohandel beruflich tätig war hörte ich dann von unserem Vertreter das die halbe Belegschaft sich vor Lachen über meinem Brief gekrümmt hat ! Anbei mal ein "Fake Probefoto " was ich zum Thema rote Augen erstellt hatte. Viel Spaß !
[fc-foto:41197283]
Alice vom See Alice vom See   Beitrag 6 von 9
4 x bedankt
Beitrag verlinken
Deutschland fängt auch so langsam an zu verblöden. Da sind die Amis nicht mehr allein...
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 7 von 9
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Alice vom See 11.06.18, 14:40Zum zitierten BeitragDeutschland fängt auch so langsam an zu verblöden. Da sind die Amis nicht mehr allein...

ja, wir amisieren uns prächtig.
effendiklaus effendiklaus   Beitrag 8 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Weitere Warnung fehlt:
Den Kameragurt nicht mit Krawattenknoten tragen. Kann zu Atembeschwerden führen.


(Wäre allerdings ne Bildidee) :-)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 9 von 9
1 x bedankt
Beitrag verlinken
naja ... wenn die kamerahersteller sich anschauen, was mit deren langjähriger
entwicklungsarbeit an der fotografie verbrochen wird ... die lachen noch lauter als wir.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben