Hartnäckige Sensorflecken und Kratzer(?)

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
naturfreak85 naturfreak85 Beitrag 1 von 3
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hatte schon über einige Jahre Systemkameras und habe die auch immer den "Sensor" selbst mit Swabs und Flüssigkeit gereinigt. War nie ein Problem und hat super funktioniert. Bei meiner X-T20 habe ich seit einigen Monaten Sensorflecken, die einfach nicht weg gehen. Habe sogar das Gefühl, dass die unentfernbaren Flecken mehr wurden. Was kann das sein?

Vorgestern und gestern habe ich letztmalig versucht den Sensor mehrfach nass zu reinigen mit den Swabs (habe jetzt auch keine mehr)... ohne Wirkung.

Außerdem habe ich 5 Streifen festgestellt, die alle unmittelbar zusammen liegen....einige sind eher winzige längliche Punkte, andere eben etwa 1-2mm lange Streifen. Ich hoffe das sind keine Kratzer (?) Kann das überhaupt passieren mit nassen Swabs? Immerhin gehört es doch einiges dazu Glas zu zerkratzen mit dem doch recht weichen Material. Ich reinige auch nie mit Druck, sondern ganz leicht aus dem Handgelenk.

Auf dem Display sind übrigens bei f22 nur die Sensorflecken sichtbar und die Streifen sind nur sichtbar, wenn man seitlich aufs Glas schaut.

Wenn es doch Kratzer sind, mit was muss ich bei Fuji an Kosten für den Austausch rechnen? Und was sind das für hartnäckige Flecken? Pollen etc. kann man ja jetzt ausschließen.
Manfred Hunger Manfred Hunger   Beitrag 2 von 3
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Sorry, Ferndiagnose ist sehr schwer - fast unmöglich.

Mein Ratschlag, zum Fachmann (Händler und/oder Werkstatt), dort begutachten lassen und sich einen Kostenvoranschlag holen. Auch kann der Fachmann vor Ort Dir sicher Deine Fragen aus Deinem Beitrag oben dann genauer und besser beantworten.

LG Manfred
lenmos lenmos   Beitrag 3 von 3
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: naturfreak85 18.11.18, 11:50Zum zitierten BeitragKann das überhaupt passieren mit nassen Swabs?
Sicher, wenn man es falsch macht und z.B. ein Sandkorn damit über den Sensor gezogen wird.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben